Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Usingen 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Top-Stories der Region

Ein Polizist steht am 19.07.2017 in Königstein (Hessen) neben einer abgedeckten Leiche. Der Mann war im Laufe eines Streits getötet worden.   (zu dpa "Tödlicher Streit im Taunus" vom 19.07.2017) Foto: Dennis Altenhofen/Wiesbaden112.de/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Staatsanwaltschaft: "Heimtückischer Mord"Nach tödlichem Messerstich in Königstein: Mann in Untersuchungshaft genommen

Wiesbaden/Königstein. Im idyllischen Königstein ist ein Mann erstochen worden. Die Staatsanwaltschaft geht von heimtückischem Mord aus. Der mutmaßliche Täter hatte sich das Messer kurz vor der Attacke gekauft. mehr

#summerinthecity Ausgehtipps: Steigen Sie Frankfurt aufs Dach!
Frankfurt 17.7.2017, Summer In The City, Long Island Summer Lounge

Über den Dächern der Stadt: Für diese Folge unserer #summerinthecity-Serie ist FNP-Reporter Christian Mayer hoch hinaus gefahren - auf die Dächer Frankfurts. Da passiert nämlich so einiges. mehr

clearing
Steuergerät kaputt Ausfall der Ampelanlage sorgt am Platz der Republik für Verkehrschaos
Ampelausfall am Platz der Republik: Hier geht bis Samstag nichts mehr

Der Ausfall der Ampelanlage am Platz der Republik und die dadurch bedingten Sperrungen mehrerer Fahrspuren sorgen derzeit in Frankfurt für Verkehrschaos. mehr

clearing
Eltern kämpfen für ihren Sohn Kita „Lollipop“ will fünfjährigen Jungen nicht aufnehmen
Mit einem Aushang im Schaufenster ihres Friseursalons macht Mutter Carmen Baumgertner auf die Auseinandersetzung mit der Kita aufmerksam.

Elz. Darf eine Kita ein Kind ablehnen? Aus gewichtigen Gründen schon, ergaben Recherchen dieser Zeitung. Ist das in Elz der Fall? Oder geht es eher darum, dass die Kita und die betroffenen Eltern nicht „miteinander können“? mehr

clearing

Bildergalerien

In der Wiesenhüttenstraße Blutlachen und hoher Sachschaden: Einbrecher wüten im Internationalen Kinderhaus
So wüteten der oder die Einbrecher. Auch Blutspuren fanden sich zuhauf.

Frankfurt. Zum bereits dritten Mal innerhalb von nur acht Monaten sind Einbrecher ins Internationale Kinderhaus in der Wiesenhüttenstraße eingestiegen. Das letzte Mal wüteten sie extrem, zerstörten Türen und richteten Schaden von mehreren tausend Euro an. Nun fordert die Leiterin ... mehr

clearing
Neun Hessen unter Verdacht Zum Nachlesen im Ticker: BKA informiert über Schlag gegen Kinderporno-Börse
Foto: imago

Das Bundeskriminalamt ermittelt gegen Nutzer der Internetplattform Chatstep. Die Verdächtigen - darunter neun Hessen - sollen Kinderpornos vertrieben haben. Lesen Sie noch einmal in unserem Ticker nach, was auf der BKA-Pressekonferenz bekanntgegeben wurde. mehr

clearing
Fotos
Unfall auf der Autobahn Lkw-Unfall verursacht kilometerlangen Stau auf der A3

Limburg. Ein umgestürzter Kieslaster sorgte für enorme Behinderungen auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Frankfurt. Der Lkw verteilte seine tonnenschwere Ladung über die A3. mehr

clearing
Bundesgerichtshof muss über Prozessführung entscheiden Doppelmord in Niddatal: Bad Vilbeler geht in Revision
Im Prozess gegen einen Bad Vilbeler (links) wegen Doppelmords in Niddatal hat Verteidiger Carsten Marx nun Revision eingelegt. Archivfoto: Jürgen W. Niehoff

Der Prozess gegen einen 61-jährigen Bad Vilbeler wegen Doppelmordes in Niddatal-Ilbenstadt könnte in eine finale Runde gehen. Denn Verteidiger Carsten Marx aus Gießen hat gestern angekündigt, in Revision zu gehen. mehr

clearing
ANZEIGE
Den Menschen als Ganzes im Blick Stolze 113 Jahre bietet das Frankfurter Reformhaus Boermel-Ernst in der Schillerstraße 30-40 umfassende und kompetente Beratung in allen Fragen natürlicher Schönheit, körperlichen Wohlbefindens und veganer Ernährung. mehr
Fotos
Tolle Show Robbie Williams verzaubert die Commerzbank-Arena
Robbie Williams am 19.07.2017 in der Commerzbankarena Frankfurt

Robbie Williams hat mit einer tollen Show in der Frankfurter Commerzbank-Arena gezeigt, warum er (immer noch) einer der größten Entertainer der Welt ist. mehr

clearing
Nach G20-Protesten Frankfurts Linksradikale feiern Krawalle in Hamburg als Erfolg
Während die breite Öffentlichkeit vom unerwarteten Ausmaß linksextremer Gewalt in Hamburg noch geschockt ist, herrscht im Frankfurter Café Exzess große Zufriedenheit über die Anti-Gipfel-Proteste.

Frankfurt. Aktivisten der linken Szene in Frankfurt haben sich zur Nachbereitung der Hamburger Krawalltage getroffen. Selbstkritik war kaum zu hören. Stattdessen wurden die Anti-G 20-Proteste als großer Erfolg gefeiert. Nicht die linksextreme Gewalt sondern die der Polizei sei das Problem. mehr

clearing
ANZEIGE
Vertrauen schaffen, auf Dialog setzen „Das Synexus-Team Frankfurt hat von Anfang an Vertrauen geschaffen und auf Dialog gesetzt. Das hat mich als kritische Erst- Studienteilnehmerin ehrlich überzeugt: Fachlich erste Liga, menschlich Champions League. Ich komme wieder und bestimmt nicht alleine“, sagt Studienteilnehmerin Andrea G. Denn Krankheiten treffen alle Menschen – leichte, schwere manchmal auch lebensbedrohliche. Damit zukünftig immer mehr Krankheiten heilbar sind, Therapien schonender verlaufen oder die Lebenszeit und -qualität verlängert werden können, sind neue Arzneimittel notwendig. mehr
Mainova zu Investitionen gezwungen Steigende Zahl von Rechenzentren: Frankfurt braucht immer mehr Strom
In der Kleyerstraße ist ein neues Umspannwerk entstanden.

Frankfurt. In den vergangenen 20 Jahren ist der Stromverbrauch der Stadt Frankfurt um ein Drittel gestiegen. Maßgeblich mitverantwortlich für den hohen Bedarf sind die vielen Rechenzentren. Was Frankfurt einen großen Standortvorteil beschert, führt jedoch zu großen Herausforderungen ... mehr

clearing
Tödliche Auseinandersetzung im Taunus Bluttat in Königstein - Mann bei Streit erstochen
Eine Person ist am 19.07.2017 in Königstein getötet worden.

Königstein. In Königstein ist am Mittwochnachmittag ein Mann bei einem Streit tödlich verletzt worden. Der mutmaßliche Täter wurde von der Polizei festgenommen. mehr

clearing
Raten Sie mit Quiz: Erkennen Sie die Frankfurter Stadtteile als Emojis?

Kommunikation ohne Emojis geht zumindest in den sozialen Netzwerken gar nicht mehr. Aber die Bildchen können noch viel mehr: Zum Beispiel Stadtteile beschreiben. Wer ist ein echter Frankfurt-Experte? Viel Spaß beim Raten! mehr

clearing
Mitten in Frankfurt Trickdieb klaut 20.000-Euro-Uhr beim Händeschütteln
Jose Ignacio Goirigolzarri, president of Bankia. Detail of his shirt. JOSExAYMA Madrid, Spain PUBLICATIONxINxGERxAUTxHUNxONLY

Jose Ignacio  President of  Detail of His Shirt  Madrid Spain PUBLICATIONxINxGERxAUTxHUNxONLY

Ein unbekannter Trickdieb hat am Montagnachmittag einem Touristen in der Frankfurter Innenstadt die Luxus-Uhr vom Handegelenk gezogen. mehr

clearing
Sie sind nackt, er zückt sein Handy 34-Jähriger belästigt Badegäste im FKK-Bereich des Erlensees
ARCHIV - Eine Polizeibeamtin trägt am 19.05.2011 in Frankfurt/Main ihre Dienstwaffe am Gürtel.    (zu dpa-Interview «GdP-Chef Grün ist besorgt über die Entwicklung innerhalb der Polizei» vom 26.12.2016) Foto: Arne Dedert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Ein 34-jähriger Mann hat am Dienstagabend Badegäste im FKK-Bereich des Erlensees bei bei Bickenbach belästigt und teilweise gefilmt. mehr

clearing
Sommercocktail des Jahres "Brombeerpüree" ist diesen Sommer der Hit an der Bar
Minze gehört für Georgios Sismanis zu einem „Black Mojito“ auf jeden Fall dazu.

Hofheim. Die beliebteste Sommercocktail-Kreation ist ein altbekannter, beliebter Drink, der - ein wenig modifiziert - ein ganz neues Gesicht bekommt. Und wie heißt er? Black Mojito. Wir haben bei einem „Fachmann“ nachgefragt, was das erfrischende, rote Getränk ausmacht. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
Interaktive Karte Badeseen und Freibäder in und um Frankfurt
Italy, South Tyrol, Girl (12-13) jumping into lake model released property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY WESTF13644

Italy South Tyrol Girl 12 13 Jumping into Lake Model released Property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY WESTF13644

Auf unserer interaktiven Karte erfahren Sie alles, was Sie über Freibäder und Badeseen im Großraum Frankfurt wissen müssen: von Anfahrtsmöglichkeiten über das Gastro-Angebot bis zu den individuellen Besonderheiten der verschiedenen Orte. mehr

clearing
Bühnentier kehrt zurück Superstar Robbie Williams will Frankfurt rocken
Er ging durch Höhen und Tiefen – ein großer Entertainer ist Robbie Williams bei all dem geblieben.

Robbie Williams tritt in Frankfurt auf. Ist der Sänger ein Relikt aus einer fernen Boygroup-Zeit oder ein zeitgemäßer Pop-Entertainer? Eine Würdigung. mehr

clearing
Unbekanntes Pulver gefunden Feuerwehreinsatz am Bahnhof Höchst-Farbwerke
Drehleiter (DLK) der Berliner Feuerwehr bei einem Einsatz in der Bornholmer Strasse in Berlin-Prenzlauer Berg Löschfahrzeug der Berliner Feuerwehr

Turntable ladder DLK the Berlin Fire brigade at a Use in the Bornholmer Road in Berlin Prenzlauer mountain Fire the Berlin Fire brigade

Frankfurt-Höchst. Wegen eines Behälters mit einem verdächtigen Pulver sind am Mittwochvormittag Einsatzkräfte von Feuerwehr und Bundespolizei zum Bahnhof Höchst-Farbwerke ausgerückt. mehr

clearing
Unterkunft auf dem Sportcampus Die ersten 60 Bewohner ziehen in Bockenheimer Flüchtlingsunterkunft ein
Die Häuser sind fertiggestellt, nun können die Bewohner kommen.

Bockenheim. Für 262 Flüchtlinge aus Frankfurt steht in den kommenden Tagen der Umzug in ein neues Zuhause an: Die Flüchtlingsunterkunft auf dem Sportcampus der Goethe-Universität an der Ginnheimer Landstraße ist fertiggestellt. Gestern konnte der Ortsbeirat die Räume besichtigen. mehr

clearing
Integration in Frankfurt Ehepaar berichtet: Unser Leben mit einem 16-jährigem Pflegekind aus Afghanistan
Gespräche über Achmed: Das Ehepaar Möller (alle Namen von der Redaktion geändert) berichtet am Esszimmertisch über seine Erfahrungen mit einem unbegleiteten minderjährigen Flüchtling aus Afghanistan als Pflegekind.

Frankfurt. Seit Februar 2016 lebt der afghanische Flüchtlingsjunge Achmed R. bei dem Frankfurter Ehepaar Möller als Pflegekind (alle Namen von der Redaktion geändert). Es ist eine Begegnung unterschiedlicher Welten. mehr

clearing
Wohnen in Frankfurt Baustart nach 20 Jahren: Am Honselldreieck rollen die Bagger
So soll es am Honselldreieck von Süden aus mit Wohnungen und Hotel (li.) aussehen. Grafik: B&L-Gruppe

Frankfurt. Auf dem Honselldreieck dröhnen Bagger und Baumaschienen – Büros, Hotels, Wohnungen und eine Kindertagesstätte entstehen dort unter dem Namen „Hafenpark Quartier“. Vor 20 Jahren war dort ein Einkaufszentrum geplant. mehr

clearing
Umfrage: Wohnungsmarkt größtes Problem Frankfurter unzufriedener mit ihrer Lebenssituation als früher
An diesen sechs Themen haben die Frankfurter derzeit am meisten auszusetzen. Generell ist die Zufriedenheit mit der Situation in der Stadt gesunken.

Frankfurt. Die Frankfurter sehen ihre Stadt deutlich kritischer als in den vergangenen Jahren. Bei der jährlichen Bürgerbefragung stieg der Anteil der Unzufriedenen bei allen Themen. Es gibt allerdings auch zwei Ausnahmen. mehr

clearing
Maschine von United Airlines muss Start abbrechen Mehrere Passagiere kollabieren an Bord eines Flugzeugs
Eine Maschine von United Airlines musste ihren Start abrrechen, da einige Passagiere über Kreislaufprobleme klagten.

Frankfurt. Eine Maschine der United Airlines musste heute ihren Start abbrechen, weil mehrere Passagiere unter Kreislaufproblemen litten. Die Flughafenfeuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. mehr

clearing
Entwurf wird bis 2020 realisiert Stararchitekt Hadi Teherani baut Turm im Gallus
Visualisierung Spin Towers im Gallus.

Frankfurt. Nächstes Jahr soll am Güterplatz mit dem Bau des 128 Meter hohen „Spin Towers“ begonnen werden. Das Hotel- und Bürohochhaus wird nach Plänen des Hamburger Stararchitekten Hadi Teherani gebaut. mehr

clearing
Tipps für Wohnung, Büro, Haustiere, Pflanzen, Autos Was Sie gegen die extreme Hitze in Frankfurt tun können

Es wird heiß in Frankfurt - richtig heiß: Die Meteorologen gehen von Temperaturen bis 38 Grad aus. Wir sagen Ihnen, was Sie tun können, um gut durch die extreme Hitze zu kommen. mehr

clearing
Über 8000 Menschen warten auf eine Niere Frankfurter Mutter kämpft für Organspenden
Jasmin Kollar und ihr drei Monate alter Sohn Niklas im Clementine Kinderhospital – das Baby hängt bereits seit seinem zehnten Lebenstag an der Dialyse. Er benötigt dringend eine Spenderniere.

Frankfurt. Mehr als 8000 schwerkranke Menschen in der Bundesrepublik hoffen auf eine Spenderniere. Das sind vier Mal so viele wie die Zahl der Nieren, die jährlich in Deutschland transplantiert werden. Einen besonders kleinen Patienten betreut derzeit das Clementine Kinderhospital. mehr

clearing
Wegen Zahnproblemen eingeschläfert Frankfurter Zoo trauert um Löwe Kashi, er wurde 18 Jahre alt
Der Löwe Kashi.

Frankfurt. Traurige Nachricht aus dem Frankfurter Zoo: Der Asiatische Löwe Kashi ist heute Morgen eingeschläfert worden. Er hatte seit Monaten massive Probleme mit den Zähnen. mehr

clearing
Stadträtin Jahr im Amt Sylvia Weber kündigte Umzug des Amtes für multikulturelle Angelegenheiten an
Stadträtin Sylvia Weber steckt viele Stunden Arbeit in ihr Dezernat. Im ersten Jahr hat sie das keinesfalls ermüdet.

Frankfurt. Die Immobiliensuche ist zum Kerngeschäft im Dezernat für Integration und Bildung geworden. Dabei geht es nicht nur um Schulen und Kitas. Stadträtin Sylvia Weber (SPD) kündigte jetzt den Umzug des Amtes für multikulturelle Angelegenheiten an. mehr

clearing
Mit neuen Chips an die Weltspitze Superrechner der Goethe-Universität wird fünfmal so schnell sein wie der alte
Prof. Volker Lindenstruth hält einen der rund 800 „Knoten“ des CSC-Rechners in der Hand. Sie alle werden bald ersetzt.

Frankfurt. Die Goethe-Universität baut einen neuen Hochleistungsrechner. Der Supercomputer wird mit 3,75 Millionen Euro von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert. mehr

clearing
Auf Sarotti-Turm geklettert Jugendliche bringen sich in Lebensgefahr
Fünf Jugendliche waren Samstagabend auf den stillgelegten Turm der Sarotti-Firma geklettert.

Hattersheim. Fünf junge Engländer wollten hoch hinaus – und brachten sich mit ihrer leichtsinnigen Aktion selbst in höchste Not. mehr

clearing
Nachwuchsproblem Schwierige und teure Ausbildung: Darum fehlen Fahrlehrer in Frankfurt
<span></span>

Frankfurt. Fahrlehrer ist ein Mangelberuf. Zu wenige Interessenten melden sich zur Ausbildung an, zu wenige beenden sie – zuletzt waren es nur 51 in ganz Südhessen. mehr

clearing
Übergangsgeld Wirbel und Wahlkampfgetöse um Bernadette Weyland
Die Stadtverordnetenvorsteherin der Stadt Frankfurt, Bernadette Weyland, posiert im Römer mit dem roten Faden der FNP, aufgenommen am Dienstag (04.06.2013) in Frankfurt am Main. Foto: Salome Roessler

Frankfurt. Die CDU-Oberbürgermeisterkandidatin, Bernadette Weyland, hat den SPD-Vorwurf der Trickserei zurückgewiesen. mehr

clearing
Entführer stehen vor Gericht 28-Jähriger sollte um 600.000 Euro gebracht werden
Die Statue Justizia. Foto: Peter Steffen/Archiv

Frankfurt. Erpresserischer Menschenraub, gefährliche Körperverletzung und Raub werden seit gestern vier Männern vor dem Landgericht zur Last gelegt. Ursprünglich sollte es sogar um acht Täter gehen. mehr

clearing
Tödlicher Unfall Nach Fahrradunfall in Oberrad: ADFC weiterhin gegen Helmpflicht

Frankfurt - Oberrad. Ein 43-jähriger Radfahrer ist in Oberrad mit seinem Sohn auf der Lenkstange schwer gestürzt. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Ein Fahrradhelm hätte vielleicht sein Leben gerettet. Gewissheit werden erst die Ermittlungen der Polizei bringen. Der ADFC Frankfurt ist ... mehr

clearing
"The Walking Dead", "Braindead" und Co. Das ultimative Zombie-Quiz
Night of the Living Dead 1968 Hollywood CA USA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 33300_599THA

Night of The Living Dead 1968 Hollywood Approx USA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 33300_599THA

Was landet in "Braindead" im Suppenteller? Welche "Walking Dead"-Figur kommt in den Comics nicht vor? Und wer oder was ist "Frankenweenie"? Testen Sie Ihr Zombie-Wissen in unserem ultimativen Untoten-Quiz! mehr

clearing
Kriminalität in Frankfurt Polizei lässt Crack-Händlerring im Bahnhofsviertel hochgehen
Das Blaulicht eines Polizei-Streifenwagens leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Frankfurt/Main. Vier mutmaßliche Drogendealer hat die Polizei in der vergangenen Woche bei einem Einsatz im Bahnhofsviertel festnehmen können. Das berichten die Ermittler heute. Zuvor hatten sie Drogen in einer Wohnung in Flörsheim gefunden. mehr

clearing
FNP-Serie Im Porträt: So vielseitig sind Frankfurts Stadtteile

Frankfurt. Von urbaner Modernität bis zum dörflichen Idyll reicht die Bandbreite der Frankfurter Stadtteile. Wir stellen ihre Geschichte, besonderen Charakter und reizvollen Ecken in unserer Serie vor. mehr

clearing
Notunterkunft: Erster Bauabschnitt fertig Neue Schlafplätze für Obdachlose in Frankfurt im Ostpark
Die Notunterkunft fällt vor allem durch die an der Fassade angebrachten farbigen Schindeln auf.

Frankfurt. Seit gut fünf Jahren wird über den Bau einer neuen Obdachlosenunterkunft im Ostpark diskutiert. Jetzt ist der erste Bauabschnitt fertig und kann bezogen werden. mehr

clearing
#summerinthecity Die besten Picknick-Plätze in Frankfurt
Frankfurt 16.7.2017, Serie "Summer in the City"; Picknick im Palmengarten, Morgana Kinzinger & Chiara Kutschka

In unserer Sommerserie geht's heute um die besten Picknick-Plätze an Frankfurt: ob am Schwedlersee oder auf der Höchster Schlossterasse, auf dem Campus oder auf einem Boot. mehr

clearing
Dezernent verteidigt Vorschlag für einen neuen Stadtteil Interview mit Mike Josef: „Wir bauen eine Brücke in die Region“
Mike Josef will erreichen, dass der neue Stadtteil keine reine Schlafstadt wird, sondern ein lebendiges Quartier von hoher städtebaulicher Qualität.

Frankfurt. Mit dem Vorschlag, an der Stadtgrenze zu Steinbach einen neuen Stadtteil mit rund 10 000 Wohnungen zu planen, hat Planungsdezernent Mike Josef (SPD) kontroverse Reaktionen hervorgerufen. Im Gespräch mit FNP-Redakteur Günter Murr reagiert er auf die Kritik. mehr

clearing
Fotos
Viele homosexuelle Paare wollen die Umwandlung ihrer Partnerschaften in Ehen beantragen „Ehe für alle“ sorgt für Ansturm bei Standesämtern
Schlüssel zum Glück: Die Tür zum Frankfurter Standesamt möchten jetzt viele homosexuelle Paare zwecks Hochzeit betreten.

Frankfurt. Der Bundestagsbeschluss zur „Ehe für alle“ führt in den Standesämtern von Frankfurt und Wiesbaden bereits jetzt zu vielen Anfragen. Das Frankfurter Amt werde fast täglich kontaktiert, sagte dessen Leiterin Andrea Hart. mehr

clearing
Suchaktion von Polizei und Feuerwehr wurde abgebrochen Nach Polizei-Notruf: Wels statt Wasserleiche
Mit mehreren Booten waren Feuerwehrleute auf dem Main im Einsatz.

Hochheim. Die Entdeckung einer Spaziergängerin eines leblosen, auf dem Main treibenden Körpers, hat die Wasserschutzpolizei in Atem gehalten. mehr

clearing
Hohe Mietpreise Wohnen in Frankfurt wird immer teurer
Reportage über das Europaviertel, hier die Blickachse Europaallee Richtung Innenstadt, aufgenommen am Freitag (16.06.2017) in Frankfurt am Main. Foto: Salome Roessler

Frankfurt. Viele Menschen suchen in Frankfurt eine Wohnung, und sind entsetzt über die Preise. Viele müssen sich im Umland umsehen, weil es für sie zu teuer wird. Die Stadt Frankfurt will mehr geförderten Wohnraum. Schießt sie dabei über das Ziel hinaus? mehr

clearing
Fotos
25. Christopher Street Day: Ehe für alle gilt als Meilenstein CSD 2017: Bunte Demo für mehr Liberalität
Hand in Hand fürs Selbstbewusstsein: Dieser Auftritt der bunt bemalten Männer samt Schriftzug CSD, Europa-Fahnen-Hinweis und roter Aids-Schleife hat längst Tradition.

Frankfurt. Fast 2000 kostümierte Teilnehmer zogen am Samstag in einem langen Lindwurm durch die Stadt. Etwa 7000 Zuschauer sahen sich die schrill-bunte Parade an. Der Christopher Street Day (CSD) in Frankfurt erinnerte wieder einmal an den Karneval in Rio – es war der 25. mehr

clearing
Fotos
"Großer Hürdenlauf" Umland macht Front gegen neues Frankfurter Stadtviertel
Auf beiden Seiten der A5 soll ein neues Stadtviertel für bis zu 30 000 Menschen entstehen. Das Umland fürchtet eine neue "Trabantenstadt" - und will sie verhindern.

Frankfurt. Frankfurt platzt aus allen Nähten. Jetzt soll im Norden auf beiden Seiten der Autobahn 5 ein neues Stadtviertel für bis zu 30 000 Menschen entstehen. Das Umland fürchtet eine neue "Trabantenstadt" - und will sie verhindern. mehr

clearing
Fotos
Jugendliche lebensgefährlich verletzt Schwerer Unfall: 16-Jähriger ohne Führerschein rast gegen Baum
Schwerer Unfall im Wetteraukreis: Vier Jungendliche sind am Sonntag (16.07.) bei Florstadt-Stammheim verunglückt.

Florstadt. Der Unfallort glich einem Schlachtfeld: Am Sonntagmorgen sind vier Jugendliche im Wetteraukreis verunglückt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Unfallfahrer: Ein 16-Jähriger ohne Führerschein. mehr

clearing
Fotos
Reportage aus dem Frankfurter Problemstadtteil Wenn es Nacht wird im Bahnhofsviertel
In der verdreckten Elbestraße treffen sich abends die Junkies in großer Zahl.

Frankfurt. Das Bahnhofsviertel hält die Stadt in Atem. Viele Frankfurt sind wütend, verunsichert, ängstlich. Vor allem wegen den Dealerbanden, die zwischen den Bars, Wohnungen und Rotlicht-Etablissements unterwegs sind. Nachts, so heißt es oft, sei es dort am schlimmsten. mehr

clearing
Fotos
CSD 2017 in Frankfurt So bunt und politisch war die Parade zum Christopher Street Day

Frankfurt. Die LGBTQ-Community hat in der Innenstadt, rund um den Römer, eine bunte Party gefeiert. Zum 25. Mal findet der Christopher Street Day in Frankfurt statt. mehr

clearing
Laufsport in Frankfurt Liveticker zum Nachlesen: So lief die JP Morgan Corporate Challenge
Teilnehmer des Firmenlaufes J.P. Morgan Corporate Challenge laufen am 13.06.2017 in Frankfurt am Main (Hessen) auf der Eschersheimer Landstrasse. Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Etwa 64000 Läufer starteten am Dienstagabend bei der JP Morgan Corporate Challenge. Wir waren live an der Strecke, begleiteten Läufer, Helfer und Zuschauer. Hier gibt's den Liveticker zum Nachlesen. mehr

clearing
Historische Fotos So haben Sie die Zeil noch nie gesehen
Die Frankfurter Zeil, damals noch mit Autoverkehr, im weihnachtlichen Lichterglanz im Jahr 1968. Im Bild: Die Kaufhäuser Schneider und Hertie – später Karstadt.

Seit über 100 Jahren ist die Zeil die bekannteste und verkaufsstärkste Einkaufsmeile in Deutschland. Auf einem knappen Kilometer tummeln sich heute rund 10.000 Menschen pro Stunde. Wir drehen die Zeit zurück und zeigen verblüffende Aufnahmen aus der Geschichte der ... mehr

clearing
Umfrage zum Referendum Kommentar: Wie ticken die Türken in Frankfurt?
Frankfurt am Main 03.04.2017,  Umfrage unter Türken zur Volksabstimmung. Hier: Lange Schlange vor dem Generalkonsulat in der Kennedeyallee.  (c) Foto: Rainer Rüffer

Zeynep Varan hat die Türken in Frankfurt zum Referendum in der Türkei befragt. Hier schildert sie, wie sie die Recherche erlebt hat. mehr

clearing
Deutsch/Türkisch Wir haben Türken in Frankfurt zum Referendum befragt
Frankfurt am Main 03.04.2017  Umfrage unter Türken zur Volksabstimmung. Hier: Selcuk (65).  c) Foto: Rainer Rüffer

Insgesamt 143.000 Türken werden in Frankfurt über die Verfassungsreform in der Türkei abstimmen. Wir haben einige von ihnen gefragt, wie sie abstimmen wollen - und warum. mehr

clearing
Keine Ersatzbusse für Pendler Das müssen Sie zum Busstreik ab Montag wissen
Ein Busfahrer streikt. 2013 brachte das einen Erfolg, den die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi jetzt wiederholen möchte. Ab Montag sind die Busfahrer in Frankfurt im Warnstreik. 63 Linien in Frankfurt werden voraussichtlich stillstehen, womöglich die Nachtbusse ebenfalls.

Frankfurt. Die Busfahrer in Rhein-Main-Gebiet sind ab Montag im Streik. Wir informieren, welche Regionen und welche Linien betroffen sein werden. mehr

clearing
Keine Fahrten zu Einkaufszentren Bus-Chaos in Rhein-Main verhindert Weihnachtseinkäufe
Großes Durcheinander im Busverkehr der HTK und MTK: kommt überhaupt ein Bus, weiß man nicht, wo er hin fährt.

Rhein-Main. Vor einer Woche hat die DB Busverkehr Hessen mit dem Fahrplanwechsel neun RMV-Buslinien übernommen. Seither herrscht Chaos im Personennahverkehr im Taunus. Das schlägt Wellen. Vom „katastrophalsten Betreiberwechsel in Deutschland“, spricht der Fahrgastverband ... mehr

clearing
Protest gegen Sammelabschiebung nach Afghanistan So war die Demo am Flughafen Frankfurt: „Die Menschen wollen nicht sterben“
(Symbolbild)

Frankfurt. Hunderte Menschen protestierten am Frankfurter Flughafen gegen die Abschiebung von rund 50 Afghanen vom Flughafen aus. Dass so viele Afghanen auf einmal das Land verlassen müssen, bedeutet eine Wende in der deutschen Abschiebepolitik. mehr

clearing
Alle wichtigen Ergebnisse Ticker: Donald Trump wird neuer Präsident der Vereinigten Staaten
Donald Trump ist der 45. Präsident der USA

Verpassen Sie nichts von der US-Wahl: Wir waren für Sie die ganze Nacht live dabei und haben über die wichtigste Wahl des Jahres berichtet. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse