Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Reise Nachrichten und Service rund ums Reisen, Urlaub und Hotels sowie Geschichten aus aller Welt

Die Bewohner von Kapstadt müssen mit weniger Wasser als gewöhnlich auskommen.
Wasserknappheit in Kapstadt hat kaum Folgen für Urlauber

Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf sie zu: mehr

Tropical Islands wird erweitert
Blick von außen: Tropical Islands befindet sich in einer ehemaligen Luftschiffhalle.

Potsdam. Seit mehr als zwölf Jahren besteht im Südosten Brandenburgs eine Südsee-Badelandschaft im Kleinformat. Das Freizeitareal Tropical Islands hat neue Pläne. mehr

clearing
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Das Biikebrennen ist in Nordfriesland eine jahrhundertealte Tradition. Auch Touristen können am 21. Februar wieder dabei sein.

Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden Ausstellung dem Thema „Kunst und Kohle”. Bedeutende Dinosaurierfunde gibt es im Altmühltal zu sehen. mehr

clearing
Chilenische SIM-Karte nicht mit ausländischem Handy nutzbar
Wer in Chile sein Telefon mit einer chilenischen SIM-Karte nutzen möchte, muss sein Handy erst registrieren lassen.

Santiago/Berlin. Um in Chile eine chilenische SIM-Karte im ausländischen Handy nutzen zu können, muss das Telefon vorher registriert werden. Anders ist eine Nutzung seit September 2017 nicht mehr möglich. mehr

clearing

Bildergalerien

Was passiert, wenn ich über die Datumsgrenze fliege?
Wer die Datumsgrenze in östlicher Richtung überquert (bei Reisen von Ost nach West), muss das Datum einen Tag zurückstellen.

Berlin. Flugreisende sind keine Zeitreisenden, auch wenn sie die Datumsgrenze überqueren. Diese ist willkürlich gewählt und liegt entlang des 180. Längengrades. Sie wandert mit dem Gegenpunkt der Sonne einmal pro Tag um die Erde herum. mehr

clearing
Bahn-Kunden mussten 2017 häufiger auf verspätete Züge warten
78,5 Prozent aller ICE und Intercity waren 2017 pünktlich.

Berlin. Manchmal genügen ein paar Minuten Verspätung, um den Anschlusszug zu verpassen und dann viel später nach Haus zu kommen. Deshalb macht jedes Prozent Pünktlichkeit viel aus. 2017 war da kein gutes Jahr. mehr

clearing
Fotos
Das Dong Xuan Center ist ein Stück Vietnam in Berlin
Hier lernen Besucher die vietnamesische Community der Hauptstadt kennen.

Berlin. Leckere Pho-Suppe, Schnäppchen-Kleidung und Geschichten aus der DDR: Wer durch das Dong Xuan Center in Berlin-Lichtenberg schlendert, lernt viel über günstige Haarschnitte, den Handel mit Plastikblumen und die Geschichte und Gegenwart der Vietnamesen in Deutschland. mehr

clearing
Das sind die Trends bei Musicalreisen
Sister Act in Berlin sehen: So kann das Reisevorhaben eines Musicalliebhabers aussehen - Veranstalter und Agenturen bieten entsprechende Komplettpakete an.

Hamburg. Musicals sind aufwendige Bühnenspektakel, oft in eigens dafür gebauten Eventkomplexen. Musical-Pakete inklusive Städtetrip, Theaterführung und Übernachtung sind immer noch gefragt - und Urlauber lassen sich diese auch einiges kosten. mehr

clearing
Ratgeber Reise Taugt ein Elektroauto für die Fahrt in den Urlaub?
Ladestation entlang der Panoramaroute Grand Tour of Switzerland - die Strecke ist seit 2017 durchgängig mit E-Autos befahrbar.

Hannover/Berlin. Die meisten Menschen fahren mit dem eigenen Auto in den Urlaub. Auch mit einem E-Auto ist das möglich. Aber vor einer defekten Ladestation ist schon mancher Reisende verzweifelt. Wie man trotzdem bis nach Marokko kommt - und welche Hürden es gibt. mehr

clearing
Ostseeküste gastfreundlichste Urlaubsregion Deutschlands
Die Ostseeküste ist beliebt.

Rostock/Stuttgart. Den Norddeutschen eilt nicht gerade der Ruf voraus, ihre Freundlichkeit besonders offen zur Schau zu tragen. Dennoch: Laut einer Studie gilt die Ostseeküste als gastfreundlichste Urlaubsregion in Deutschland. mehr

clearing
Badetemperaturen von der Karibik bis in die Südsee
Die Südsee ist perfekt für einen Badeurlaub.

Hamburg. Warm, wärmer, am wärmsten: Wer derzeit Badeurlaub machen möchte, muss ein bisschen weiter fliegen. Hier sind die Wassertemperaturen weltweit im Überblick: mehr

clearing
Fridolin-Weg ist „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland”
Der Fridolin-Weg führt auch nach Carwitz. Hier steht das Hans-Fallada-Haus, wo der Schriftsteller Hans Fallada zwischen 1933 und 1944 lebte.

Rostock. In Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt der erste Wanderweg im Binnenland eine Auszeichnung erhalten: Der Fridolin-Weg führt Wanderer auf den Spuren Hans Falladas durch die Feldberger Seenlandschaft. mehr

clearing
Civil Rights Trail zeigt Stätten der US-Bürgerrechtsbewegung
Eine Ausstellung zur Erinnerung an die 1950er und 1960er Jahre: Das Birmingham Civil Rights Institute in der größten Stadt Alabamas gehört zu den 130 Orten, die im US Civil Rights Trail zusammengefasst sind.

Berlin/Montgomery. Dunkelhäutige Schüler kommen nur unter Schutz des Militärs in ihre Klassenräume, Frauen und Männer demonstrieren für ihr Wahlrecht: Die 1950er und 1960er Jahre waren in den USA geprägt vom Kampf um die Bürgerrechte. Ein neues Angebot für Touristen erinnert daran. mehr

clearing
Zwei neue Museen öffnen in Florida
Das neue Imagine Museum in Saint Petersburg in Florida zeigt Glaskunst.

Saint Petersburg. Florida-Urlauber können sich über zwei neue Ausflugsziele freuen. In Saint Petersburg können sie demnächst das Imagine Museum und Museum of Western & Wildlife Art besuchen. mehr

clearing
Vorsicht in Costa Rica vor bewaffneten Raubüberfällen
Nur auf dem Wasserweg gelangen Besucher in den Tortuguero-Nationalpark. Auf der Busreise zum Flusshafen Embarcadero La Pavona gibt es vermehrt Raubüberfälle. Foto: Maren Landwehr

San José/Berlin. Vorsorge ist wichtig: Nach Costa Rica reisen viele, um die Landschaft im Nationalpark Tortuguero zu genießen. Bei den Reisevorbereitungen ist es wichtig, auch an mögliche Gefahren zu denken - und sich so gut es geht vor möglichen Überfällen zu schützen. mehr

clearing
Fotos
Kathmandu ringt um sein Welterbe
Die Stupa von Bodnath strahlt wieder in Weiß und Gold - Kathmandu ist längst wieder eine Reise wert.

Kathmandu. Die Tempel und Paläste des Kathmandu-Tals in Nepal wurden bei dem verheerenden Erdbeben 2015 schwer beschädigt. Der Wiederaufbau stockt, auch weil Nepalesen und Unesco verschiedene Auffassungen von historischer Authentizität haben. Ein Ortsbesuch. mehr

clearing
Für Reisende mit Kind ist Flugverschiebung nicht zumutbar
Ist die Verschiebung eines Pauschalreisefluges für Passagiere mit Kleinkind unzumutbar, muss der Reiseveranstalter die Kosten für die Umbuchung tragen.

Hannover. Eine Flugreise mit einem Kleinkind ist eine besondere Herausforderung. Verschiebt der Reiseveranstalter einen Flug um viele Stunden ist die Zumutbarkeit erreicht. Das entschied das Landgericht Hannover und gab einer Klägerin recht. mehr

clearing
Wer übernimmt welche Air-Berlin-Strecken?
Nach dem Ende von Air Berlin müssen sich Fluggäste neu orientieren. Andere Airlines haben bereits zahlreiche Strecken übernommen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Berlin. Air Berlin und Niki sind Geschichte - und viele Flugverbindungen erst einmal weggefallen. Doch andere Airlines schließen die Lücken, vor allem Easyjet und Eurowings. Wenn sich das Chaos gelegt hat, können Fluggäste sogar auf günstigere Tickets hoffen. mehr

clearing
Fotos
Zur Mandelblüte nach Mallorca
Frühlingshaftes Ambiente im Februar auf Mallorca: blühende Mandelbäume in Valldemossa.

Palma. Wenn es in Deutschland noch schneit, beginnt auf Mallorca mit der Mandelblüte bereits langsam der Frühling. Wer im Februar die spanische Mittelmeerinsel besucht, lernt ein ganz anderes Mallorca kennen - in Weiß und zartem Rosa. mehr

clearing
Ausflugtipps: Gratis-Museum und Romantik-Route
Auf der Route der norddeutschen Romantik in Vorpommern liegt auch das Geburtshaus des Künstlers Philipp Otto Runge.

Warum sich bei der nächsten Radtour nicht mal auf die Spuren der Romantik begeben? Dieses Angebot macht Mecklenburg-Vorpommern mit seiner neuen Themenroute. Auch Museen in NRW werben mit einem besonderen Anreiz. mehr

clearing
Wanderverband zeichnet 17 neue Qualitätswege aus
Für Wanderer lohnt es sich, auf Qualitätswege zu achten. Sie sind kulturell und landschaftlich abwechslungsreich. Außerdem findet man hier eine perfekte Markierung.

Kassel. Abwechslungsreiche Landschaften, gut markierte Wege: Deutschland hat für Liebhaber ausgedehnter Wandertouren eine Menge zu bieten. 17 neue Qualitätswege kommen jetzt hinzu. mehr

clearing
Eventtipps: Design in Chicago und Lichterfest in Kopenhagen
Für Skyline-Fans ist Chicago immer eine Reise wert. Doch in diesem Jahr bietet die Metropole am Michigansee auch viel Kunst und Design.

Die Reise in eine Weltmetropole ist an sich schon spannend. In Chicago erwartet Besucher in diesem Jahr aber noch ein kuturelles Extra. Mit vielen Veranstaltungen feiert die Stadt ihren Einfluss auf Kunst und Design. Kopenhagen will mit einem Light-Festival glänzen. mehr

clearing
Wo Deutsche günstig Urlaub machen
In Bulgarien kosteten Gaststätten- und Hoteldienstleistungen zuletzt 59,8 Prozent weniger als in Deutschland.

Wiesbaden. Ist die Urlaubskasse nicht ganz so üppig gefüllt, kommen nur günstige Reiseländer zur Auswahl. Besonders niedrig sind die Kosten derzeit in Bulgarien und Kroatien. Selbst Großbritannien ist für viele erschwinglich geworden. Das zeigen Zahlen des Statistischen Bundeslandes. mehr

clearing
Spanien verzeichnet 2017 neuen Touristenrekord
Die Besucherzahl nach Spanien ist auch 2017 wieder ein Rekord. Besonders beliebt waren Katalonien, die Balearen und die Kanarischen Inseln.

Madrid. Seit den letzten fünf Jahren nehmen die Urlauberzahlen in Spanien stetig zu. 2017 haben 82 Millionen Menschen das südeuropäische Land bereist. Die Daten des Tourismusministeriums verraten aber noch mehr. mehr

clearing
„New York Times” empfiehlt Reise nach Niedersachsen
Brennstoffzellenzüge, die mit Strom aus Wasserstoff fahren, sollen künftig in Niedersachsen, unterwegs sein. Das könnte das Bundesland auch als Reiseziel aufwerten.

New York. Dass in Niedersachsen bald mit Wasserstoff betriebene Züge unterwegs sein sollen, scheint sich weltweit herumzusprechen. Die „New York Times” macht jetzt mit einem Ranking empfohlener Reiseziele auf das Bundesland aufmerksam. mehr

clearing
In Tunesien Menschenansammlungen meiden
Die tunesische Küste ist wieder ein begehrtes Urlaubsziel. Das Auswärtige Amt rät Touristen jedoch, sich von Menschenansammlungen fernzuhalten.

Tunis. Tunesien ist bei Urlaubern wieder im Kommen. Doch die Sicherheitslage ist derzeit wieder etwas angespannt. Wegen Protesten gegen Steuererhöhungen sollten sich Touristen von Versammlungen fernhalten. mehr

clearing
Preise für Reservierung des Schweizer Glacier Express
Der „Glacier-Express” bahnt sich seinen Weg durch die Schweizer Alpen. Die Reservierung für einen Sitzplatz kostet je nach Saison zwischen 12 und 39 Euro.

Bern. Der Glacierexpress bietet auf seiner Strecke durch die malerische Schweizer Bergwelt atemberaubende Ausblicke. Seit diesem Winter sind Reservierungspreise für Sitzplätze nach Saison gestaffelt. Am teuersten ist es im Sommer. mehr

clearing
Fotos
Miami wird grün - zumindest ein bisschen
Das supermoderne Brickell City Center im Finanzdistrikt Miamis ist ein echter Ökobau: Die Architektur hat sich an das Klima angepasst.

Miami. Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit sind nicht gerade die Aushängeschilder der USA. Doch gerade die schillernde Metropole Miami will grüner werden - davon haben auch Touristen etwas. mehr

clearing
Fotos
Ruhige Alternative Einsame Spitze - Hiddensee im Winterschlaf
Einsamkeit am Strand: Kaum andere Urlauber finden sich in den Wintermonaten auf Hiddensee.

Hiddensee ist die ruhige Alternative zu Rügen. Das gilt im Winter noch viel mehr als im Sommer. Am Strand und an der Steilküste sind dann nur selten Menschen zu sehen. Und selbst rund um den Leuchtturm wird es einsam. mehr

clearing
Zug nach Zermatt fährt wieder
Die wegen Lawinengefahr eingeschlossenen Touristen in Zermatt können aufatmen. Die gesperrte Bahnstrecke wurde inzwischen wieder geöffnet.

Zermatt. Schnee satt wie seit Jahren nicht mehr - die Wintersportorte in den Alpen frohlocken, aber erst einmal brachte das schneelastige Wetter akute Lawinengefahr und abgeschnittene Dörfer. In Zermatt klappt der Durchbruch durch die Schneemassen nach zwei Tagen endlich. mehr

clearing
Fotos
Wie Jugendherbergen Gäste locken wollen
Moderne Konzepte sind wichtig: Noch längst nicht alle Jugendherbergen kommen so schick und modern daher wie diese in Waldbröl samt Naturerlebnispfad.

Detmold. Was unterscheidet eine Jugendherberge von einem Hostel? Vom Namen her eigentlich nichts. Trotzdem haben die Herbergen ein eher angestaubtes Image im Gegensatz zum angesagten Hostel. Wie wollen die Unterkünfte mit ihrer mehr als 100-jährigen Tradition attraktiv bleiben? mehr

clearing
Polen entdecken Liebe zu alter Neon-Werbung wieder
Das alte polnische Design ist auch bei Touristen beliebt, die Souvenirs mit Schriftzügen und Motiven im Retro-Stil kaufen.

Warschau. Alte Neon-Werbung ist in Polen wieder gefragt: Einst überdeckten die stylishen Schilder das Grau kommunistischer Bauten. Nun werden die leuchtenden Schilder als Kunst und Instagram-Motiv geschätzt. mehr

clearing
Neues Aquarium auf Gran Canaria
Auf Gran Canaria können Reisende jetzt das neue Aquarium „Poema del Mar” besuchen.

Las Palmas. Bei Touristen ist Gran Canaria sehr beliebt. Künftig bietet ihnen die Insel eine Attraktion mehr: das Aquarium „Poema del Mar”. Dort können Besucher gleich drei Ökosysteme kennenlernen. mehr

clearing
Wie werden Flugzeuge be- und entladen?
Welche Gepäckstücke auf dem Fließband zuerst erscheinen, hängt auch vom Gepäckstatus ab. First-Class-Reisende kommen meist früher an ihre Koffer.

Frankfurt/Main. Das Warten an der Gepäckausgabe kann sehr lästig sein - vor allem, wenn eine Weiterreise oder ein dringender Termin ansteht. Können Reisende dafür sorgen, dass ihr Koffer zuerst auf dem Fließband landet? mehr

clearing
Fotos
Brasiliansischer Gourmet-Star macht Landesküche berühmt
Der brasilianische Fernsehkoch Thiago Castanho ist für seine Amazonasspeisen bekannt.

Belém. Perus Küche, vor allem Ceviche, ist weltweit gefragt. Ein Geheimtipp ist noch die Amazonasküche, dabei gibt es wohl nirgendwo so ein Reservoir an Zutaten. Der Koch Thiago Castanho aus Belém ist mit ihr zum Star in Brasilien aufgestiegen. Doch ein Export wäre schwierig. mehr

clearing
Pauschalurlauber buchen wieder verstärkt die Türkei
Deutsche zeigen wieder ein größeres Interesse an dem Reiseland Türkei.

Hannover. Mehr Deutsche reisen wieder in die Türkei. Nicht nur der Reiseanbieter Tui meldet steigende Buchungszahlen. Auch Öger Tours beobachtet ein wachsendes Interesse deutscher Urlauber. mehr

clearing
Prager Rathausuhr verstummt für mehrere Monate
Eine Touristenattraktion: die astronomische Uhr am Alstädter Rathaus in Prag. Zurzeit wird sie aufwendig restauriert.

Prag. Täglich bestaunten zahlreiche Prag-Touristen die astronomische Uhr am Altstädter Rathaus. Nun steht sie für ein halbes Jahr wegen Restaurierungsarbeiten still. Aber für Besucher gibt es in der Zwischenzeit einen kleinen Trost. mehr

clearing
Von Thailand bis Mexiko - Gewässer jenseits der 25 Grad
Die Malediven bieten derzeit Wassertemperaturen um die 28 Grad.

Hamburg. Wer für den Badeurlaub sehr warme Wassertemperaturen bevorzugt, wählt am besten ein Ziel im Indischen Ozean. Hier liegen die Werte deutlich über 25 Grad. An der Spitze liegt Mauritius mit 32 Grad. mehr

clearing
Deutschlands beliebtester Campingplatz liegt im Allgäu
Schöne Campingplätze gibt es viele in Deutschland. Doch welcher ist der beliebteste? Bewertungen auf dem Online-Portal Camping.info geben Aufschluss.

Friedburg. Viele Campingplätze zeichnet ihre besondere landschaftliche Lage aus. Vor allem Plätze an Nord- und Ostsee oder in den Bergen sind meist gut besucht. Doch welches Quartier in Deutschland ist bei Campern am beliebtesten? mehr

clearing
Fahrgäste nutzen dank Schnelltrasse häufiger die Bahn
Nach Startschwierigkeiten nimmt der ICE-Sprinter auf der Strecke Berlin-München Fahrt auf. Das macht sich auch bei den Fahrgastzahlen bemerkbar.

Berlin. Die Bahn hat auf ihrer Paradestrecke Berlin-München die Kinderkrankheiten überwunden. So wie es aussieht, hat sie bereits zahlreiche bisherige Fluggäste für sich gewonnen. mehr

clearing
Israel zieht wieder mehr deutsche Reisende an
Reisen in das Heilige Land werden bei Deutschen immer beliebter. Das zeigen Zahlen des Staatlichen Verkehrsbüros.

Tel Aviv. Israel, die Wiege der Religionen, steigt in der Gunst deutscher Reisender. Trotz der inneren Konflikte des Landes legte die Zahl der Besucher um 34 Prozent zu. mehr

clearing
Hitze in Australien: Einschränkungen für Reisende möglich
In der Region rund um Melbourne herrscht höchste Brandgefahr. Reisende müssen hier mit Straßensperren rechnen.

Canberra. In Australien herrscht Hochsommer. Während der Hitzephase kommt es häufig zu Buschbränden. Vor allem der Süden und Südosten ist davon betroffen. Urlauber sollten sich darauf einstellen. mehr

clearing
Urteil: Airlines müssen beim Umsteigen Zeitpuffer planen
Verspätet sich ein Zubringerflug, verpasst man unter Umständen den Anschlussflug. Reisenden kann eine Entschädigung zustehen, wenn der Zeitpuffer nicht ausreichend war.

Hamburg. Dieser Fall beschäftigt immer wieder die Gerichte: Ein Maschine startet mit Verspätung. Der Fluggast verpasst daraufhin den Anschlussflug. Ob die Fluggesellschaft eine Entschädigung zahlen muss, kann auch vom Zeitpuffer abhängen. mehr

clearing
Fotos
Von Viehhirten zu Managern: Zu Besuch bei Kenias Massai
Die Massai tragen traditionell rote Gewänder und sind in Kenia eine echte Touristenattraktion. Foto: Kenya Tourism Board/dpa

Masai Mara. Die Massai in ihren roten Gewändern gehören zu einer Safari in Kenias Süden einfach dazu, oft nur als folkloristisches Fotomotiv. Doch immer mehr Lodges binden die Massai aktiv in den Tourismus ein - als Manager, Honigproduzenten oder Safari-Guides. mehr

clearing
Fotos
Gorilla-Tracking in Afrika: Was Reisende wissen müssen
Die an Menschen gewöhnten Berggorillas nehmen die Präsenz der Besucher relativ gleichmütig hin. Nur durch die Habitualisierung lassen sie sich überhaupt von Touristen beobachten. Foto:Philipp Laage/dpa-tmn

Kigali. Was kostet es, eine Stunde lang Berggorillas beobachten zu dürfen? Wie nah darf ich an den Menschenaffen kommen? Und wo kann ich die Tiere überhaupt sehen? Die wichtigsten Fragen zum Gorilla-Tracking in Ruanda, Uganda und Kongo - und Antworten darauf. mehr

clearing
Fotos
Wie Reisende in Kuba nicht in die Falle tappen
Die kubanische Hauptstadt ist eine der Topsehenswürdigkeiten auf der Karibikinsel.

Havanna. Warum kauft jemand eine „echte” Rolex in Bangkok auf der Straße? Weshalb prüfen viele Urlauber ihre Rechnung nicht? Wer reingelegt wird, ist oft selbst schuld. Auf Kuba sind viele Tricks zwar besonders charmant - doch am Ende oft ärgerlich. mehr

clearing
Staus und Verzögerungen rund um Davos erwartet
Eigentlich ist Davos ein eher beschaulicher Ort. Doch während des Weltwirtschaftsforums herrscht hier der Ausnahmezustand.

Davos. Im Winter ist Davos ein beliebtes Ziel für den Skiurlaub. Doch wenn das Weltwirtschaftsforum tagt, müssen Autofahrer rund um den Schweizer Ort mit Staus und Umleitungen rechnen. mehr

clearing
Am Bettler vorbeigelaufen: Zu Recht ein schlechtes Gewissen?
Auch im Urlaub ist nicht immer alles nur schön. Oft begegnet man in Armut lebenden Menschen.

Berlin. Herrliche Naturlandschaften bestaunen und fremde Kulturen kennenlernen - doch gerade auf Reisen in ferne Länder begegnen uns häufig auch soziale Gegensätze. Scheinbar unermesslicher Reichtum existiert neben bitterster Armut. Wie können Urlauber angemessen reagieren? mehr

clearing
Reisenews: Schnellzug in Florida und VR-Attraktion in Dubai
Der neue Schnellzug durch Florida soll im Sommer 2018 auch Miami, die größte Stadt des US-Bundesstaats, zügig erreichen.

Erlebt die Bahn in den USA ein Comeback? In Florida wird am 8. Januar eine Hochgeschwindigkeitsstrecke eröffnet. Wagemutige Besucher des Burj Khalifa in Dubai können nun einen simulierten Fallschirmsprung mithilfe von neuster Virtual-Reality-Technologie erleben. mehr

clearing
Hamburg rechnet 2018 mit 220 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen
Auch das Kreuzfahrtschiff Queen Victoria legt regelmäßig in Hamburg an. Hamburg erwartet für 2018 ein Rekordjahr bezüglich anlaufender Kreuzfahrtschiffe.

Hamburg. Die Kreuzfahrschifffahrt boomt. Auch Hamburg profitiert von dieser Entwicklung. Für das Jahr 2018 wird bei den Anläufen von Kreuzfahrtschiffen ein Zuwachs von zehn Prozent erwartet. Ein Höhepunkt der Kreuzfahrtsaison wird der Hafengeburtstag vom 10. bis 13. Mai werden. mehr

clearing
Sturm und Tauwetter behindern Wintersport in Deutschland
Während die Zugspitze für Skifahrer eine sichere Adresse bleibt, setzt manchen Skigebieten in den Mittelgebirgen das Tauwetter zu.

München. In den deutschen Mittelgebirgen leiden einige Wintersportgebiete unter Tauwetter. Vor allem Loipenspuren sind oft nicht mehr befahrbar. Gute Pistenbedingungen herrschen hingegen in Österreich. mehr

clearing
Veranstalter nimmt Gästen auf Wunsch die Handys ab
Richtig genießen kann man eine Alpenwanderung nur, wenn der Blick nicht dauernd aufs Handy fällt. Auf Wunsch sammelt der Reiseveranstalter ASI daher die Geräte ein.

Innsbruck. Auch im Urlaub immer online? Die nötige Erholung bringt das wohl kaum. Ein Reiseveranstalter reagiert darauf mit einem besonderen Angebot. mehr

clearing
Auf einen Drink in New Yorks kleinster Bar
Der Barkeeper Nathan Austin funktionierte die Kammer eines stillgelegten Restaurants im New Yorker Stadtteil Brooklyn in eine Bar um.

New York. Von wegen „in den USA ist alles größer”: Wer diese Behauptung an New Yorks Kneipenszene testen will, sollte die „Threesome Tollbooth” besuchen. Auf engstem Raum serviert ein Unternehmer dort erstklassige Cocktails - für nur zwei Gäste. mehr

clearing
Fotos
Stadionbesuch statt Sightseeing: US-Sport live erleben
Eine Chicagoreise kann mit einem Besuch der Chicago Bulls kombiniert werden. Eventuell sind dann die Dallas Mavericks mit Star Dirk Nowitzki (2.v.r.) zu Gast.

New York. Profisport in den USA ist eine große Show. Im Football oder Basketball ist das Spielniveau nirgendwo auf der Welt höher. Sport ist hier teilweise eine zweite Religion - und auch für Urlauber sind die Spiele ein Erlebnis. Sie müssen nicht mal unbedingt Fans sein. mehr

clearing
Sturz auf nasser Hoteltreppe: Veranstalter haftet nicht
Nasser Boden kann zu Stürzen führen. Passiert das im Urlaub, kann der Veranstalter nicht dafür haftbar gemacht werden. Denn solche Stürze gehören zum allgemeinen Lebensrisiko.

Celle. Auch im Urlaub kann es zu Unfällen kommen. Stürzen Touristen etwa auf einer nassen Hoteltreppe, können sie aber nicht den Veranstalter dafür haftbar machen. Hierbei handelt es sich um ein Risiko, das jeder selbst trägt. mehr

clearing
Fotos
Die Trends bei Studien- und Erlebnisreisen
Der goldene Tempel Kinkaku-ji in Kyoto ist eine Sehenswürdigkeit der geschichtsträchtigen Stadt - Japan als Studienreiseziel ist im Trend.

Kiel. Italien, Spanien, Griechenland: Diese Länder haben schon immer viele Studienreisende angelockt. Doch jetzt ist auch ein Staat auf der touristischen Landkarte zurück, der lange als abgeschrieben galt. Welche Länder sonst noch im Trend liegen - und welche nicht. mehr

clearing
Fotos
Was sind die Merkmale amerikanischer Kreuzfahrtschiffe?
Es stimmt schon: Burger gehören zum amerikanischen Lifestyle dazu. Wer keine Lust auf Bouletten im Brot hat, bekommt aber auch allerhand andere Leckereien auf einem amerikanischen Schiff.

Miami. Von der Whirlpooltemperatur bis zum Eistee aus dem Automaten: Auf amerikanischen Kreuzfahrtschiffen läuft manches anders als auf deutschen. Abschrecken muss einen das nicht. Ein paar Dinge sollten Passagiere aus Deutschland aber wissen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse