E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 31°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Villmar

RSS
Villmar
Villmar
Weyer
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus

Leichtweiß-Höhle Villmarer Uwe Haun kümmert sich um bekanntes Ausflugsziel

Uwe Haun vor dem Eingang der Höhle.

Ohren/Villmar/Wiesbaden. Einem glücklichen Zufall hat es die Landeshauptstadt Wiesbaden zu verdanken, dass der Villmarer Uwe Haun (54) sich seit dieser Saison um die Leichtweiß-Höhle an der Wiesbadener Nerobergbahn im Nerotal kümmert. mehr

clearing

Ahnenforschung Ein Amerikaner aus Wisconsin sucht seine Wurzeln in Villmar

Tom Witterholt (rechts) bekam bei seinen Recherchen die Hilfe von Lydia Aumüller (Zweite von Rechts), Altbürgermeister Hubert Aumüller und Stefanie Jung-König, die übersetzte.

Villmar. Vor einiger Zeit hat Pfarrer Michael Vogt in der hiesigen Pfarrkirche St. Peter und Paul Bekanntschaft mit Tom Witterholt, einem Besucher aus Amerika, gemacht, dessen Vorfahren aus Villmar stammten. Die Bitte, ihn bei der Familienforschung zu unterstützen, löste der ... mehr

clearing

Ferienspiele Aus Brettern und Fässern entstanden Flöße

Das Fahren im selbstgebauten Floß auf der Lahn war für die Villmarer und Beselicher Kinder eine tolle Sache.

Villmar. „Wir sitzen alle in einem Boot“. Eine Ansage, die beim gemeinsamen Floßbauprojekt der Jugendpfleger Villmar und Beselich auch im übertragenen Sinne Realität wurde. mehr

clearing

Dekret des Bischofs St. Maximin wird Pfarrkirche

St. Maximin in Niederbrechen wird die Pfarrkirche der neuen Pfarrei im Goldenen Grund.

Brechen/Villmar. Der Bischof hat entschieden: St. Maximin in Niederbrechen wird die Pfarrkirche der neuen Pfarrei „Heilig Geist Goldener Grund/Lahn“. Damit folgt er dem Votum des Pastoralauschusses, der sich im Mai für das Gotteshaus ausgesprochen hatte. Villmar geht bei der ... mehr

clearing

Villmarer Vereinsszene Walter Haas über Baggern, Benefizspiele und eine Beachparty

Die Lust zu baggern ist bei Walter Haas noch da.

Villmar. Walter Haas war schon immer eine schillernde Figur der Villmarer Vereinsszene. Jemand, der immer klar seine Meinung sagte und damit aneckte. Aber auch einer, der sein Leben lang mit vollem Elan in der Leichtathletik engagiert war und ein großes Herz hat. mehr

clearing

Matinee Was den Bilderhauer Leonhard prägte

Wilhelm Lendle schilderte Leonhards Erlebnisse als Soldat bei Waterloo.

Villmar. Eine Matinee unter dem Titel „Gute Nacht! Ihr Marmelstein!“ im Villmarer Lahn-Marmor-Museum berührte. Die schrecklichen Erlebnisse des Villmarer Bildhauers Johann Peter Leonhard als Soldat in der Schlacht bei Waterloo genauso wie die dazu passenden Lieder aus ... mehr

clearing

Feier im Pfarrer-Homm-Park Peter-Paul-Garde: Aufmarsch zum Patronatsfest

Vorsitzender Rainer Philipp, Bürgermeister Matthias Rubröder und Major Heinz Witterhold (rechts) schritten die Gardereihen ab.

Villmar. Mit an die 300 Gästen über den ganzen Abend verteilt war die Peter-Paul-Garde mit der Resonanz auf ihr 1. Weinfest am Samstagabend sehr zufrieden. Gestern marschierte die Garde traditionell zum Patronatsfest auf, was diesmal wie schon im Vorjahr wegen der Dauerbaustelle in ... mehr

clearing

Partnerstadt Villmarer feierten in Grulich

Pfarrer i.R. Günter Daum, die Stadtoberhäupter Arnold-Richard Lenz, Jana Ponocná und Luigi Melis halten die Fahnen hoch.

Villmar. Mit zahlreichen Veranstaltungen kultureller und sportlicher Art begeht in diesem Jahr Villmars tschechische Partnerstadt Králíky/Grulich den Tag der ersten schriftlichen Erwähnung vor 450 Jahren. Zum Glanzpunkt wurde das dreitägige Stadtfest, zu dem auch eine kleine Villmarer ... mehr

clearing

Ausstellung Auf der Suche nach den Wurzeln

Rainer Leonhardt aus Berlin nimmt den Marmorbrunnen seines Vorfahren Engelbert Leonhard in Augenschein.

Villmar. Die Leonhards waren eine Familie von Bildhauern, die von der Lahn bis an die Spree wirkten. Bis Ende Juni widmet sich ihnen eine Ausstellung im Lahn-Marmor-Museum. Zur Eröffnung reisten sogar Nachfahren aus Berlin an. mehr

clearing

Landesentscheid 0,18 Punkte zu wenig: Merenberg verpasst Qualifikation

Die Werschauer Aktiven konnten den Vermissten retten. Für die Quali für den Landesentscheid hat es trotzdem nicht gereicht.

Villmar. Es hat diesmal nicht sollen sein. 2018 fährt kein heimischer Vertreter zum Landesentscheid des Feuerwehrleistungswettbewerbes. mehr

clearing

Neue Leitungen Energieversorger modernisiert Gas- und Stromnetz

Thomas Kremer (von links), Armin Groß, Jouke Landmann und  Arnold Richard Lenz machten sich ein Bild vom Baufortschritt.

Villmar. Der Energieversorger Syna optimiert das Strom- und Erdgasnetz in Villmar. Bei einem Termin an der Baustelle informierten Jouke Landmann, Thomas Kremer und Armin Groß von der Syna den Villmarer Bürgermeister Arnold Richard Lenz über die seit vier Wochen laufenden Bauarbeiten ... mehr

clearing

Wanderfreunde König-Konrad Villmar 700 Teilnehmer beim Volkswandertag

Auch die Wanderer des TuS Mensfelden waren in Villmar mit am Start.

Villmar. 700 Wanderer gingen gestern beim Volkswandertag der Wanderfreunde König-Konrad Villmar auf die Strecken. Nach einem Jahr Pause hat die Vereinsführung vor, mit den eigenen Wanderveranstaltungen dauerhaft weiterzumachen. mehr

clearing

Feuerwehr Werschau und Merenberg überzeugen bei den Kreisleistungsübungen

Die Siegerteams aus Werschau und Merenberg freuten sich mit den Ehrengästen über ihre tolle Leistung. Sie haben sich für den Bezirksentscheid qualifiziert.

Villmar. 16 Teams haben sich bei den Leistungsübungen der Kreisfeuerwehr in Theorie und Praxis gemessen. Werschau I und Merenberg leisteten sich keinen einzigen Fehler. Sie qualifizierten sich mit voller Punktzahl für den Bezirksentscheid am 9. Juni. Der findet wieder in Villmar statt. mehr

clearing

Verbraucherzentrale Nicht nur für Flüchtlinge: Vorsicht Falle

Christina Kuhn von der Verbraucherzentrale beantwortete Fragen von Siraj Ahmed und Peerjan Baloch.

Villmar. „Hier unterschreiben!“ Oder „Hier klicken!“ Einmal nicht lang genug nachgedacht, vielleicht etwas nicht richtig verstanden, und schon sitzt man in der Abo-Falle. Flüchtlinge sind willkommene Opfer wie Christina Kuhn von der Verbraucherzentrale Hessen ... mehr

clearing

Steinmetz Müller Jesuitenkirche in Mannheim war das letzte große Marmor-Projekt

Die damalige Chefin des Steinmetzbetriebs Engelberg Müller, Christa Höhler, zeigt die Marmorsäulen, die schließlich im Hochaltar der Mannheimer Jesuitenkirche verbaut wurden. Fotos (4): privat

Villmar. Dass die Mannheimer Jesuitenkirche heute wieder in alter Pracht erstrahlt, verdankt sie dem Villmarer Steinmetzbetrieb Engelbert Müller. Der sorgte im Jahr 1989 dafür, dass der im Krieg zerstörte Altar aus Marmor wieder originalgetreu aufgebaut wurde. Zeitzeugen erinnerten ... mehr

clearing

Pfarrgemeinderat Villmar Offener Brief an den Weihbischof: Pfarrei-Prozess „gescheitert“

Das Villmarer Pfarrhofensemble mit Pfarr- und Schwesternhaus muss saniert werden. Wie die Gebäude in Zukunft genutzt werden, ist noch nicht entschieden.

Villmar. Mit einem Brief an Weihbischof Löhr haben sich die Mitglieder des Pfarrgemeinderates Villmar gegen die Gründung einer Pfarrei neuen Typs ausgesprochen. Man halte den Prozess für gescheitert und steige aus, heißt es darin. mehr

clearing

Reitsport Jennifer Reichweins Dreierpack

Ganz sicher überquert Lokalmatadorin Tabea Deeg (Pferdefreunde König-Konrad Villmar) auf dem Rücken von Soul das Hindernis.

Villmar. Reges Treiben herrschte beim Vereinsvergleichsturnier der Pferdefreunde König-Konrad Villmar auf dem Markushof. Bei der traditionellen Veranstaltung zum Saisonstart – die 15. ihrer Art – stand wie immer die Reiterjugend im Vordergrund. mehr

clearing

Springturnier Der Wanderpokal bleibt bei Darline Eisenmenger

Die Niederzeuzheimer Amazone Darline Eisenmenger nahm erneut den Villmarer Wanderpokal und weitere Schleifen mit nach Hause.

Villmar. Beim dreitägigen Springturnier des PSV Villmar war das Programm nach 19 Prüfungen und Wettbewerben spannend bis zum krönenden Abschluss, dem M*-Springen mit Stechen. mehr

clearing

Kirchengemeinden Neue Gottesdienste gegen leere Kirchen

Die Osterkerze als spiritueller Mittelpunkt für einen besonderen Gottesdienst in der Berger Kirche. Die Kirchengemeinden der neuen Pfarrei Heiliger Geist suchen neben den traditionellen neue Ausdrucksformen für Gottesdienste, um den Menschen in ihren Lebenssituationen nahe zu sein.

Brechen/Hünfelden/Villmar/Runkel. Die Berger Kirche ist ein magischer Ort. Für die Kirchengemeinden der künftigen neuen Pfarrei Heiliger Geist könnte die tausendjährige Mutterkirche des Goldenen Grunds in Zukunft eine wesentlichere Rolle spielen. Gesucht werden neue Wege, um die Menschen in ihren ... mehr

clearing

Bürgermeister Neuer Rathauschef Matthias Rubröder spricht über Herausforderungen und Pläne

Matthias Rubröder (rechts) möchte in der Gemeinde Villmar als neuer Bürgermeister einiges verändern.

Villmar. Hinter Matthias Rubröder liegen turbulente Tage, vor ihm auch. Der 31-Jährige hat sich im Bürgermeisterwahlkampf gegen Amtsinhaber Arnold-Richard Lenz durchgesetzt und steht nun vor der Aufgabe, gemeinsam mit einer streitbaren Gemeindevertretung die Geschicke der ... mehr

clearing

Johann-Christian-Senckenberg-Schule Grundschüler zaubern den Frühling musikalisch herbei

Mit dem Schulchor ging es hinauf ins All und zurück zu den Stars auf der Erde.

Villmar/Runkel. Vom klassischen Kinderlied bis zum aktuellen Hitparaden-Erfolg reichte die Bandbreite beim achten Konzert der Johann-Christian-Senckenberg-Schule. Verbindendes Element war die große Freude an der Musik, die die Mädchen und Jungen bei allen Beiträgen ausstrahlten. mehr

clearing

Feuerwehr Villmar Freiwillige Feuerwehr gründet eine Kinderabteilung

Jedes Kind zwischen 6 und 10 Jahren kann bei den „Lahndrachen“ mitmachen.

Villmar. Ein Feuerwehrauto fahren, Brände löschen oder Leben retten - das dürfen die „Lahndrachen der Freiwilligen Feuerwehr Villmar“ noch nicht. Aber die Gründung der Kinderfeuerwehr ist eine Investition in die Zukunft. mehr

clearing

Peter-Maffay-Stiftung Markus Werner: Der Malermeister mit dem großen Herz

Der Villmarer Malermeister Markus Werner (links) mit Sänger Peter Maffay vor der Baustelle in Rumänien.

Villmar. Die meisten Menschen nutzen ihren Urlaub, um sich zu erholen. Malermeister Markus Werner ist da anders: Er nimmt Urlaub, um den Menschen in einem 1700 Kilometer entfernten rumänischen Dorf zu helfen – mit Geld- und Sachspenden genauso wie mit seiner Hände Arbeit. mehr

clearing

Abgewählt Matthias Rubröder schlägt in Villmar Amtsinhaber Arnold-Richard Lenz

<span></span>

Villmar. Villmar bekommt einen neuen Bürgermeister. In der Stichwahl am Sonntag hat CDU-Herausforderer Matthias Rubröder Amtsinhaber Arnold-Richard Lenz (unabhängig) deutlich mit 54,6 zu 45,4 Prozent der Stimmen geschlagen. Die Wahlbeteiligung lag mit 59,8 Prozent rund drei Prozent ... mehr

clearing

Stichwahl Bürgermeisterwahl: Am Sonntag fällt in Villmar die Entscheidung

Symbolbild zur Wahl

Villmar. Optimistisch sind beide Kandidaten, die am Sonntag in die zweite Runde des Bürgermeister-Rennens in Villmar gehen. Amtsinhaber Arnold-Richard Lenz (unabhängig) und sein CDU-Herausforderer Matthias Rubröder treten in der Stichwahl gegeneinander an. mehr

clearing

Villmarer Marmorierer Marmor-Museum zeigt über die Bildhauerfamilie Leonhard

Die Ausstellung „Die Leonhards“ im Lahn-Marmor-Museum zeigt neben vielen Zeit-Dokumenten auch diese Gipsmodelle.

Villmar. Ein Vierteljahrtausend Marmorgeschichte – dem widmet sich das Villmarer Marmor-Museum mit außergewöhnlichen Dokumenten. Hinzu kommt eine Spurensuche unter dem Motto „Die Leonhards – Marmorierer, Steinmetze, Bildhauer mit Tradition.“ mehr

clearing

Bürgermeisterwahl in Villmar Vorsprung von Bürgermeister Lenz nur knapp acht Prozent

Insgesamt zählten die Wahlhelfer am Sonntag knapp 3500 Stimmen. Knapp 2000 Villmarer gaben ihre Stimme nicht ab.

Villmar. Die erste Runde der Bürgermeisterwahl in Villmar ist gelaufen. Zeit, eine kurze Bilanz zu ziehen – für die geschlagenen fünf Kandidaten und für Arnold-Richard Lenz und Matthias Rubröder, die am 18. März in die Stichwahl gehen. mehr

clearing

Bürgermeisterwahl Entscheidung fällt in Villmar in der Stichwahl

Auf ein Neues in zwei Wochen: Matthias Rubröder (links) und Arnold-Richard Lenz sind beide zufrieden mit ihrem Ergebnis.

Villmar. Die Entscheidung bei der Bürgermeisterwahl in Villmar fällt in der Stichwahl in zwei Wochen. Den ersten Durchgang gewann am Sonntag Amtsinhaber Arnold-Richard Lenz (unabhängig) vor dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Matthias Rubröder. mehr

clearing

Lahn-Marmor-Museum Museum setzt aufs Internet

Rudi Conrads, Hermann Hepp, Sibylle Kahnt und Dr. Bernold Feuerstein (von links) sehen optimistisch in die Zukunft des Lahn-Marmor-Museums, das in seine dritte Saison geht.

Villmar. Keinen Grund für Pessimismus sieht der Stiftungsvorstand des Lahn-Marmor-Museums Villmar nach dem Einbruch der Besucherzahlen im vergangenen Jahr. „Wir stehen nicht vor dem Ende“, sagte der Vorstandsvorsitzende Hermann Hepp im Gespräch mit dieser Zeitung. mehr

clearing

Bürgermeisterwahl in Villmar NNP-Podiumsdiskussion: Schaulaufen der „glorreichen Sieben“

Schuldenabbau, die Ausweisung und Entwicklung neuer Baugebiete sowie die Förderung von Senioren und Familien waren nur einige der von NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf (links) moderierten Kandidatenrunde.

Villmar. Das Interesse an diesem kommunalpolitischen Schaulaufen war groß. Rund 300 Bürger kamen Mittwochabend in die König-Konrad-Halle, um den amtierenden Bürgermeister Arnold-Richard Lenz und seine sechs Herausforderer zu erleben. Im Mittelpunkt der Diskussion, zu der diese Zeitung ... mehr

clearing

Wahl in Villmar Unterwegs mit Bürgermeister-Kandidat Axel Paul

Die Nepomuk-Statue ist seinerzeit von Flüchtlingen errichtet worden. Auch heute müsse die Gesellschaft in der Lage sein, die Flüchtlinge, die ins Land kommen, aufzunehmen und zu integrieren, findet Axel Paul.

Villmar. Was ist den Villmarer Bürgermeister-Kandidaten wichtig? Wo sehen sie in der Gemeinde Handlungsbedarf? Welche Schwerpunkte wollen sie setzen? Um das herauszufinden, sind wir mit ihnen auf Tour gegangen. Fünf Plätze ihrer Wahl sollten sie mit uns anfahren, die für sie als ... mehr

clearing

Bürgermeisterwahl in Villmar Unterwegs mit dem Amtsinhaber

Das Wasser kam von allen Seiten – das Hochwasser in Weyer nach dem Starkregen vor zwei Jahren ist nicht nur Bürgermeister Arnold-Richard Lenz noch gut im Gedächtnis.

Villmar. Was ist den Villmarer Bürgermeister-Kandidaten wichtig? Wo sehen Sie in der Gemeinde Handlungsbedarf? Welche Schwerpunkte wollen sie setzen? Um das herauszufinden, sind wir mit ihnen auf Tour gegangen. Fünf Plätze ihrer Wahl sollten sie mit uns anfahren, die für sie als ... mehr

clearing

Unabhängiger Bürgermeisterkandidat Thomas Dornoff zeigt, was ihm wichtig ist

„Pfusch am Handwerk“, der nicht hingenommen werden dürfe, seien die Abbröckelungen auf der Marmorbrücke, sagt Thomas Dornoff.

Villmar. Was ist den Villmarer Bürgermeister-Kandidaten wichtig? Wo sehen sie in der Gemeinde Handlungsbedarf? Welche Schwerpunkte wollen sie setzen? Um das herauszufinden, sind wir mit ihnen auf Tour gegangen. Fünf Plätze ihrer Wahl sollten sie mit uns anfahren, die für sie als ... mehr

clearing

Bürgermeisterkandidat Stefan Anschütz erklärt seine Pläne für die Gemeinde

Nur wenige Zentimeter neben Stefan Anschütz rauscht der Bus auf der Durchgangsstraße in Weyer vorbei.

Villmar. Was ist den Villmarer Bürgermeister-Kandidaten wichtig? Wo sehen sie in der Gemeinde Handlungsbedarf? Welche Schwerpunkte wollen sie setzen? Um das herauszufinden, sind wir mit ihnen auf Tour gegangen. Fünf Plätze ihrer Wahl sollten sie mit uns anfahren, die für sie als ... mehr

clearing

Bürgermeisteramt Kandidaten offenbaren ihre Stärken und Schwächen

Die Kandidaten: (von links) Axel Paul, Thomas Dornoff, Andreas Städtgen, Roland Thoms, Arnold-Richard Lenz und Matthias Rubröder.

Villmar. Das vom Kinder- und Jugendparlament veranstaltete „Speed-Dating“ der Villmarer Bürgermeisterkandidaten hat nicht nur den jugendlichen Besuchern viele Erkenntnisse gebracht. Amtsinhaber Arnold-Richard Lenz (SPD), Matthias Rubröder (CDU), Roland Thoms (UFBL), Axel ... mehr

clearing

Wahlen Villmar: Fliesenlegermeister will Bürgermeister werden

Bullige Statur und Biker-Bart: Der Villmarer Bürgermeisterkandidat Roland Thoms (54) ist eine auffällige Erscheinung.

Villmar. Roland Thoms hat als siebter und letzter Kandidat seinen Hut für die Bürgermeisterwahl am 4. März in den Ring geworfen. Der 54-jährige Fliesenlegermeister ist seit 2016 Gemeindevertreter der UFBL und guter Dinge, im „Kampf ums Rathaus“ in die Stichwahl zu kommen. mehr

clearing

Bürgermeisterwahl Stefan Anschütz will frischen Wind nach Villmar bringen

Der Seelbacher Finanzwirt Stefan Anschütz (41) kandidiert als Unabhängiger für das Amt des Villmarer Bürgermeisters.

Villmar. Der 41-jährige Finanzwirt Stefan Anschütz möchte am 4. März neuer Villmarer Bürgermeister werden. Wegen der aus seiner Sicht festgefahrenen Strukturen in der Gemeinde denkt der parteilose Seelbacher, dass ein unabhängiger Kandidat wie er an der Gemeindespitze der Kommune gut ... mehr

clearing

1987 Villmar Bei den Leichtathleten „regnete“ es Titel

LfV-Vorsitzender Walter Haas (Zweiter von links) ehrte die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler des Vereins.

Villmar. Die Leichtathletikfreunde 1987 Villmar haben den Abschluss der Sportsaison gefeiert, Bilanz gezogen und erfolgreiche Sportler gewürdigt. LfV-Sportler des Jahres 2017 wurde Lorenz Braun, Leichtathletikfreund des Jahres wurde Ingo Messinger. mehr

clearing

Bebauungsplan Grünes Licht für Appartements und Chalets in Villmar

Rund um seine Restaurant-Bar „Wissegiggl“ hat Carlos Merz in Weyer viel vor.

Villmar. Der Weyerer Unternehmer Carlos Merz will in seinem Heimatdorf künftig Appartements und Chalets für Übernachtungsgäste, ein Hallenbad, ein Café sowie Einheiten für Betreutes Wohnen rund um sein Lokal „Wissegiggl“ schaffen. Die Villmarer Gemeindevertretung hat der ... mehr

clearing

Verkauf nicht möglich Zu gefährlich: Brauerei in Villmar wird abgerissen

Mit dem Bagger wurde die Brauerei dem Erdboden gleichgemacht.

Villmar. Die Alte Brauerei in Langhecke ist endgültig Geschichte. Wie Villmars Ordnungsamtsleiter Roland Kunkler dieser Zeitung auf Anfrage mitteilte, musste das Gebäude abgerissen werden, da durch den zu erwartenden Schneefall Gefahr im Verzuge war. mehr

clearing

Zweifel an Vogelschutz-Gutachten

Auf dem Villmarer Galgenberg plant die UKA Meißen einen Windpark. Dagegen gibt es in der Gemeinde Widerstand.

Villmar. Gibt es Mängel in dem von den Windkraftplanern des Projektierers UKA Meißen für den Villmarer Galgenberg vorgelegten avifaunistischen Gutachten? Diese Frage soll im Auftrag der Gemeinde Villmar der Ornithologe Prof. Martin Kraft aus Marburg klären. mehr

clearing

Politik in Villmar Bürgermeisterwahl: Thomas Dornoff wirft Hut in den Ring

Thomas Dornoff (46) kandidiert für das Amt des Villmarer Bürgermeisters; die Finanzen will er mit einem Fonds sanieren.

Villmar. Jetzt ist es definitiv: Thomas Dornoff (46) wird für das Amt des Villmarer Bürgermeisters kandidieren. Die notwendigen 62 Unterstützungsunterschriften hat der unabhängige Bewerber nahezu beisammen, so dass er noch in dieser Woche seinen Hut in den Ring werfen will. mehr

clearing

Direktwahl Städtgen will Bürgermeister von Villmar werden

Andreas Städtgen (52) kandidiert für das Amt des Villmarer Bürgermeisters.

Villmar. „Villmar hat große Zukunftschancen“, sagt Andreas Städtgen. Vor allem mit ihm als Bürgermeister. Deshalb will der 52-Jährige für das Amt kandidieren. mehr

clearing

25. Dorflauf der Lf Villmar Wenn’s regnet, staubt’s nicht

Der Bambini-Lauf über 500 Meter: Auftakt zum 25. Villmarer Dorflauf.

Villmar. Zum 25. Mal haben die Leichtathletikfreunde Villmar ihren Dorflauf ausgerichtet. Knapp 200 Läufer/innen waren zur Jubiläumsveranstaltung gekommen und trotzten den nasskalten Witterungsbedingungen. mehr

clearing

Vorweihnachtsprogramm Hessischer Landesjugendchor und vier gemischte Ensembles in Villmar

Zu Besuch in der König-Konrad-Halle: der Hessische Landesjugendchor mit Dirigent Jürgen Faßbender.

Villmar. Ein kleines Nachmittagskonzert mit großer Strahlkraft präsentierten der Hessische Landesjugendchor und eine Chorgemeinschaft aus vier Ensembles. Die Gäste in der gut besuchten König-Konrad-Halle erlebten ein stimmungsvolles Vorweihnachtsprogramm. mehr

clearing

Wahl in Villmar Bürgermeister Arnold-Richard Lenz stellt sich zur Wiederwahl

Gar nicht amtsmüde: Bürgermeister Arnold-Richard Lenz stellt sich zur Wiederwahl.

Villmar. Am Sonntag, 4. März, wird in Villmar ein neuer Bürgermeister gewählt. Vielleicht ist es aber auch der alte: Amtsinhaber Arnold-Richard Lenz (SPD) erklärte gegenüber dieser Zeitung, dass er erneut antreten werde. mehr

clearing

Wegen Baustelle Lenz bleibt dabei: Kein Weihnachtsmarkt in Villmar

Wo sonst der Weihnachtsmarkt lief, wird gebaut.

Villmar. Die Absage des beliebten Villmarer Weihnachtsmarktes steht endgültig fest, daran werde sich nichts ändern, bekräftigte Bürgermeister Arnold Richard Lenz am Dienstagabend. mehr

clearing

Landgericht Tochter mehrfach vergewaltigt

Eine Statue der Justitia.

Limburg/Villmar. Der Bundesgerichtshof hat ein Urteil des Limburger Landgerichtes beanstandet. Deshalb rollt seit gestern eine andere Kammer des Landgerichtes das Verfahren gegen einen 39-jährigen Limburger neu auf. Er soll die eigentlich bei der Mutter in Villmar wohnende Tochter mehrfach ... mehr

clearing

Kritik an Entscheidung Bürgermeister sagt Weihnachtsmarkt in Villmar ab

Am Brunnenplatz können definitiv keine Stände stehen.

Villmar. Der Weihnachtsmarkt ist von Bürgermeister Arnold-Richard-Lenz (SPD) abgesagt worden. CDU-Fraktionsvorsitzender Matthias Rubröder und die Vertreter der freien Wählergemeinschaft UFBL kritisieren den Verwaltungschef heftig für diese Entscheidung. Ob der Markt dieses Jahr ... mehr

clearing

Vergessene Marmorplatte Rudolf Laux hat ganz alleine den Rentzelstock restauriert

Rudolf Laux ist stolz auf sein Werk: Er hat einen neuen Standort für den Rentzelstock gefunden und das Erinnerungsmahl dort neu aufgebaut.

Villmar. Vor 50 Jahren reifte in Rudolf Laux ein Wunsch, nun, mit 77, hat er ihn sich erfüllt: Er hat den sogenannten Rentzelstock restauriert – und damit die Schicksale von Menschen aus vier Jahrhunderten miteinander verbunden. Wir erzählen ihre Geschichte. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen