E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 22°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Löwen siegen auch in Leipzig

Spätestens nach dem 12:3 (2:1, 6:2, 4:0) in Leipzig muss auch dem letzten Eishockey-Fan klar sein, dass die Löwen Frankfurt auf ihre erste echte Bewährungsprobe bis zum Beginn der DEL 2-Relegation warten müssen.
Die Frankfurter Löwen konnten am Samstagabend am dritten Spieltag der Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur zweiten deutschen Eishockey Liga einen 12:3-Auswärtssieg in Leipzig feiern.

<br><br>Fotos: Hübner Die Frankfurter Löwen konnten am Samstagabend am dritten Spieltag der Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur zweiten deutschen Eishockey Liga einen 12:3-Auswärtssieg in Leipzig feiern.

Fotos: Hübner
Leipzig. 

Denn in der Oberliga-Endrunde ist keiner der Gegner auch nur annähernd so stark wie die Hessen.

Die Festung der Icefighters – die kleine Eisfläche (vier Meter kürzer als in Frankfurt) in der Zeltkonstruktion im Leipziger Vorort Taucha – wurde jedenfalls im Sturm erobert. Sehr gut funktionierten vor allem die Special Teams. Vier Treffer wurden bei einem Mann mehr auf dem Eis erzielt, ein Tor gar in Unterzahl. Viermal traf Breitkreuz, je zweimal Schmid, Stanley und Schaub, den Rest besorgten Mueller und Ansink. Ein Sonderlob verdienten sich die 1752 Zuschauer. Die Leipziger Fans feierten ungeachtet des Spielstandes gemeinsam mit den 300 Löwen-Anhängern nicht nur während des Spiels, sonder auch noch lange nach der Schluss-Sirene.
 

Bilderstrecke Löwen fegen Leipzig 12:3 vom Eis
Die Frankfurter Löwen konnten am Samstagabend am dritten Spieltag der Qualifikation zur Aufstiegsrunde zur zweiten deutschen Eishockey Liga einen 12:3-Auswärtssieg in Leipzig feiern.

<br><br>Fotos: HübnerRund 300 mitgereiste Löwen-Fans jubeln fieberten mit.

<br><br>Im Bild: Damian Martin, Elmar Trautmann, Richard MüllerSergey Tichshenko, Lanny Landon Gare, Erik Reukauf.
(Michael Löffler)
Zur Startseite Mehr aus Löwen Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen