Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichten aus Sachsenhausen

RSS
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Unfallgefahr Autos vs. Bahnfahrer: So gefährlich ist die Haltestelle Schweizer-/Gartenstraße
Gefährlich: Zwischen der Straßenbahn und an der Ampel wartenden Autos müssen sich Fahrgäste an der Haltestelle Schweizer-/ Gartenstraße ihren Weg bahnen.

Sachsenhausen. Die Straßenbahnhaltestelle Schweizer-/ Gartenstraße ist wegen der parallel an der Ampel wartenden Autos für ein- und aussteigenden Fahrgäste gefährlich. Abhilfe schaffen könnte eine Ampel, welche die Fahrzeuge vorher stoppt. Eine angedachte Verlegung der Haltestelle in die ... mehr

clearing
Klassik Katharina Fassler organisiert das erste Babykonzert in Frankfurt
Katharina Fassler lässt ihre Kinder mit Musik aufwachsen. Tochter Philippa liebt es, wenn sie zusammen mit ihrer Mama singen kann.

Sachsenhausen. Klassik auf der Krabbeldecke – 45 Minuten lang werden die Kleinsten bei Babykonzerten in die Welt von Bach, Mozart und Beethoven entführt. In Frankfurt findet dieses besondere Live-Erlebnis jetzt zum ersten Mal statt. Organisiert wird es von Katharina Fassler, selbst ... mehr

clearing
Ehemaliger Börsianer Dieser Mann läuft fast jede Woche einen Marathon
Wenn er auf der Strecke Lust auf ein Bier hat, kauft er sich eins. Joe Kelbel will beim Laufen keinen Zwang und viel Spaß.

Sachsenhausen. 50 Marathons ist Joe Kelbel im vergangenen Jahr gelaufen. Darunter auch viele Ultraläufe, mit Streckenlängen teils weit über 42 Kilometern. Im FNP-Interview erzählt er unserem Reporter Marcus Reinhardt, was ihn antreibt und warum auch eine gerissene Achillessehne ihn nicht ... mehr

clearing
Benefizveranstaltung Künstler engagieren sich für Wiederaufbau des Goetheturms
Ist das Gretchen aus Goethes Faust nicht eigentlich ein Mann? Die Schauspieler Detlev Nyga und Claudia Brunnert rollen in einem Sketch das Verhältnis von Schauspieler und Dramaturg auf.

Sachsenhausen. Der Schock über den Verlust des Goetheturms sitzt in Frankfurt tief. Für Thomas Bäppler-Wolf hilft da nur eins: Sich engagieren und dafür sorgen, dass das Wahrzeichen wieder aufgebaut werden kann. Bei einer Benefizveranstaltung, die er organisierte, kamen hierfür 3000 Euro ... mehr

clearing
Mehr Polizeipräsenz gewünscht Sachsenhausen: Acht Gartenhütten aufgebrochen
Bernd Krämer zeigt das kaputte Schloss in seinem Kleingarten, in dem eingebrochen wurde.

Sachsenhausen. In einer einzigen Nacht haben Unbekannte in mindestens acht Gartenhütten in Sachsenhausen gewütet. Aufgebrochene Türen, zertretene Zäune und gestohlene Gartengeräte verärgern Hobby-Gärtner. Und es geht auch um ein Lieblingsstück. mehr

clearing
Restaurant-Eröffnung Beim Bauprojekt Henninger Turm kommt es zu Verzögerungen
Das Brauhaus „Henninger am Turm“ hat seit November geöffnet, beim Restaurant an der Turmspitze ist Geduld gefragt.

Sachsenhausen. Ganz oben im neuen Henninger Turm soll neben der Aussicht auch kulinarisch genossen werden. Doch der ursprüngliche Zeitplan ist längst hinfällig. Die Betreiber des Restaurants in der Turmspitze berichten von bautechnischen Verzögerungen. Und sie sind nicht die Einzigen, die ... mehr

clearing
Wohnträume aus buntem Plastik
Bereits nach drei Tagen reiht sich hinter Jonas Langer auf dem Tisch Hochhaus an Hochhaus für den aktuellen Bauwettbewerb, der noch bis zum 14.Januar läuft.

Sachsenhausen. Immer in den Sommer- und Weihnachtsferien lädt das Architekturmuseum auf seine Lego-Baustelle ein. Für Kinder gibt es dort Wettbewerbe. mehr

clearing
Zum Geburtstag Schillerschule bekommt für 7,4 Millionen eine neue Turnhalle
Auf dem Schulhof der Schillerschule wird die neue Sporthalle entstehen.

Sachsenhausen. Der immer wieder verschobene Neubau der Turnhalle für die Schülerschule soll nun tatsächlich umgesetzt werden. 7,4 Millionen Euro soll die Einfeldturnhalle kosten, die vor allem für die Schüler Erleichterung bringt: Sie müssen für den Sportunterricht künftig nicht mehr in ... mehr

clearing
Salsa-Party-Reihe Kubanische Rhythmen in der Fabrik
Rosa Rodriguez vom Verein „Casa Cultural Cubana“ wünscht sich, dass sich die Salsa-Party als Treffpunkt etablieren wird.

Sachsenhausen. Spätestens seit dem Tanzfilm-Klassiker „Dirty Dancing“ sind Salsa, Mambo und die Rumba auch in deutschen Tanzschule angekommen. Mariluz Fuentes und Ibert Vazquez sind Tanz-Profis, vermitteln das Gefühl für kubanischen Salsa und sind Mitorganisatoren einer ... mehr

clearing
Diesterwegplatz Brunnen am Südbahnhof soll wieder plätschern
Rechts vom Haupteingang des Südbahnhofs steht der kleine Brunnen, in den das Wasser aus der anliegenden Mauer über eine schiefe Ebene floss. Er wurde stillgelegt, die Bepflanzung ist ein Witz.

Sachsenhausen. Der verwahrloste und seit etwa zwei Jahren trockengelegte Brunnen am Südbahnhof könnte bald wieder plätschern. Nach einem skurrilen Streit um die Zuständigkeit signalisiert der Magistrat der Stadt nun Entgegenkommen: Bei der anstehenden Verschönerung des Diesterwegplatzes ... mehr

clearing
Neujahrsblasen Goetheturm: Zapfenstreich vor der Brandruine
„Es war eine tolle Kulisse“: Sachsenhäuser Jäger blasen am abgebrannten Goetheturm zum Jahresauftakt. Fotos: Michael Faust

Sachsenhausen. Zum 28. Mal lud der Sachsenhäuser Jagdklub gestern Vormittag zum Neujahrsblasen. Nur etwas war ganz anders als all die Jahre zuvor: Vom Goetheturm, der stets als eindrücklich Kulisse gedient hatte, ist bekantlich kaum mehr etwas übrig. „Ein Kamerad, den wir verloren ... mehr

clearing
Wahrzeichen Wiederaufbau: Techniker prüfen Goetheturm-Fundament
Die Trauer der Frankfurter um das Wahrzeichen im Stadtwald ist groß.

Sachsenhausen. Die Vorbereitungen laufen bereits, doch wann der neue Goetheturm errichtet wird, steht noch nicht fest. Fachleute müssen zunächst Fundament und Baugrund untersuchen. Am Neujahrsmontag werden dort Hornbläser des Sachsenhäuser Jagdklubs für den Wiederaufbau musizieren. mehr

clearing
Wohnen in Frankfurt Sachsenhausen: 87 neue Mietwohnungen in einstigem Bürohaus
An der Ecke Walter-Kolb-Straße und Schifferstraße steht der neue  Wohnturm. Simulation: Ergo/Meag

Sachsenhausen. Ein Mittel gegen die Frankfurter Wohnungsnot sind Wohntürme. Ein solcher entsteht in Sachsenhausen, wo ein Bürogebäude umgebaut wird. 87 Wohnungen wird es in der „Kolb 13“ geben und im Erdgeschoss zieht ein Supermarkt ein. mehr

clearing
Stadtwald "Ein Wahrzeichen": Horst Schmidt pflegt viele Erinnerungen an den Goetheturm
Der 87-jährige Oberräder Horst Schmidt hat viel über den Goethe-Turm zu erzählen

Sachsenhausen. Fast 37 000 Frankfurter haben dafür gestimmt, den von einem Brandstifter zerstörten Goetheturm im Stadtwald möglichst originalgetreu wieder aufzubauen. Ein alter Oberräder ist auch dafür: Horst Schmidt (87): Er hat zahlreiche Erinnerungen ans Wahrzeichen. mehr

clearing
Bahn Keine Uhr am "Mühlberg" wegen Vandalismusgefahr
Ortsbeirat Reinhard Klapproth sorgte dafür, dass die Säule an der S-Bahn-Haltestelle Mühlberg wieder aufgestellt wird. Nun soll endlich eine große Uhr folgen.

Sachsenhausen. An der S-Bahn und Tram-Haltestelle „Mühlberg“ fehlt eine gut sichtbare Uhr. Seit zwei Jahren setzt sich der zuständige Ortsbeirat 5 dafür ein, dass diese ersetzt wird. Die Deutsche Bahn weigerte sich jedoch, ein neues Modell bereitzustellen und spricht von ... mehr

clearing
Antisemitismus Dokumentarfilm über Juden-Hetze
Der Dokumentarfilm von Ina Knobloch läuft heute auf Phoenix. Unterstützt wurde das Projekt von Jean-Christoph Caron, Redaktionsleiter Phoenix und Joachim Mendig, Geschäftsführer HessenFilm.

Sachsenhausen. Mehr als hundert Filme hat Ina Knobloch schon gedreht. Mit ihrem neuesten Streifen will sie nun einem Phänomen auf die Spur kommen, das in den vergangenen Wochen und Monaten wieder verstärkt bemerkbar war: der Antisemitismus. mehr

clearing
Miniatur Ihr Goetheturm ist ihr ganzer Stolz
Kinder des Kinderzentrums Grethenweg haben aus Holz einen kleinen Goetheturm gebastelt. Peter Loch (hinten) war maßgeblich am Bau beteiligt.

Sachsenhausen. Als der Goetheturm in Flammen aufging, verlor Frankfurt nicht nur ein Wahrzeichen, die Kinder des Horts im Grethenweg 43 trauern auch um ihren Ausflugsort. Doch das haben sie beim Basteln verarbeitet – und haben nun noch einige neue Ideen. mehr

clearing
Projekt „bewohnte Kunstinstallation“ Abstrakte Bilder zwischen Spielzeug
Die Künstler Jens Lehmann (v.l.), Albrecht Wild und Lionel Röhrscheid zusammen mit Kurator Sandip Shah im „Kinderzimmer“ zwischen ihren Kunstwerken und Spielzeug vergangener Tage.

Sachsenhausen. Kunst im Kinderzimmer? In dem Projekt „bewohnte Kunstinstallation“ von Sandip Shah in Sachsenhausen werden Werke von fünf Künstlern zwischen Schaukelpferd, Teddys und Kinderbett ausgestellt. Im Auge des Betrachters oszilliert der Ort zwischen Galerie und Lebensraum. mehr

clearing
„Salon Fluchtentier“ Die, die sich in Lyrik flüchten
Nils Brunschede (links) und Jannis Plastargias vor dem „Elfer Club“, wo ihr „Salon Fluchtentier“ heute eine Lesung gibt.

Sachsenhausen. Zum Thema „Übersetzung“ veranstaltet die Frankfurter Dichtergruppe „Salon Fluchtentier“ heute Abend eine Lesung unter dem Motto „Undercover spezial“ im Sachsenhäuser „Elfer Club“. Vier Dichter werden neben eigenen Texten auch ... mehr

clearing
Keiner verantwortlich In Sachsenhausen steht ein Brunnen, den keiner haben will
Derzeit dient der verwahrloste Brunnen am Diesterwegplatz als Fahrradstellplatz. Aus dem Ortsbeirat kam die Forderung, ihn wieder plätschern zu lassen.

Sachsenhausen. Am Südbahnhof gammelt ein stillgelegter Brunnen vor sich hin. Die Idee, ihn wieder herzurichten, endet in einer Posse. Da der Brunnen damals grundstücksübergreifend gebaut wurde, fühlt sich nun niemand mehr für ihn zuständig – weder die Stadt noch die ... mehr

clearing
Chance Sachsenhausen: Investor glaubt an die vergessene Altstadt
Samstagabend: Am Zugang zur Kleinen Rittergasse trudeln langsam die ersten Partygäste ein.

Sachsenhausen. Zwei historische Altstädte hat Frankfurt. Die Höchster Altstadt ist wunderschön saniert. Doch gegen den Ballermann-Tourismus in Alt-Sachsenhausen ist die Politik untätig. Dafür gibt es Gründe. Doch Unternehmer wollen die Probleme lösen. Der Investor Steen Rothenberger machte ... mehr

clearing
Brückenviertel Der Markt im Hof ist zurück
Köstlichkeit: Haimanot Zelleke bietet zur Wiederöffnung ein äthiopisches „Best Friends Menü“ an.

Sachsenhausen. Fast drei Monate lang gab es den samstäglichen Nachbarschaftsmarkt im Brückenviertel nicht. Jetzt ist der „Markt im Hof“ wieder da und bietet eine kulinarische Reise um die Welt. mehr

clearing
SPD will Jugendzentrum in der Heimatsiedlung
Die Heimatsiedlung wurde in den 1920/30er Jahren gebaut und gehört zum Großteil der Nassauischen Heimstätte. Das Unternehmen in öffentlicher Hand würde ein Jugendzentrum unterstützen.

Sachsenhausen. Alkohol, Lärm und Müll: In der Heimatsiedlung im nördlichen Sachsenhausen sorgen unbetreute Jugendliche immer wieder für Probleme. Die Stadtteil-SPD schlägt deshalb vor, dort ein Jugendzentrum einzurichten. Die Nassauische Heimstätte bietet leerstehende Räume an. mehr

clearing
Sachsenhäuser Gärtner Das sagt ein Experte zum beliebten Weihnachtsstern
Badet förmlich in einem Meer aus leuchtend roten Weihnachtssternen: Gärtner Winfried Giersch.

Sachsenhausen. In jedem Blumengeschäft und in vielen Supermärkten sind sie in der Adventszeit zu haben, mit großen roten, weißen oder rosa Blättern in Sternform: Weihnachtstern, Adventsstern und Christstern werden sie genannt. Winfried Giersch züchtet die Wolfsmilchgewächse in vierter ... mehr

clearing
Kita-Aktionstag Mit Kinderaugen auf Kunstwerke schauen
Marcus Schmitt bringt einer Gruppe Mädchen und Jungen vom Kinderzentrum Niederurseler Landstraße mit Hilfe eines Jaguars aus Plüsch ein Kunstwerk im Weltkulturen-Museum näher. Bei dem Mobile entdecken die Fünfjährigen ganz viele Tiere aus Holz, die im Regenwald von Brasilien leben. Und erfahren, dass es von Indianern gemacht wurde.

Sachsenhausen. Angehende Erzieher entdecken beim Kita-Aktionstag das Weltkulturen-Museum als Bildungsort außerhalb der städtischen Kinderzentren. Dabei lernen sie, die ausgestellten Exponate kindgerecht zu vermitteln und somit schon den Jüngsten Zugänge zum Museum zu schaffen. mehr

clearing
Schlägerei in Alt-Sachsenhausen 5000 Euro für Hinweise auf Täter
So ruhig wie auf diesem Foto ist es in Sachsenhausen nicht immer. Am Wochenende wurde in der Elisabethenstraße ein Mann verprügelt.

Sachsenhausen. Nach dem brutalen Gruppenangriff auf einen Mann im Sachsenhäuser Kneipenviertel hat die Frankfurter Staatsanwaltschaft eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro für Hinweise auf die flüchtigen Täter ausgelobt. Die Strafverfolger ermitteln wegen versuchter Tötung. mehr

clearing
Museum Angewandte Kunst Frankfurter Küche ist reif fürs Museum
Die „Frankfurt Küche“ der Wiener Architektin Margarete Schütte-Lihotzky vereint Funktionalität und Ästhetik. In den 1920er Jahren entworfen für die Siedlungen des Frankfurter Stadtplaners Ernst May sind sie heute gesuchte Designobjekte. Ein vollständig erhaltenes Exemplar steht jetzt im Museum Angewandte Kunst.

Sachsenhausen. Die „Frankfurter Küche“ wurde in den 1920er Jahren von der Wiener Architektin Margarete Schütte-Lihotzky für die Siedlungen des Frankfurter Stadtplaners Ernst May entwickelt. Ein komplett erhaltenes und fast unverändertes Exemplar wurde in einer Wohnung am ... mehr

clearing
Bücherschrank am Schweizer Platz Die Erfolgsgeschichte geht weiter
Ortsvorsteher Christian Becker stellt das erste Werk in den öffentlichen Bücherschrank.

Sachsenhausen. Über 50 „Offene Bücherschränke“ gibt es mittlerweile in Frankfurt, davon stehen alleine sieben Stück im Ortsbezirk 5. Am Schweizer Platz wurde der sechste gerade erst eröffnet, der siebte folgt an der Lukaskirche am 20. November. mehr

clearing
Gegen den Bau gab es sogar Einsprüche Der Henninger Turm: Ein Wahrzeichen, das nur langsam Kult wurde
1961 war der Turm das damals höchste Gebäude Frankfurts, nur ein Jahr später begannen die Radrennen „Rund um den Henninger Turm“. Repro/

Sachsenhausen. Auf dem Sachsenhäuser Berg thront mittlerweile der neue Henninger Turm. Doch sein Vorgänger war nicht immer so beliebt wie nach vielen Jahren Radrennen und bei der Entscheidung, ihn abreißen zu müssen. mehr

clearing
Restauration Der kostbare Rimini-Altar im Liebieghaus wird aufwendig restauriert
Harald Theiss leitet die Restaurierung des berühmten Rimini-Altars im Liebieghaus. Hier untersucht er gerade die Jesus-Figur mit einer UV-Lampe.

Sachsenhausen. Drei Jahre soll die Restauration des Rimini-Altars in der Liebieghaus Skulpturensammlung dauern. Es ist eines der am besten erhaltenen spätmittelalterlichen Figurenensemble aus Alabaster. Experten des Pariser Louvre arbeiten daran mit, Besucher können die Restauratoren bei ... mehr

clearing
Krebskranke Mädchen und Jungen An die Töpfe, fertig, los: Kinder kochen mit Profis
Lilli (l.) und Mia rollen den Pizzateig aus. Eugenio Magrini bringt die ausgerollten Pizzaböden anschließend  meisterhaft in die perfekte Form.

Sachsenhausen. Auf einen freien Tag haben Hotel-Mitarbeiter verzichtet, um krebskranken Kindern und deren Eltern sowie Geschwistern einen unvergesslichen Tag zu ermöglichen. Küche, Bar und Restaurant standen den Besuchern offen. mehr

clearing
HR-Sinfonieorchester und Städel Museum Beim Wandelkonzert große Meister hören und sehen
Vor einem Werk Hans Holbeins, des Älteren, das im Städel Museum hängt, spielt ein Musiker des HR-Sinfonieorchesters ein Xylofon. Das Orchester und das Museum kooperieren bei Konzerten. Das Museum stellt seine Räume für Wandelkonzerte zur Verfügung.

Sachsenhausen. Das Städel Museum stellt seine Galerieräume für ein weiteres Konzert des Sinfonieorchesters des Hessischen Rundfunks zur Verfügung. mehr

clearing
Bürgerforum im Museum für Kommunikation Oasensuche in der Whatsapp-Wüste
Engagierte Diskussionsrunden im Museum für Kommunikation: Bürger sprechen über den digitalen Wandel.

Sachsenhausen. Zum Bürgerforum „Leben & Lernen X.0. Digitale Bildung – unsere Zukunft“ trafen sich vergangenen Samstag rund 40 Teilnehmer im Museum für Kommunikation. In mehreren Gruppen tauschten sie sich über das Thema Digitalisierung aus, äußerten Ängste und ... mehr

clearing
Ratten und wilde Gäste Anwohner sorgen sich um verwahrlostes Gebäude in Sachsenhausen
Wo heute Verwahrlosung und Verfall herrscht, befanden sich einst schöne Altbauwohnungen. Der Leerstand der Immobilie an der Dreieichstraße ist ein Ärgernis angesichts der Wohnungsnot in Frankfurt.

Sachsenhausen. Seit rund drei Jahren schon steht ein Mietshaus in Sachsenhausen leer. Seitdem nagt nicht nur der Zahn der Zeit an dem Gebäude, auch Ratten und vor allem Tauben sollen sich auf dem Gelände unweit des Lokalbahnhofes breit machen. Die Zustände in der verwahrlosten Immobilie und ... mehr

clearing
Geschichte Des Brauers Märchen-Villa
Rudolf K. Wagner erzählt in seinem Werk „Die Villa 109“ die Geschichte des Hauses seines Großvaters.

Sachsenhausen. Der ehemalige Stadtteilhistoriker Rudolf K. Wagner zeichnet die Geschichte der 1898 erbauten Villa in der Darmstädter Landstraße 109 nach. Es ist auch eine Auseinandersetzung mit der eigenen Familiengeschichte, denn das Haus gehörte seinem Großvaters Rudolph Henrich, der aus ... mehr

clearing
Künstlerin Vesna Bilic "Ich bin glücklich mit meinen Dämonen!"
Vesna Bilic malt am liebsten Männer und sammelt aber auch ganz gerne Pilze im Wald: Die Künstlerin stellt ihre Arbeiten in der Galerie „Bewohnte Kunstinstallation“ in der Seehofstraße aus.

Sachsenhausen. Die Städelschülerin Vesna Bilic zeigt ihre neuen Arbeiten in der Galerie „Bewohnte Kunstinstallation“. Es ist eine Rückkehr nach Frankfurt. mehr

clearing
Fotos
Frankfurter Goetheturm Jäger wollen für Rückkehr des Goetheturms musizieren
Mit der Frankfurter Skyline im Hintergrund begrüßte der Bläsercorps 1995 das neue Jahr.

Sachsenhausen. Seit 28 Jahren eröffnen die Blasmusiker des Sachsenhäuser Jagdklubs das neue Jahr mit einem Konzert am Goetheturm. Nun ist er abgebrannt, doch die Bläser wollen 2018 erst recht dort auftreten. Auch, um Spenden für den Wiederaufbau des beliebten, hölzernen Aussichtsturms zu ... mehr

clearing
Schnelle Hilfe So erkennen Sie, ob Ihr Hund einen Giftköder gefressen hat
Mit Gift präparierte Leckerlis (hier ein Symbolbild) wurden jüngst im Stadtwald entdeckt. Hundehalter sind in großer Sorge.

Sachsenhausen. Wieder wurden Giftköder im Frankfurter Stadtwald gefunden. Wir haben mit Tierärztin Kirsten Tönnies gesprochen, was zu tun ist, wenn ein Hund einen Köder gefressen hat. mehr

clearing
Instandsetzung Hochbauamt sucht alte Detailaufnahmen vom "Helm" der Dreikönigskirche
Der 81 Meter hohe Turm ist ein besonders markanter Teil der Sachsenhäuser Dreikönigskirche. Im kommenden Jahr soll er saniert werden.

Sachsenhausen. 81 Meter hoch ist der Turm der evangelischen Dreikönigskirche am Sachsenhäuser Mainufer. Mitte 2018 soll er instandgesetzt werden. Dazu sucht das Hochbauamt alte Detailaufnahmen des Turmhelms, auf denen Schmuckelemente zu sehen sind, die vor 1945 angebracht waren. mehr

clearing
Fotos Umfrage
Vier Tage nach dem Brand So nehmen die Frankfurter Abschied von ihrem Goetheturm
Viele Menschen strömten mit Kind und Kegel am Sonntag an die Stelle im Sachsenhäuser Stadtwald, wo einst der stolze Goetheturm gestanden hatte. Er war am Donnerstag abgebrannt. Die Trauer ums Wahrzeichen ist groß.

Sachsenhausen. Viele Menschen pilgerten am Sonntagmittag in den Stadtwald – dorthin, wo das Frankfurter Wahrzeichen gestanden hatte. Manchen von ihnen geht dessen Zerstörung so nahe, als wäre ein beliebter Frankfurter gestorben. mehr

clearing
Ringen um Finanzierung Paradieshof-Umbau verzögert sich
So stellt sich die private Design-Hochschule den umgebauten Paradieshof am Paradiesplatz vor.  Visualisierung: European School of Design

Sachsenhausen. In das seit Jahren leerstehende Gebäude der früheren Gaststätte Paradieshof soll eigentlich die „European School of Design“ einziehen. Doch die Verhandlungen zwischen der privaten Hochschule und der Stadt Frankfurt ziehen sich in die Länge. mehr

clearing
Selbstorganisiertes Kicken Warum die Bolzplatzliga in Frankfurt eine runde Sache ist
Seit drei Jahren spielen die Vatos Locos aus Nied in der Bolzplatzliga. Aus einem wilden Haufen ist in dieser Zeit eine geschlossene Mannschaft geworden.

Sachsenhausen. Vor der Commerzbank-Arena in Sachsenhausen stieg am Samstag das Finale der Bolzplatzliga F 43+. Im Lauf der vergangenen Jahre hat die Liga manchen zusammengewürfelten Haufen zu einer disziplinierten Mannschaft geformt. Der Veranstalter hofft daher, dass sich künftig auch mehr ... mehr

clearing
Förderprojekt Deutschsommer Wie Flüchtlingskinder durch Theater die Sprache lernen
Deutschsommer-Kinder zeigen beim Theaterfest in der Textorschule, was sie gelernt haben.

Sachsenhausen. Nach einem erfolgreichen Pilotdurchgang im vergangenen Jahr, trainierten in diesem Sommer auch wieder Kinder mit Fluchterfahrung ihre Sprachkenntnisse beim Deutschsommer in der Stadt. Sie erarbeiteten ein Theaterstück, dass sie nun in der Textorschule aufführten. mehr

clearing
Mörderbrunnen in Sachsenhausen Für Frösche ist dieser Brunnen eine Todesfalle
Wilhelm Ott setzt sich dafür ein, dass das historische Erscheinungsbild des Mörderbrunnens wieder hergestellt wird.

Sachsenhausen. Um den Mörderbrunnen im Stadtwald rankt sich eine traurige Liebesgeschichte. Nun ist das Jahrhunderte alte Kleindenkmal zu einer Falle für Amphibien geworden und wurde deshalb mit einem Stanzblech abgedeckt. Dagegen regt sich allerdings Protest. mehr

clearing
Freitagstreff Gastronom hat den öden Paradiesplatz positiv belebt
Jürgen Vieth genießt es sichtlich, dass der Freitagsmarkt auf dem Paradiesplatz viele Menschen zusammenbringt und Alt-Sachsenhausen auf eine wunderbare Art und Weise belebt.

Sachsenhausen. Vom Frühjahr bis zum vergangenen Freitag haben der Sachsenhäuser Gastronom Jürgen Vieth, Mitorganisator des Freitagstreffs auf dem Paradiesplatz, und seine Mitstreiter mit dem Angebot ein Gegengewicht zum Partyviertel Alt-Sachsenhausen gebildet und den Patz neu belebt. mehr

clearing
Familie Bürkle Der leichte Weg zur politischen Mitwirkung
Ehepaar Bürkle und Zoltan Ajaky (v. l.) im Mühlberglädchen.

Sachsenhausen. Gegen Strafzettel kann man nichts machen? Nur ordnungsgemäß parken oder zahlen, falls man doch einen bekommen hat? Falsch. Wie zwei Frankfurter entdeckten, dass sie die Politik nicht nur am Wahlsonntag beeinflussen können. mehr

clearing
Einsteigerkurs bei der Evangelischen Familienbildung Ulkige Ukulele braucht einen „Schnick“
Norbert Enz (rechts) kam über die Gitarre zur Ukulele und gibt sein Wissen gern in Intensivworkshops an Einsteiger weiter. Das sorgt für durchaus heitere Momente.

Sachsenhausen. Noch immer steht die Ukulele im Schatten ihrer großen Schwester, der Gitarre. Wer aber kleine Hände hat und nicht mit sechs Gitarren-, sondern zumeist nur vier Ukulele-Saiten „kämpfen“ will, der sollte dem kleinen Instrument eine Chance geben. mehr

clearing
Die Heimatsiedlung wird 90 Jahre alt Eine Oase hinter „Stadtmauern“
Mieter Hans Landvogt schätzt das multikulturelle Miteinander.

Sachsenhausen. Sie steht unter Denkmalschutz, bietet rund 3000 Menschen ein Zuhause und gilt auch heute noch als Vorbild für modernes Bauen: die vor 90 Jahren errichtete Heimatsiedlung in Sachsenhausen. Mit einem Mieterfest feiert die Nassauische Heimstätte heute den Geburtstag der Wohnanlage. mehr

clearing
Ruderverein beklagt zunehmenden Vandalismus Boote im Main versenkt
Diese Gondel wurde am Wochenende gestohlen und im Main versenkt.

Sachsenhausen. Am vergangenen Wochenende wurden zwei Boote der Rudergesellschaft Germania entwendet und später im Main versenkt. Die Polizei vermutet betrunkene junge Leute als Täter. Der Verein sorgt sich um die Sicherheit seiner Boote. Denn es ist nicht das erste Mal, dass so etwas ... mehr

clearing
Ein Hauch von Hollywood Wenn Laien einen Film drehen
Dieser „Arzt“ (Insa Gaye im weißen Kittel) hat eine Ukulele im Sprechzimmer – und einen diskussionsfreudigen „Patienten“ (Jacques Kerleau) vor sich. Die Szene gehört zum Projekt „Abgedreht – Die Filmfabrik“. Kamerafrau ist die Schülerin Mathilda Schuh.

Sachsenhausen. Im Deutschen Filmmuseum können Gruppen ihren ganz eigenen Film drehen. Die Filmwerkstatt von Michel Gondry macht’s möglich. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse