E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Potenzmittel in der Zollfahndung in Frankfurt am Mai.
Über 20 000 illegale Arzneimittel-Sendungen entdeckt

Das Regierungspräsidium (RP) in Darmstadt hat im vergangenen Jahr über 20 000 illegale Arzneimittel-Sendungen aus dem Ausland entdeckt. Viele Briefe und Päckchen hätten in Online-Shops bestellte Potenz- mehr

Politik Ex-Innenminister Milde im Alter von 84 Jahren gestorben

Der frühere hessische Innenminister Gottfried Milde (CDU).

Darmstadt. Politische Weggefährten beschreiben Gottfried Milde als engagiert, kompetent und liebenswürdig. Auch nach seiner aktiven landespolitischen Zeit war sein Rat bei Parteifreunden gefragt. Milde starb am Samstag im Alter von 84 Jahren. mehr

clearing

Zwischen Frankfurt und Darmstadt Feldversuch für elektrische Lastwagen beginnt 2019

Verkehr rollt an Oberleitungsmasten vorbei, die an der Autobahn A5 nahe der Rastanlage Gräfenhausen stehen.

Darmstadt. An der ersten deutschen Teststrecke für elektrisch betriebene Lastwagen gehen die Bauarbeiten zügig voran. Die rund 230 Masten für die Anlage stehen inzwischen an der Autobahn zwischen Frankfurt und Darmstadt (A5). mehr

clearing

Sperrung S-Bahn-Tunnel führt zu Ansturm auf Straßenbahnen

Eine rote Warnlampe leuchtet in Frankfurt am Main (Hessen) im S-Bahntunnel zwischen den Stationen Hauptbahnhof und Taunusanlage.

Frankfurt/Main. Wegen der Sperrung des Frankfurter S-Bahn-Tunnels weichen in der Innenstadt deutlich mehr Menschen auf die Straßenbahnen aus als ursprünglich angenommen. mehr

clearing

Bildergalerien

Chaos: Lotsen kritisieren Airlines und Flugsicherung

Vor kreuzenden Flugzeugen warnt ein Schild auf dem Rollfeld des Flughafens in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Die deutschen Fluglotsen wollen nicht für die zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle in diesem Sommer verantwortlich gemacht werden. Gründe seien vielmehr eine falsche Personalplanung bei der bundeseigenen mehr

clearing

Fang-Auftrag Fischer für Offenbacher Problemwels gefunden

Das Gewässer im Dreieichpark.

Offenbach. Der Offenbacher Problemwels soll schon bald einem Berufsfischer buchstäblich ins Netz gehen. Ein Fischer sei mittlerweile gefunden, ein Vertrag über den Fang-Auftrag aber noch nicht unterzeichnet, mehr

clearing

Gericht Prozess um Geldwechsel mit „Freibier”-Banknoten vertagt

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Frankfurt. Weil der Angeklagte unmittelbar vor Prozessbeginn in ein Krankenhaus gebracht wurde, ist das Strafverfahren um einen dreisten Betrug bei einem Geldwechselgeschäft am Montag vom Amtsgericht Frankfurt vertagt worden. mehr

clearing
Video

VIDEO "Was ist...?!" - Unser US-Praktikant liest Schlagertexte

Aktuell sind die mallorquinischen Strände bevölkert von Deutschen - und natürlich auch Hessen. Und es ist gute Tradition, dass wir die musikalische Untermalung unseres Urlaubs selbst mitbringen. Ikke Hüftgold aus Limburg ist dabei einer unserer hellsten Sterne. mehr

clearing
ANZEIGE
Auch die Letzten haben Support verdient! Der Mainova IRONMAN Frankfurt hat wieder die gesamte Region elektrisiert. „Der längste Tag des Jahres!“ - so lautete auch in diesem Jahr der Slogan. Dies galt nicht nur für die rund 3.000 Athleten, sondern auch für etwa 4.200 Volunteers, die das Rückgrat dieser Veranstaltung bilden. mehr

Gewinner meldet sich nicht Lottogewinn: Suche nach Multimillionär geht weiter

Ein Eurojackpot-Lotterie-Schein liegt auf einem Tisch.

Kassel/Wiesbaden. Sage und schreibe 45-Millionen Euro warten in Frankfurt immer noch auf die Abholung. Bisher hat sich niemand gemeldet, um den Mega-Gewinn zu erhalten. mehr

clearing

Statistik Zahl der Verkehrstoten im Mai leicht gesunken

Der Schriftzug "Stop" ist auf dem Dach eines Polizeiwagens zu sehen.

Wiesbaden. Auf den Straßen Hessens sind im Mai 15 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Insgesamt starben in den ersten fünf Monaten des Jahres 79 Menschen, wie das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova IRONMAN 2018: Der Countdown läuft Nicht mehr lange hin bis zum Wettkampftag. Profi- wie Hobby-Athleten stecken in den letzten Vorbereitungen. Auch Zuschauer sollten sich langsam mit der Frage beschäftigen, wo sie die Athleten und Athletinnen anfeuern und unterstützen wollen. mehr

Wetterdienst warnt vor Gewittern mit Starkregen

Regentropfen sind in einer Pfütze zu sehen.

Offenbach. Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach hat für den Montag vor Gewittern mit Starkregen gewarnt. Dabei könnten bis zu 20 Liter Regen pro Quadratmeter fallen, hieß es am Morgen in einer Mitteilung. mehr

clearing

Wildwest Autofahrer, Radler und Fußgänger im täglichen Kampf auf unseren Straßen

Hart stoßen sich die Interessen von Passanten, Autos und Radlern im begrenzten Stadtraum.

Radler werden von der Politik gefördert, sie sind ökologisch erwünscht, da ihre Fortbewegungsart umweltfreundlich ist. Aber immer mehr Fußgänger beschweren sich. „Wo bleiben die Fußgänger? Wir haben eine Fahrrad-Anarchie“, sagt etwa FNP-Leser Bernd Brücher. mehr

clearing

Kriminalität Diebe haben Außenborder im Visier

Diebstahl von Schiffsmotoren

Wiesbaden. Außenbordmotoren sind eine begehrte Beute. Die Täter gehen professionell zu Werke, selten werden sie erwischt. Viele Yachtclubs in Hessen sichern ihre Steganlagen besser ab, die Wasserschutzpolizei geht neue Wege. mehr

clearing

Portrait Orient bereichert Weinkultur im Rheingau

Lorch. Vor 21 Jahren heiratete die Deutsch-Türkin Saynur Sonkaya-Neher den Rheingauer Winzer Jochen Neher. Nun verschmelzen in einem Weingut in Lorch Orient und Okzident. mehr

clearing

Hessen will stillgelegte Bahnstrecken reaktivieren

Tarek Al-Wazir (Grüne) verfolgt während einer Plenardebatte einen Redebeitrag.

Wiesbaden. Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) will am heutigen Tag in Wiesbaden (14.30 Uhr) einen Überblick über stillgelegte Bahnstrecken im Land geben, die reaktiviert werden können. mehr

clearing

Schäfer-Gümbel dringt auf Nachrüstung von Dieselfahrzeugen

Blick auf das Auspuffrohr und dessen Qualm in einer Werkstatt.

Wiesbaden. In Hamburg gilt bereits ein Dieselfahrverbot, in Stuttgart soll es kommen und auch in hessischen Städten droht dieser Einschnitt. SPD-Vize Schäfer-Gümbel fordert von Verkehrsminister Scheuer, bei der Autoindustrie für technische Nachrüstungen einzustehen. mehr

clearing
ANZEIGE
Profi-Training beim Swim Day mit Daniela Sämmler Mit 3,8 Kilometern Schwimmen im Langener Waldsee startet der Mainova IRONMAN Frankfurt am kommenden Sonntag. 22 Hobby-Athleten haben diesen Teil bereits hinter sich gebracht, unter realen Wettkampfbedingungen, als Vorbereitung auf das echte Rennen. mehr

Sterneköchin Linster äußert sich zu kritisch zu Diätwahn

Sterneköchin Léa Linster.

Bad Vilbel. Sterneköchin Léa Linster (63) kann Menschen nicht verstehen, die sich beim Essen etwas vorschreiben oder verbieten lassen. Sie habe sich nie etwas untersagen lassen, verriet die Köchin und Buchautorin mehr

clearing

Trotz Trockenheit: Pilzsammler können noch hoffen

Ein Pilz wird geerntet.

Darmstadt. Trotz der anhaltenden Trockenheit in Hessen können Pilzsammler durchaus noch auf eine gute Saison hoffen. „Pilze wirken im Untergrund und finden tief im Boden immer noch etwas Feuchtigkeit”, mehr

clearing

Spielhallengesetz löst Schließungswelle aus

Ein Aufkleber mit der Aufschrift "Spielhalle" prangt auf einer Glastür einer Spielothek.

Mühlheim/Kassel. Verschärfte gesetzliche Vorgaben für Spielhallen haben in Hessen zu einer Schließungswelle geführt. In vielen Großstädten mussten Spielhallenbetreiber dicht machen. mehr

clearing

Bouffier erneuert scharfe Kritik an CSU vor Landtagswahl

Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident von Hessen.

Frankfurt/Main. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat das Vorgehen der Schwesterpartei CSU im Asylstreit der Union nochmals scharf kritisiert. mehr

clearing
Fotos

Schwitzen und Stretchen beim „World Fitness Day”

13.07.2018, Hessen, Frankfurt am Main: Ein Mann begrüßt die Besucher der Veranstaltung mit einem riesigen Schild.

Frankfurt/Main. mehr

clearing

Freibadwetter und nur einzelne Gewitter in Hessen

Ein Frau schwimmt im Freibad.

Offenbach. Der Sommer macht in den kommenden Tagen in Hessen seinem Namen alle Ehre - allerdings begleitet von einer geringen Gewitterwahrscheinlichkeit. mehr

clearing

Heißluftballon gerät zu nah an Stromleitung: Stromausfall

Ein Heißluftballon startet in den Himmel.

Steffenberg/Biedenkopf. Nach der Notlandung eines Heißluftballons ist am Freitagabend in mehreren Gemeinden im Kreis Marburg-Biedenkopf der Strom ausgefallen. Eine knappe halbe Stunde lang hätten die Menschen in Ober- mehr

clearing

Schiffe fahren trotz Niedrigwassers auf dem Main

Ein Frachtschiff fährt auf dem Main-Kanal.

Frankfurt/Mannheim. Trotz Niedrigwassers auf dem Main fahren die Schiffe ohne Einschränkungen. Anders als im frei fließenden Rhein wird die Wassermenge des Mains durch Staustufen reguliert, erklärt eine Sprecherin der mehr

clearing

Nach Sicherheitslandung Ersatzmaschine auf Weiterflug

Eine Maschine der irischen Fluggesellschaft Ryanair rollt am Flughafen-Terminal vorbei.

Hahn. Nach der Sicherheitslandung eines Flugzeugs auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn haben die Passagiere ihre Reise in Richtung Kroatien fortsetzen können. mehr

clearing

Fernbus-Bahnhof Frankfurt Anfang 2019 fertig

Mitten auf der Strasse verladen Passagiere eines Flixbusses ihr Gepäck in die Stauräume des Busses.

Frankfurt/Main. Der neue Frankfurter Fernbus-Bahnhof wird voraussichtlich Anfang kommenden Jahres eröffnet. Dieser Termin sei realistisch, sagte eine Sprecherin des Projektentwicklers CA Immo der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing

Molkerei Schwälbchen steigert Umsatz und Gewinn

Günter Berz-List, Vorstandsvorsitzender der Schwälbchen Molkerei Jakob Berz AG, steht vor einem Firmenlogo.

Bad Schwalbach. Der hessische Molkerei-Konzern Schwälbchen hat im ersten Halbjahr 2018 den Gewinn fast verdoppelt und den Umsatz erhöht. Vorstandschef Günter Berz-List geht nach vorläufigen Berechnungen von einem Ergebnis mehr

clearing

Erlebnismuseum Vulkaneum: Gute Bilanz im ersten Jahr

Besucher im Erlebnismuseum Vulkaneum, vorn werden mit Kissen unterschiedliche Gesteinsschichten dargestellt.

Schotten. Ein Jahr nach der Eröffnung zieht das Vulkan-Museum in Schotten (Vogelsbergkreis) eine positive Bilanz und will die Ausstellung ausbauen. mehr

clearing

Diesel-Skandal: Opel soll Auskunft über Abgasreinigung geben

Zwei Männer in gelben Sicherheitswesten gehen am Stammwerk von Opel vorbei. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Berlin. Der Autobauer Opel muss im Diesel-Skandal wegen der Funktionsweise der Abgasreinigung bei drei Modellen Rede und Antwort stehen. Ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums bestätigte am Freitag, mehr

clearing

Star Wars unterm Sternenhimmel

Das Autokino lebt

Frankfurt. Popcorn knabbern hinterm Lenkrad, dabei einen Film gucken: Ungestörte Kinoerlebnisse versprechen rund 20 Autokinos in Deutschland. Das älteste in Europa bei Frankfurt lockt junge Leute mit neuen „Blockbustern“. mehr

clearing

Schwul-lesbische Ampelpärchen dauerhaft an Konstablerwache

Die Bildkombo zeigt zwei Ampeln an der Konstabler Wache mit Streuscheiben in Form homosexueller Ampelpärchen.

Frankfurt/Main. An der Konstablerwache in der Frankfurter Innenstadt sollen schwul-lesbische Ampelpärchen die Passanten dauerhaft zum Gehen und Stehen auffordern. mehr

clearing

Stadt prüft mögliche neue Heimat für gefräßigen Wels

Ein Wels wird in die Kamera gehalten.

Offenbach. Das Schicksal des gefräßigen Welses in einem Offenbacher Teich ist immer noch nicht besiegelt. Seit gut einer Woche steht fest, dass das Tier aus dem mittlerweile fast leergefressenen Gewässer raus soll. mehr

clearing

Wieder mehr Äskulapnattern im südlichen Odenwald

Eine ausgewachsene Äskulapnatter.

Erbach. Die Population der Äskulapnatter im südlichen Odenwald hat sich erholt. Dies hätten Untersuchungen der Arbeitsgemeinschaft Amphibien- und Reptilienschutz in Hessen sowie der Landesanstalt für Umwelt mehr

clearing

Schimmel, gepanschter Alkohol und Ungeziefer in Gaststätten

Ein Glas Bier wird in einem Gasthaus gezapft.

Frankfurt/Main. Schlimme Zustände haben Kontrolleure in einigen Gaststätten im Frankfurter Vergnügungsviertel Alt-Sachsenhausen entdeckt: ein verschimmeltes Kühlhaus, Ungeziefer sowie verdreckte Leitungen von Zapfanlagen für Bier und Apfelwein. mehr

clearing

Brexit-Zuzüge: Frankfurt punktet mit internationalen Schulen

Eine Schülerin meldet sich im Unterricht.

Frankfurt/Main. Frankfurt sieht sich mit seiner Infrastruktur gut für mögliche Zuzüge internationaler Familien als Folge des Brexit aufgestellt - gerade auch beim Schulwesen. mehr

clearing

Gegen den Bundestrend Zahl der Geburten in Hessen leicht gestiegen

Ein Säugling liegt in einem Bett.

Wiesbaden. Gegen den Bundestrend wurden in Hessen 2017 etwas mehr Babys geboren als 2016. Wie das statistische Bundesamt mitteilte, wurden im Vergleich zu 2016 0,4 Prozent mehr Kinder geboren. mehr

clearing

Prozess Drogenhändler muss nach Urteil wieder in U-Haft

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Hofgeismar/Kassel. Nach einer Verurteilung zu sieben Jahren Gefängnis muss ein Drogenhändler aus Nordhessen gleich wieder zurück in U-Haft. Das Amtsgericht Kassel habe am Freitag einen weiteren Untersuchungshaftbefehl mehr

clearing

Städte wollen gemeinsam Mücken bekämpfen

Eine Mücke saugt Blut.

Hanau. Vier Gemeinden im Main-Kinzig-Kreis haben sich bei der Bekämpfung von Stechmücken zusammengetan. Bei einem Arbeitstreffen der Stadtoberhäupter von Hanau, Bruchköbel, Erlensee und Maintal mit Experten mehr

clearing

Autozulieferer Arbeitsgericht: Streik bei Halberg Guss kann weitergehen

Der seit einem Mopnat laufende Streik beim Autozulieferer Neue Halberg Guss kann vorerst weitergeben.

Frankfurt. Der seit einem Monat laufende Streik beim Autozulieferer Neue Halberg Guss (NHG) kann vorerst weitergehen. Das Arbeitsgericht Frankfurt hat am Freitag eine einstweilige Verfügung abgelehnt. mehr

clearing

Urteil rechtskräftig Haftstrafe nach Gewalt in Flüchtlingsheim bleibt

Akten auf der Richterbank im Landgericht Fulda.

Fulda. Die Haftstrafe wegen Totschlags für einen 19 Jahre alten Asylbewerber aus Afghanistan ist rechtskräftig. Das Landgericht Fulda teilt am Freitag mit, der Bundesgerichtshof habe die Revision des Angeklagten verworfen. mehr

clearing

Schau für moderne Kunst Findungskommission sucht neuen documenta-Leiter

"documenta" steht an einer Fensterscheibe.

Kassel. Die Suche nach einem neuen künstlerischen Leiter für die nächste documenta beginnt. Die Findungskommission für die 15. Ausgabe der weltweit bedeutendsten Schau für moderne Kunst stehe, teilte die documenta am Freitag in Kassel mit. mehr

clearing

Prozess Tödlicher Sprungturm-Unfall: Verfahren beginnt

Das Landgericht in Gießen.

Gießen/Schotten. Wegen des tödlichen Sturzes eines Mädchens von einem Sprungturm im Vogelsbergkreis müssen sich zwei Männer vor Gericht verantworten. mehr

clearing

Ausflug Hessen-Promis nennen Lieblingswälder: Kellerwald sehenswert

Die Sonne scheint im Kellerwald durch die Buchenblätter auf den Waldboden.

Frankfurt. Auch Prominente in Hessen machen gerne Ausflüge oder Abstecher in den Wald. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) beispielsweise empfiehlt einen Besuch im Nationalpark Kellerwald. mehr

clearing

Das Land als letzter Erbe: Segen und Fluch

Eine Fahne mit dem hessischen Landeswappen weht in Wiesbaden auf dem Gebäude des Landtags.

Wiesbaden/Frankfurt. Verfallene Häuser oder Grundstücke mit hohen Hypotheken: Wenn Erben nicht erben wollen, muss das Land Hessen ran. Sogenannte Fiskalerbschaften sind eine Geldquelle, für Kommunen aber auch ein Problem. mehr

clearing

Mann überschlägt sich mit Auto und stirbt

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.

Reiskirchen. Ein 37-Jähriger ist in der Nähe der Autobahn 5 im Kreis Gießen ums Leben gekommen, nachdem er sich mit seinem Auto mehrfach überschlagen hatte. mehr

clearing

Interview Hundetrainerin Anita Balser über das Verhältnis zwischen Mensch und Hund

Mit der Usinger Hundetrainerin Anita Balser sprach unser Reporter Dieter Hintermeier über das ganz besondere Verhältnis zwischen Mensch und Hund, Erziehungsmethoden, wer sich einen Hund anschaffen sollte und wer nicht. mehr

clearing

Polizei Streit um Elektroschocker für Stadtpolizisten

Polizei testet Taser

Wiesbaden. Hessens Polizei soll nach den Plänen von Innenminister Peter Beuth demnächst landesweit mit Elektroschockern ausgerüstet werden. In Wiesbaden sorgt ein solcher Vorstoß jedoch für einen politischen Streit. mehr

clearing

Zweiter Haftbefehl erlassen Weitere massive Vorwürfe gegen Tatverdächtigen Ali B.

ARCHIV - ARCHIV - 10.06.2018, Hessen, Wiesbaden: Ali B., der Tatverdächtige im Todesfall Susanna, wird von Beamten einer polizeilichen Spezialeinheit aus dem Justizzentrum zu einem Polizeihubschrauber gebracht und in eine Justizvollzugsanstalt geflogen. (zu dpa «Weiterer Haftbefehl gegen Verdächtigen im Mordfall Susanna?» vom 11.07.2018) Foto: Hasan Bratic/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Wiesbaden. In der aufgeheizten Flüchtlingsdebatte fehlt der Mordfall Susanna selten. Gegen den mutmaßliche Täter wird nun ein zweiter Haftbefehl ausgestellt - wegen Vergewaltigung eines elfjährigen Mädchens. mehr

clearing

Kirche 1710 geweiht Arbeiter finden unter Kirchenboden Überreste von 40 Menschen

12.07.2018, Hessen, Kassel: Blick auf die in der in der Kasseler Karlskirche freigelegten Gruften. Es handelt sich um 27 Grabstellen, die bei Renovierungsarbeiten entdeckt wurden. Bestattungen fanden dort im Zeitraum zwischen 1714 und 1797 statt. Die ursprünglich für hugenottische Glaubensflüchtlinge errichtete Kirche wurde 1710 geweiht.    (zu dpa "Arbeiter finden unter Kirchenboden Überreste von 40 Menschen" vom 12.07.2018) Foto: Uwe Zucchi/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Kassel. Bei Renovierungsarbeiten sind in der Kasseler Karlskirche 27 Gräber mit den Überresten von 40 Menschen gefunden worden. Sie befanden sich in gemauerten Gewölben einen halben Meter unter dem Kirchenboden. mehr

clearing

Sparkassen spenden 500 000 Euro an Landessportbund Hessen

Das Logo der Sparkasse hängt an einer Filiale.

Frankfurt/Main. Die hessischen Sparkassen unterstützen den Landessportbund Hessen mit einer Spende in Höhe von einer halben Million Euro. Sportbund-Präsident Rolf Müller erklärte anlässlich der Übergabe am Donnerstag mehr

clearing

Flugsicherheit Kosten-Streit zu „Sky Marshals” beschäftigt BGH

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.

Karlsruhe. Sie fliegen unerkannt im ein oder anderen Flieger mit und sollen im Ernstfall einen Terroranschlag verhindern: „Sky Marshals” sorgen für Sicherheit an Bord. Doch wer soll das bezahlen? Der BGH prüft eine Millionen-Klage der Lufthansa. mehr

clearing

Vertriebsverbot für Luxusprodukte im Internet zulässig

Ein Mikrofon ist im Gericht zu sehen.

Frankfurt/Main. Das Oberlandesgericht Frankfurt hat einem Einzelhändler untersagt, Luxus-Parfüm über die Internet-Plattform amazon.de zu vertreiben. Die Richter gaben in dem am Donnerstag verkündeten Urteil der Klage mehr

clearing

Chancen auf Wels-Fang sinken bei kühleren Temperaturen

Der Dreieichpark in Offenbach am Main.

Offenbach. Beim Versuch, den Wels im Teich des Offenbacher Dreieichparks zu fangen, sollte nach Ansicht eines erfahrenen Wels-Anglers relativ zügig gehandelt werden. mehr

clearing

Betrug mit Internet-Gewinnspielen: Haft für Haupttäter

Das Land- und Amtsgericht in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Nach umfangreichen Betrügereien mit Internet-Gewinnspielen ist am Donnerstag ein 32 Jahre alter Geschäftsmann vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. mehr

clearing

Wasserkraftwerke fühlen sich nicht für Fische verantwortlich

Das an der Diemel gelegene Wasserkraftwerk Wülmersen.

Frankfurt/Main. Die Wasserkraftwerke haben den Vorwurf der Fischer zurückgewiesen, sie würden bei Niedrigwasser Fischsterben verschulden. „Die teils schlechten Fischbestände können nicht der Wasserkraft zugeschrieben mehr

clearing

Hochsommer Baden und Grillen - so heiß wird das Wochenende

Eine Frau und ein Mann genießen die tiefstehende Sonne. Foto: dpa

Frankfurt. Der Sommer ist zurück: Hoch Falk bringt die Hitze nach Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet zurück. So wird das Wetter am Wochenende in der Region. mehr

clearing

Jugendämter überprüfen häufiger Gefährdung von Kindern

Das Symbol einer Mutter mit einem Kind weist auf eine Fußgängerzone hin.

Wiesbaden. Mitarbeiter der hessischen Jugendämter wurden im vergangenen Jahr häufiger alarmiert, um eine Gefährdung von Kindern in der Familie zu überprüfen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen