E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 22°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Westhausen

RSS
Frankfurt
Westhausen
Sossenheim
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Liederbach
Lauterbach
Steinbach
Gelnhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Schwalbach
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Kriftel
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Sulzbach
Bad Soden
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Altendiez
Westerburg
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Rennerod
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Neunkirchen
Dernbach
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Berzhahn
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Wirbelau
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Elz
Elz
Malmeneich
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Aull
Balduinstein
Niederneisen
Zollhaus
Flacht
Langenscheid
Mudershausen
Diez
Katzenelnbogen
Oberneisen
Cramberg
Burgschwalbach
Scheidt
Eppenrod
Fachingen
Netzbach
Lohrheim
Kaltenholzhausen
Birlenbach
Gückingen
Heistenbach
Hahnstätten
Geilnau
Hambach
Isselbach
Holzheim
Hirschberg
Holzappel
Hahn am See
Meudt
Girkenroth
Weltersburg
Wilmenrod
Seck
Gemünden
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Obertshausen
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Kelsterbach
Mörfelden-Walldorf
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Dietzenbach
Michelstadt
Büdingen
Altenstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Niederdorfelden
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Raunheim

In nur fünf Jahren So verwirklichte Architekt Ernst May seine Vision von bezahlbarem Wohnraum

Gilbert Töteberg zeigt einen Lageplan der Siedlung Westhausen, auf dem der schachbrettartige Zeilenbau gut zu erkennen ist. Der Diplom-Ingenieur ist ein profunder Kenner des Neuen Frankfurt, führt auch regelmäßig durch das Musterhaus in der Römerstadt (Im Burgfeld 136) oder andere der insgesamt rund 25 Siedlungen, die in der Ära des genialen Städteplaners entstanden. In zwei Wochen bietet der Verein einen Rundgang durch die Siedlung Höhenblick an.

Westhausen. Anfang der 1930er Jahre, nachdem die Siedlung Westhausen fertiggestellt war, lebten dort in den Reihenhäusern Familien mit bis zu acht Personen auf 42 Quadratmetern pro Etage. Kostengünstiges Wohnen und die Frage „Wie viel Platz braucht ein Mensch?“ zeichnete die ... mehr

clearing

Fertig? Nur mit den Nerven Lediglich im Erdgeschoss des Gymnasiums Nord kann unterrichtet werden

Ein Baugerüst versperrt den Blick auf die Fassade.

Westhausen. 240 neue Fünftklässler – fast 600 Schüler werden mit Beginn des neuen Schuljahres am Gymnasium Nord unterrichtet. Viele von ihnen auf einer Baustelle, denn der Neubau wird erst im Herbst in Gänze fertiggestellt. Bis dahin funktioniert die Schule nach Plan B, den die ... mehr

clearing

Richtfest Am Gymnasium Nord gibt es mehr Platz als Schüler

Nach den Worten von Baudezernent Jan Schneider (CDU) gab es in der neuen Mensa die erste Mahlzeit –  zumindest für die Bauarbeiter.

Westhausen. Ab August hat das Gymnasium Nord ein zusätzliches Schulgebäude und eine Mensa. Dafür wurde gestern Richtfest gefeiert. Bis Ende des Jahres bekommt der kleine Schulcampus noch eine Turnhalle hinzu. Klagen will Schulleiter Michael Haas nicht. Insgesamt 50 Millionen Euro kostet ... mehr

clearing

Bauarbeiten Halteverbot in Westhausen bringt Nachbarn in Fahrt

Abends darf man in der Stephan-Heise-Straße zwar derzeit parken. Aber bis spätestens 6 Uhr müssen die Autos weggefahren werden. Und auch diese Regelung endet bald.

Westhausen. Die Anwohner der Stephan- Heise-Straße und des Westrings ärgern sich über den Parkdruck in der Siedlung, der sich durch die aktuellen Bauarbeiten weiter verschlimmert. Das Bauunternehmen Vonovia hat darauf zwar reagiert. Besser ist es aber nicht geworden. mehr

clearing

Nachverdichtung am Westring Kids wollen im Quartier bleiben

Häuser statt Grünflächen: Mit der Nachverdichtung haben die Jugendlichen in Westhausen nur noch wenig Platz für Spiel und Sport.

Westhausen. Die Jugendlichen in Westhausen geben nicht auf: Sie wollen bei der geplanten Nachverdichtung am Westring mitreden und neue Spielflächen planen. Unterstützung bekommen sie dabei vom Ortsbeirat, zudem gab es bereits erste Gespräche mit der Wohnungsgesellschaft Vonovia. mehr

clearing

Eigene Ideen einbringen Jugendliche kritisieren die Nachverdichtung in der Siedlung

Die ersten Bäume sind gefällt, Ende April werden am Westring drei neue Häuser gebaut. Das sorgt bei den Jugendlichen für Verdruss: Sie nutzen die Grünflächen in ihrer Freizeit.

Westhausen. Die Nachverdichtungspläne der Wohnungsgesellschaft Vonovia in Westhausen stoßen jetzt auch bei den Jugendlichen auf Kritik – sie fürchten um ihre Spielflächen. Deswegen fordern die Kids vor allem eins: Sie wollen bei den Planungen mitreden. mehr

clearing

Schulen in Frankfurt Gymnasium Nord: Schüler und Eltern können beim Studenplan mitentscheiden

Der Erdkundeunterricht auf Englisch kommt bei den Sechstklässlern gut an. Im nächsten Schuljahr soll eine Profilklasse eingerichtet werden.

Westhausen. Welche weiterführende Schule soll mein Kind ab Sommer besuchen? Diese Frage beschäftigt die Eltern der jetzigen Viertklässler – bis zum 5. März müssen sie sich entschieden und das Anmeldeformular abgegeben haben. Wir haben derweil schon einmal Frankfurts fünf jüngsten ... mehr

clearing

Umzug Westhausen: Der Nikolaus kann kommen

Jahrelang zog Karl-Heinz Hampel also Nikolaus durch Westhausen. In diesem Jahr wird er von einem Heddernheimer vertreten.

Westhausen. Lange stand der traditionelle Nikolaus-Umzug in Westhausen auf der Kippe. Seit vergangener Woche ist jedoch klar: Er findet heute statt. Es wird jedoch alles ein bisschen anders ablaufen als gewohnt. mehr

clearing

Neue Wohngebäude Nachbarn lehnen Nachverdichtung im Westring ab

Auf diesen Grünflächen zwischen der Blockbebauung Stephan-Heise-Straße 7 und 21 im Westring will die Firma Vonovia drei viergeschossige Mehrfamilienhäuser bauen. Dagegen regt sich Widerstand.

Westhausen. Am Westring will das Wohnungsunternehmen Vonovia drei neue Gebäude mit insgesamt 36 Wohnungen neu bauen. Das sorgt bei den Anwohnern für heftige Gegenwehr – sie kämpfen gegen die geplante Nachverdichtung. mehr

clearing

Berühmter australischer Organist kaufte das Instrument Eine Orgel auf Weltreise

Diese gebrauchten Musikinstrumente verkaufte die Gemeinde Westhausen auf einem Flohmarkt.

Westhausen. Die Klänge der Westhausener Orgel ertönen künftig nicht mehr im Frankfurter Nordwesten, sondern in Australien, genauer der Stadt Melbourne. Dorthin wurde das Instrument verkauft. Spielen wird es auf der anderen Seite der Welt eine Berühmtheit: der Konzertorganist Thomas Heywood. mehr

clearing

Schulke bekomt Mensa und Sporthalle Gymnasium Nord bekommt zum Schuljahr 2018/19 zwei neue Gebäude

Das Provisorium bietet Platz für zwei Jahrgänge, erweitert wird die Schule im gleichen Stil.

Westhausen. Bis zu sechs Jahrgänge mit jeweils acht Klassen müssen künftig Platz finden im Provisorium des Gymnasiums Nord in Westhausen. 51 Millionen Euro nimmt die Stadt dafür in die Hand und ergänzt den bereits vorhandenen Pavillon in den kommenden Jahren durch eine größere Mensa, ... mehr

clearing

Keine schnelle Lösung in Sicht Ernst-May-Siedlung: Leerstand in Westhausen

Mit Stangen zum Teppichausklopfen im Vorgarten und den Reihenhäusern ist die Siedlung Westhausen ein anheimelndes Wohngebiet. Doch der Verkauf der Immobilien durch die Nassauische Heimstätte an die Mieter verläuft zäh, weil sich das nicht jeder leisten kann.

Westhausen. Trotz der großen Wohnungsnot in Frankfurt stehen seit Jahren Immobilien der Nassauischen Heimstätte in der Siedlung Westhausen leer, der Verkauf an Mieter kommt nur schleppend voran. Das Unternehmen informierte am Dienstag Abend rund 50 Zuhörer in der Cyriakus-Gemeinde über ... mehr

clearing

Appell an die Stadt, das Gebäude zu kaufen Westhausen: Kampf ums Gemeindehaus

Seit Jahren prangern Westhausener wie Roswitha Leitzbach die Verödung ihrer Siedlung an. „Es passiert aber nichts“, sagt Leitzbach. Hier steht sie vor der Evangelischen Gemeinde. Sie macht sich dafür stark, dass hier weiterhin Veranstaltungen angeboten und Feste gefeiert werden können.

Westhausen. Das Gemeindehaus in der Kollwitzstraße in Westhausen soll verkauft werden. Die Bewohner wollen diesen Treffpunkt aber nicht verlieren, befürchten einen weiteren Verfall der Siedlung. Nun sammeln sie Unterschriften. mehr

clearing

Schulstart im roten Holzhaus

Außen pfui: Die Gartenanlage rund ums Gymnasium Nord muss erst noch geschaffen werden.

Westhausen. In Frankfurt hat gestern eine neue Schule eröffnet: In Westhausen startete das Gymnasium Nord mit 165 Schülern in einem knallroten Holzgebäude, das mindestens 30 Jahre in Betrieb bleiben soll. mehr

clearing

Wo einst die Mauer stand

Praunheim/Westhausen. Mit einem Ausflug zur Gedenkstätte Point Alpha, einem der wichtigsten Beobachtungsposten des Kalten Krieges an der hessisch-thüringischen Grenze, würdigt die CDU Praunheim/Westhausen zwei Eckpunkte mehr

clearing

Liebiggymnasium Ein Lehrer der ersten Stunde

<span></span>

Westhausen. Vor 50 Jahren bezog die Liebigschule das Gebäude in Westhausen, vor 20 Jahren wurde sie zur Europaschule ernannt. Zu diesem Anlass sind am heutigen Samstag viele ehemalige Schüler und Lehrer eingeladen – darunter Knut Thomsen, der sich noch an den Umzug aus Bockenheim ... mehr

clearing

Trauer um Reporter und Lokalpolitiker

Westhausen. Jahrelang war Rudolf Wagner als Reporter im Frankfurter Nordwesten unterwegs. Viele kennen ihn aber auch als engagierten Lokalpolitiker und Vereinschef. mehr

clearing

Jugendbetreuung in Westhausen Jugendclub hat zu wenig Personal

Mit Graffiti verschönern die Jugendlichen die Fassade der Alten Bäckerei im Westring 20.

Westhausen. 300 Kinder und Jugendliche leben in Westhausen. Die hohe soziale Benachteiligung und die vielen Alleinerziehenden in der Siedlung sorgen dafür, dass man sich verstärkt um den Nachwuchs kümmern muss. Das macht das engagierte Team des Jugendclubs in der Alten Bäckerei – ... mehr

clearing

Stadt lehnt Expressbus ab

Westhausen. Rund 180 Fünftklässler aus dem Frankfurter Norden werden nach den Sommerferien im Schulprovisorium auf dem Nachbargelände des Friedhofs Westhausen zur Schule gehen. Doch Eltern wünschen sich einen Expressbus. Den hält die Stadt für nicht erforderlich. Gleichwohl hat der ... mehr

clearing

Bauarbeiten in Westhausen

Westhausen. Die NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH (NRM), ein Unternehmen im Mainova-Verbund, schließt von heute an das neue städtische Gymnasium Nord an das Frankfurter Versorgungsnetz an. mehr

clearing

Provisorischer Standort des neuen Gymnasiums Schulbau verärgert Anwohner

Der Friedhofsparkplatz wird als Materiallager und für Baumaschinen genutzt.

Westhausen. Schon nach den Sommerferien sollen am provisorischen Standort des neuen Gymnasiums Nord 90 Fünftklässler die Schulbank drücken. Die Arbeiten zum ersten Bauabschnitt gehen darum zügig voran. Dass darunter der Friedhofsbetrieb und womöglich auch bald die ganze Siedlung leiden ... mehr

clearing

Kalenderverkauf für den guten Zweck Spende hilft Flüchtlingen

Kirsten Molge, Maria Nguyen,Julius Schaaf, Peter Leven und Bilal Shirindell (v. l.) freuen sich über den Erfolg ihrer Aktion, bei der Kalender für den guten Zweck verkauft wurden.

Westhausen. Mit dem Verkauf eines selbstgestalteten Kalenders zum Thema Nachhaltigkeit hat ein Biologie-Leistungskurs der Liebigschule fast 700 Euro für den guten Zweck erwirtschaftet. Das Geld wurde am Mittwoch einer Erstaufnahmeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ... mehr

clearing

Dreifach-Jubiläum an der Liebigschule Wo der Europa-Gedanke noch lebt

Europa-Ministerin Lucia Puttrich und Schulleiterin Sabine Brieske bestaunen Melissa und Hannah (beide 14 Jahre alt), die die Gäste aus luftiger Höhe begrüßten.

Westhausen. 50 Jahre am Standort in Westhausen, 20 Jahre Europaschule und zehn Jahre Teilnahme am EU-Projekttag: Gründe zum Feiern gibt es an der Liebigschule in diesem Jahr genügend. mehr

clearing

Treffen der Ehemaligen

Westhausen. Die Liebigschule feiert am Montag, 2. Mai, ihr 50-jähriges Bestehen am Standort Kollwitzstraße. Gleichzeitig ist dies auch der 20. Geburtstag der Liebigschule als Europaschule. mehr

clearing

Als Jugendlicher die Welt entdecken

Westhausen. Ein Schuljahr im Ausland ist bei jungen Menschen im Rhein-Main-Gebiet begehrt. Der Grund ist klar: Auslandserfahrungen sind gut für die Sprachkenntnisse und eine einmalige Möglichkeit, andere Länder und Kulturen kennen zu lernen. mehr

clearing

Maßnahmenkatalog Weg fürs Gymnasium Nord geebnet

Künftig fährt die Buslinie 60 zum Schulbeginn- und -ende von der Ludwig-Landmann- über die Muckermannstraße zurück zur Heerstraße.

Westhausen. Zum Schuljahr 2016/17 eröffnet das Gymnasium Nord am provisorischen Standort in Westhausen. Um das erwartete Verkehrschaos zu verhindern, hat der Ortsbeirat 7 einen Katalog mit diversen Maßnahmen beschlossen. Und das Verkehrsdezernat lässt die Buslinie 60 künftig eine ... mehr

clearing

Vereint gegen Stau vor Schule

Westhausen. Der provisorische Schulstandort in Westhausen bereitet Anwohnern und Lokalpolitikern seit Monaten Kopfzerbrechen. Nach Gesprächen mit Bürgern und Stadtschulamt will der Ortsbeirat 7 nun einen interfraktionellen Antrag beschließen, der einem erwarteten morgendlichen ... mehr

clearing

Schule Kein Verkehrskonzept für Gymnasium in Westhausen

<span></span>

Westhausen. Um mehr Gymnasialplätze zu schaffen, plant die Stadt den Bau einer provisorischen Schule in der Siedlung Westhausen. Mitarbeiter des Stadtschulamtes präsentierten die Pläne nun dem Ortsbeirat 7, sorgten bei Anwohnern jedoch für noch mehr Fragen, als welche zu beantworten. mehr

clearing

Provisorium wird vorgestellt

Westhausen. Es wird viel diskutiert über das Schulprovisorium, das im nächsten Sommer Raum schaffen soll für den Unterricht von 90 Fünftklässlern im Frankfurter Norden. mehr

clearing

Neuer Elternbeirat gefunden

Westhausen. Der Elternbeirat der Liebigschule hat wieder einen Vorstand. Gewählt wurden drei Vertreter aus den fünften Klassen. Und auch eine Kulturmittlerin gibt es nun wieder. mehr

clearing

Schulelternbeirat Neuwahlen Turbulente Zeiten an der Liebigschule

Sabine Brieske

Westhausen. Heute Abend um 19.30 Uhr wählt der Schulelternbeirat der Liebigschule einen neuen Vorstand. Der bisherige hatte den Weg kürzlich für einen Neuanfang frei gemacht. mehr

clearing

Austausch-Messe Die Türen der Welt stehen offen

Westhausen. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung will Jugendlichen auf der ganzen Welt ermöglichen, sich näher kennenzulernen, um Vorurteile abzubauen. Dazu organisiert sie deutschlandweit Austauschmessen, die über die Möglichkeiten informieren. Am Wochenende war die Veranstaltung ... mehr

clearing

Kita in Westhausen Kinderplanet: Eltern schlagen Alarm

Der Trägerverein hofft, dass der Personalmangel in den nächsten Wochen Schritt für Schritt abgebaut werden kann.

Westhausen. Der Elternbeirat im Kinderplanet Westhausen sorgt sich um überforderte Erzieherinnen und das Wohl der Kinder. Der Trägerverein hat nun reagiert, das Stadtschulamt weist die Kritik zurück. mehr

clearing

Schüleraustausch-Messe Als Schüler die Welt entdecken

Die Schüleraustausch-Messe in der Liebigschule: Hier informieren Carsten Lex-Global, Peggy Winkelmann und Saskia Kneev.

Westhausen. Ein Schuljahr im Ausland ist bei jungen Menschen im Rhein-Main-Gebiet begehrt. Das Ziel ist zumeist der Klassiker: ein „High School“-Aufenthalt in den USA. Es gibt aber auch vielfältige andere Angebote, wie die Schüleraustausch-Messe zeigt. mehr

clearing

Nassauische Heimstätte Nur noch elf Häuser stehen zum Verkauf

Die Siedlung Westhausen ist in den 1920er Jahren entstanden.

Westhausen. Der Wohnungsleerstand in Westhausen ist Thema eines politischen Rundgangs gewesen (wir berichteten). Die Nassauische Heimstätte wehrt sich nun gegen Vorwürfe, die Siedlung verkommen zu lassen. mehr

clearing

Ernst-May-Siedlung in Westhausen Mieter sorgen sich um ihre Siedlung

Die Siedlung Westhausen steht unter Denkmalschutz, befindet sich aber in keinem guten Zustand. Etliche Häuser stehen leer, Mieter klagen über die seit Jahren ausbleibende Sanierung.

Westhausen. Was einst eine Frankfurter Vorzeigesiedlung war, ist längst zum Ärgernis für Anwohner, Lokalpolitik und Vermieter geworden: Die Ernst-May-Siedlung in Westhausen hat über die Jahre an Attraktivität verloren. mehr

clearing

Kollwitzstraße schnell sanieren

Westhausen. Schlaglöcher, Hohlräume, Deckeneinbrüche. Der Zustand der Kollwitzstraße ist erbärmlich. Doch eine Sanierung ist erst für das Jahr 2017 vorgesehen. Das dauert dem Ortsbeirat 7 zu lang. mehr

clearing

Liebigschule Die letzten Ferien für den Lehrer aus Leidenschaft

Künftig will er sich mehr Zeit nehmen, Bücher zu lesen: Herbert Kramm-Abendroth ist nämlich jetzt im Ruhestand.

Westhausen. Nach 39 Jahren als Lehrer, von denen er 37 an der Liebigschule verbracht hat, geht Herbert Kramm-Abendroth in den wohlverdienten Ruhestand. Doch ruhig wird es im Leben des idealistischen Vollblutlehrers darum nicht. mehr

clearing

Neues Planspiel der Liebigschule Ein praktischer Zugang zu Europa

Zurück im Klassenzimmer: Europastaatssekretär Mark Weinmeister überzeugt sich vom Konzept des Planspiels.

Westhausen. Ein neues Planspiel soll Schülern in ganz Deutschland einen Einblick geben, welchen Einfluss die verschiedenen Regionen auf die Politik Europas haben. Gestern fiel der Startschuss in Hessen. mehr

clearing

Marionettenbühne Westhausen Geschichten am seidenen Faden

Sie proben zum Jubiläum »Irgendwo in Afrika«: Anita Lemaile, Gabi Bulliger, Dorothea Raupp, Lilo Bollbach und Rainer Burckhardt.

Westhausen. Schwer zu sagen, wer Marionetten mehr liebt: Kinder oder deren Eltern, die die Figuren mit ihrem lustigen Gang an die eigene Kindheit erinnern. In Westhausen gibt eine Gruppe den Puppen seit 30 Jahren Geschichten und eine Stimme. mehr

clearing

Tiertafel im Stadtteil Westhausen Tiertafel sucht starken Rentner

Anstehen, um Fresschen zu erhalten - der Andrang bei der Tiertafel in Westhausen ist enorm.	Fotos: Kilb

Westhausen. Armen Menschen bleiben oft nur Haustiere, um nicht einsam zu sein. Um ihre Tiere versorgen zu können, sind viele mittellose Frankfurter auf die Tiertafel im Stadtteil Westhausen angewiesen. Den eifrigen Damen dort wächst die Arbeit jedoch über den Kopf. mehr

clearing

Angebote für das Jahr im Ausland

Westhausen. Angebote für das Jahr im Ausland Wenn junge Menschen ins Ausland wollen: Über die mehr

clearing

Messe gibt Tipps: Ab ins Ausland

Westhausen. Ein Schuljahr im Ausland ist bei jungen Menschen im Rhein-Main-Gebiet begehrt. Der Grund ist klar: Auslandserfahrungen sind gut für die Sprachkenntnisse und eine einmalige Möglichkeit, mehr

clearing

So wird Physik zum Lieblingsfach

Der Versuchsaufbau mit den Scheiben sieht einfach aus, ist aber eine schwierige Knobelei.

Westhausen. Komplexe Sachverhalte der Physik nicht nur als Formeln auswendig lernen, sondern anschaulich und sogar anfassbar erleben. Diese Chance hatten nun Schüler der Liebigschule bei einem Aktionstag mit Physikern von der Goethe-Universität. mehr

clearing

Nicht nur die Musik verbindet

Die elfjährige Maya besucht die Liebigschule und ist beigeistert von dem deutsch-französischen Tag. Weil Musik verbindet, haben sie und die anderen Schülerinnen eine Geige gebastelt.	Foto: Rainer Rüffer

Westhausen. Mit dem Élysée-Vertrag wurde 1963 die deutsch-französische Freundschaft besiegelt. Noch heute feiern Deutsche und Franzosen am Tag der Unterzeichnung den Deutsch-Französischen Tag. Zu dem lud gestern die Französische Schule in Westhausen ein. Das Motto: „Gerade jetzt ... mehr

clearing

Wohnraum in Frankfurt Siedlung Westhausen wird privatisiert

Eng an eng stehen die kleinen Reihenhäuser.

Westhausen. Rund 70 Wohnungen stehen in der Siedlung Westhausen leer. Anlass für den Stadtverordneten Erhard Römer (Römer-Fraktion) nachzuhaken. Der Leerstand läge vor allem an der anstehenden Privatisierung und sei nur von kurzer Dauer, versprechen die Eigentümer Nassauische Heimstätte ... mehr

clearing

Gedenkstunde am Mahnmal

Westhausen. Der Kulturkreis Westhausen und die SPD Praunheim/Westhausen legen anlässlich des Volkstrauertages, 16. mehr

clearing

Er ist dem Mörder dicht auf der Spur

Autor Stefan Bouxsein mit seinem neuesten Werk vor dem Haus, in dem eine Leiche gefunden wird: dem Sophienhof in Bockenheim.	Foto: Christes

Westhausen/ Bockenheim. Krimis sind die Leidenschaft von Stefan Bouxsein. Schon immer als Leser, seit acht Jahren auch als Autor. In seinem siebten Krimi muss das Frankfurter Ermittlerduo Siebels und Till gleich drei Morde aufklären. mehr

clearing

Sport verbindet die Völker

Westhausen. Schüler aus Frankfurt, Luxemburg und den Niederlanden stellen sich den sportlichen Wettkämpfen bei den „Europaspielen 2014“. In dem dreitägigen Turnier geht es aber nicht nur um die Suche nach dem besten Team in den Sportarten Basket-, Volley-, Hand- und Fußball, ... mehr

clearing

Haufenweise Ärger

»Hier haben wir schon wieder was gefunden!« Mit Fähnchen und Schuhschutz ausgestattet sagen die Kinder den Hundehaufen den Kampf an.

Westhausen. Das Problem ist altbekannt, der Ärger jedes Mal neu: Hundehaufen nerven an vielen Stellen in der Stadt. Die Kita „Kinderplanet“ in Westhausen bekämpft nun das Problem direkt vor ihrer Haustür und setzt dabei auf die Kreativität ihrer jungen Köpfe. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen