E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Eintracht Frankfurt: Vertrag mit Yanni Regäsel aufgelöst

Yanni Regäsel steht nicht mehr bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag.
Yanni Regäsel Foto: Jan Huebner (imago sportfotodienst) Yanni Regäsel

Der Vertrag von Yanni Regäsel ist mit sofortiger Wirkung und "im beidseitigen Einvernehmen" auf Wunsch des Spielers aufgelöst worden. Das teilt der Verein auf seiner Webseite mit. Der Vertrag mit dem Verteidiger war noch bis Sommer 2019 gültig. Der Berliner, der im Winter 2016 von der Hertha aus Berlin zur Eintracht wechselte, absolvierte für die Hessen elf Pflichtspieleinsätze. Der 22-Jähriger war schon seit längerem ein Streichkandidat. (red)

Zur Startseite Mehr aus Eintracht Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen