E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

U20-Nationalspielerin Kleinherne verlängert in Frankfurt

Sophia Kleinherne vom 1. FFC Frankfurt. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv Sophia Kleinherne vom 1. FFC Frankfurt.
Frankfurt/Main. 

U20-Nationalspielerin Sophia Kleinherne hat ihren bis 2019 gültigen Vertrag beim Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt vorzeitig um weitere zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Die 18 Jahre alte Defensivspielerin war im vergangenen Sommer vom FSV Gütersloh zu den Hessinnen gewechselt, für die sie in der abgelaufenen Saison 13 Bundesligaspiele bestritt.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus 1. FFC Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen