Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Usingen 19°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Polizisten stehlen Fahrraddieb seine Beute

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Patrick Seeger/Archiv Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.
Schlüchtern. 

Polizisten haben das Schloss an einem Fahrrad geknackt und so einem Dieb in Schlüchtern (Main-Kinzig-Kreis) seine Beute abgenommen. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, hatte ein 13 Jahre alter Junge sein Fahrrad am Dienstagabend unverschlossen abgestellt. Ein Unbekannter stahl das Rad. Am Mittwoch entdeckte der Junge sein Rad zufällig wieder: Der Dieb hatte es mit einem eigenen Schloss an einen Fahrradständer gekettet. Der Junge rief die Polizei. Die Beamten knackten das Schloss mit einem Bolzenschneider, ohne auf die Rückkehr des Diebs zu warten, und gaben das Rad seinem Besitzer zurück. Zuvor hatte die „Fuldaer Zeitung” online über den Vorfall berichtet.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse