Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Usingen 11°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Wirtschaft Nachrichten aus der Wirtschaft, Finanzthemen, Berichte von der Börse und aus Unternehmen

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 22.11.2017 um 17:56 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.11.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

Dax geht nach Erholung erst einmal die Luft aus
Im Schriftzug "DAX" spiegelt sich die große Anzeigetafel mit dem bis dahin erreichten Kursverlauf im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Nach der Erholung seit dem Wochenstart haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte erst einmal zurückgehalten. Der Leitindex Dax war am Nnachmittag mit einem Minus von 0,13 Prozent auf 13 150,28 Punkte nur wenig verändert. mehr

clearing
Wirtschaftsminister laden Siemens-Vorstand zu Gespräch
Blick auf das Siemens-Werk in der Huttenstraße in Berlin.

Berlin. Die Wirtschaftsminister aus Sachsen, Thüringen und Brandenburg und die Wirtschaftssenatorin aus Berlin haben den Siemens-Vorstand zu einem Gespräch über den geplanten Stellenabbau nach Berlin eingeladen. mehr

clearing
Air-Berlin-Beschäftigte fordern Übernahme
Beschäftigte der insolventen Air Berlin demonstrieren auf dem Washingtonplatz in Berlin.

Berlin. Mehrere hundert Beschäftigte von Air Berlin haben in Berlin eine Übernahme durch die Käufer der insolventen Airline gefordert. mehr

clearing

Bildergalerien

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.11.2017 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Könnte Stahlfusion von Thyssenkrupp mit Tata noch platzen?
Logos des indischen Konzerns Tata.

Essen. Bei den Verhandlungen mit den Arbeitnehmern über die geplante Thyssenkrupp-Stahlfusion mit Tata ist offenbar noch keine Einigung in Sicht. Während der Vorstand am Donnerstag die Bilanz vorlegt, wollen mehrere tausend Stahlkocher in Andernach protestieren. mehr

clearing
Uber vertuschte Daten-Diebstahl bei 57 Millionen Nutzern
Uber hat ein Jahr lang den Diebstahl von Daten über 57 Millionen Fahrgäste und Fahrer verschwiegen.

San Francisco. Skandale um Uber sind alltäglich geworden, doch eine neue Enthüllung offenbart schockierende Verantwortungslosigkeit. Hacker stahlen schon im Herbst 2016 Daten von 57 Millionen Fahrgästen und Fahrern. Uber verschwieg das und zahlte stattdessen 100 000 Dollar Schweigegeld. mehr

clearing
Wirtschaft: Alle Parteien bei Regierungsbildung gefordert
Frank-Walter Steinmeier spricht mit Martin Schulz.

Berlin. Die deutsche Wirtschaft mahnt die rasche Bildung einer stabilen Regierung an - und sieht jetzt nicht nur Union, FDP und Grüne am Zug. mehr

clearing
Thomas Cook profitiert von starker Nachfrage bei Condor
Ein Passagierflugzeug der Condor beim Start:

London. Europas zweitgrößter Touristikkonzern Thomas Cook profitiert von einer starken Reisenachfrage und der Rückkehr des deutschen Ferienfliegers Condor in die Gewinnzone. mehr

clearing
Wirtschaft warnt vor Hängepartie bei Regierungsbildung
Die ICE-Neubaustrecke (l.) und die Autobahnen A71 und A4 bei Erfurt: Die deutsche Wirtschaft erwartet Weichenstellungen bei der Infrastruktur. Foto: Martin Schutt

Berlin. Digitalisierung, Bildung, Infrastruktur - bei diesen Themen erwartet die deutsche Wirtschaft Weichenstellungen von der Politik. Doch das kann jetzt dauern. mehr

clearing
Verbraucher klagen über Einschränkungen bei IBAN
Die IBAN („International Bank Account Number”) soll Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen grenzüberschreitend beschleunigen.

Bad Homburg. Bei der Wettbewerbszentrale häufen sich die Beschwerden über Probleme mit der internationalen Kontonummer IBAN. mehr

clearing
Deutsche Bahn will Dieselverbrauch senken
Dut 1000 Diesel-Loks und Triebwagen erhalten Telematiksysteme, die messen, wann und wie viel Kraftstoff auf der Fahrt verbraucht wird.

Berlin. Lokführer der Deutschen Bahn sollen spritsparender fahren. Dazu erhalten gut 1000 Diesel-Loks und Triebwagen Telematiksysteme, die messen, wann und wie viel Kraftstoff auf der Fahrt verbraucht wird. mehr

clearing
USA erheben Strafzölle auf spanische Oliven
Schwarze Oliven an einem Olivenbaumin. Die USA importieren jährlich schwarze Oliven im Wert von rund 70 Millionen Dollar.

Washington. Die US-Regierung hat in ihrem Feldzug gegen angeblich unfaire Handelspraktiken im Ausland Strafzölle gegen Olivenimporte aus Spanien verhängt. Schwarze Oliven aus Spanien würden im Herkunftsland mit bis zu 7,24 Prozent subventioniert. mehr

clearing
Sonderausstellung im Geldmuseum Bundesbank lässt den „Riedel“ rollen
Geldmacher Bundesbank

Frankfurt. Verschwörungstheoretiker mutmaßen ja schon länger, die Bundesbank arbeite an einer Parallelwährung zum Euro. Aber überraschend ist es doch, dass diese nicht in Griechenland Realität wird, sondern in der Finanzmetropole Frankfurt. mehr

clearing
Energiemarkt Strom bleibt 2018 teuer
Den Stecker zu ziehen, kann eine Option sein. Oft aber keine praktikable – Verbraucher sind auf Elektrogeräte angewiesen. Zumindest sollte man öfter seinen Tarif überprüfen.

Bonn. Strom wird im kommenden Jahr wieder nicht günstiger – obwohl die Versorger etwas billiger einkaufen konnten und Umlagen zurückgehen. Geben die Konzerne Entlastungen einfach nicht weiter? mehr

clearing
Bankenaufsicht EBA Frankfurt trauert, Paris feiert: Reaktionen auf Entscheidung zum künftigen EBA-Standort
In Frankfurts Finanzzentrum herrscht nach der Entscheidung Regenwetterstimmung.

Frankfurt. Bedauern herrscht am Finanzplatz Frankfurt nach der Niederlage im Ringen um den Standort der Europäischen Bankenaufsicht EBA. Ganz anders sieht die Reaktion in Frankreich aus. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.11.2017 um 20:30 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.11.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Finanzen Helaba stützt sich aufs Immobiliengeschäft
Besucher stehen   spät abends  auf der Aussichtsterrasse des Main Towers, der auch die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) beherbergt. Die muss einen schrumpfenden Gewinn vermelden.

Frankfurt. Die Helaba hat wegen der Nullzinsen in den ersten neun Monaten weniger verdient. Im Immobiliengeschäft gehört sie zu den Marktführern in Deutschland. mehr

clearing
Losentscheid: Wie die Entscheidung in Brüssel zustande kam

Frankfurt schaffte es im Rennen um die EBA immerhin in die zweite Runde, die nur die besten drei erreichten: Paris war nach Runde eins zunächst mit 34 Punkten klarer Favorit, es folgten Frankfurt mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.11.2017 um 17:56 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.11.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Zinswetten-Prozess: Bewährungsstrafen für Ex-OB und Kämmerin
Wolfgang Kubicki, Anwalt der früheren Oberbürgermeisterin von Pforzheim, Christel Augenstein.

Mannheim. Es ist der juristische Schlussakt einer Finanzaffäre, die weit über Pforzheim hinausgeht. Mit modernen Methoden wollen Wirtschaftsprofis die Kommune am Nordrand des Schwarzwalds sanieren. Doch am Ende reißt ein Strudel aus hoch spekulativen Geschäften alle in die Tiefe. mehr

clearing
Erholung im Dax nimmt Tempo auf
Im Schriftzug "DAX" spiegelt sich die große Anzeigetafel mit dem bis dahin erreichten Kursverlauf im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Der Dax hat am Dienstag an seine Vortageserholung angeknüpft. Nach einem zögerlichen Start legte der deutsche Leitindex schrittweise weiter zu und übersprang kurzzeitig auch wieder die Marke von 13 200 Punkten. mehr

clearing
SPD-Chef Schulz attackiert Siemens
SPD-Bundesvorsitzender Martin Schulz und die SPD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Andrea Nahles trafen Siemens-Beschäftigte vor dem Reichstag in Berlin.

Berlin/München. Siemens plant einen massiven Stellenabbau - das hat längst auch die Politik erreicht. Nun legt der SPD-Chef nach. Und bei Siemens tobt weiter ein interner Streit. mehr

clearing
Airline haftet: Sturz auf Fluggastbrücke
Der Einstieg über eine Luftgastbrücke sei nicht luftverkehrstypisch, argumentierte der Lufthansa-Anwalt bei der mündlichen BGH-Verhandlung.

Karlsruhe. Nasse Stelle mit großer Wirkung: Stürzt ein Passagier deshalb auf einer Fluggastbrücke, kann er auf Schmerzensgeld hoffen. mehr

clearing
Betreiber rechnen mit Zehntausenden Arbeitsplätzen am BER
Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup will den Standort Schönefeld bis 2040 auf 55 Millionen Passagiere erweitern.

„Berlin steht bereit.” Trotz der jahrelangen Hängepartie um den neuen Flughafen versprechen die Betreiber den Airlines ein großes Ausbauprogramm. Das soll Vertrauen schaffen. mehr

clearing
Gast muss für falsches Hotel entschädigt werden
Ungewollt drei Tage in einem nicht ganz so sauberen Hotel und ein Zimmer ohne Meerblick - Traumurlaub sieht anders aus, finden Urlauber. Der BGH sprach Ihnen eine Entschädigung zu.

Karlsruhe. Drei Tage in einem anderen Hotel - in einem Zimmer ohne Meerblick, aber mit Ekelfaktor. Das kann einem die Reise vermiesen, meint eine Familie und pocht auf Entschädigung. Zu Recht, entscheidet der BGH. mehr

clearing
Deutsche Bank gilt weiterhin als global systemrelevant
Die Deutsche Bank rangiert in der Einstufung durch den FSB in einer Gruppe mit der Bank of America, der Citigroup und der britischen Großbank HSBC.

Basel. Die Deutsche Bank wird nach Einschätzung eines internationalen Beobachtergremiums weiterhin als systemrelevant für die globale Stabilität der Finanzmärkte eingeschätzt. mehr

clearing
Easyjet geht an den Start - Fallen die Ticketpreise?
Easyjet fliegt bald ab Schönefeld und Tegel.

Frankfurt/Main. Die Höchstpreise für Inlandsflüge könnten bald wieder fallen, sagen Experten. Die Pleite von Air Berlin sollte bald nach der EU-Kartellentscheidung vom Markt verkraftet sein. mehr

clearing
US-Regierung blockt Mega-Deal zwischen AT&T and Time Warner
Das AT&T-Logo in New York. Das US-Justizministerium hat eine Fusion des Kommunikationsriesen mit Time Warner zunächst verhindert.

Washington. Es sollte der Multi-Milliarden-Deal des Jahres werden: Der US-Kommunikationsriese AT&T will mit dem Mediengiganten Time Warner fusionieren. Die Regierung stellt jetzt den Fuß in die Tür. Offiziell aus Wettbewerbsgründen, vielleicht auch aus politischem Kalkül. mehr

clearing
Allianz-Studie: Flexible Jobs missfallen der Jugend
Arbeiten mit einem Laptop im Freien: Junge Menschen schätzen Karrieresicherheit oft höher als Flexibilität.

München. Die von Management-Gurus häufig gepriesene Flexibilität der digitalen Arbeitswelt löst in der jungen Generation keine Begeisterung aus. mehr

clearing
Hochtief rüstet sich für milliardenschwere Übernahmeschlacht
Der Baukonzern Hochtief ist ein Übernahmekandidat.

Essen. Im Rennen um den spanischen Mautstraßen-Betreiber Abertis rüstet sich der Baukonzern Hochtief für eine milliardenschwere Übernahmeschlacht. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 21.11.2017 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Rekord für Fondsabsatz der Dekabank
Die Dekabank profitiert vom Zinstief.

Frankfurt/Main. Die boomende Nachfrage nach Fonds im Zinstief treibt die Absatzzahlen der Dekabank auf Rekordniveau. mehr

clearing
Deutsche Autobauer verkaufen jedes dritte Auto nach China
Ein Mercedes-Benz vor einem Hotel in China. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verkauften Volkswagen, BMW und Daimler in China im dritten Quartal neun Prozent mehr.

Stuttgart. VW, BMW und Daimler legen im Reich der Mitte kräftig zu. Das sorgt dort für ein sattes Umsatzplus - erhöht aber auch die Abhängigkeit vom China-Geschäft. mehr

clearing
Bitcoin unter Druck - Diebstahl bei Konkurrenz-Kryptowährung
Starrke Kursschwankungen: Als Geldanlage ist die virtuelle Währung Bitcoin nur bedingt geeignet.

Frankfurt/Main. Die Digitalwährung Bitcoin ist von einem Diebstahl bei einem Anbieter einer konkurrierenden Kryptowährung belastet worden. mehr

clearing
Verdi droht Amazon mit Streiks im Weihnachtsgeschäft
Eine Halle des Online-Versandhandels Amazon in Leipzig: Seit rund viereinhalb Jahren liefert sich die Gewerkschaft einen erbitterten Tarifstreit mit Amazon.

Leipzig/Bad Hersfeld. Weihnachtszeit ist Streikzeit. Die Gewerkschaft Verdi kündigt wieder Streiks bei dem Versandhändler an. Ziel: Ein Tarifvertrag. Aber Amazon sieht sich gut gewappnet. mehr

clearing
BGH prüft Entschädigung für schlechteres Hotelzimmer
Ungewollt drei Tage in einem nicht ganz so sauberen Hotel und ein Zimmer ohne Meerblick - Traumurlaub sieht anders aus, finden Urlauber, die nun beim BGH auf Entschädigung pochen.

Karlsruhe. Ungewollt drei Tage in einem nicht ganz so sauberen Hotel und ein Zimmer ohne Meerblick - Traumurlaub sieht anders aus, finden Urlauber, die nun beim BGH auf Entschädigung pochen. mehr

clearing
EU-Behörden Wie die Standorte für die Banken- und die Arzneimittelaufsicht festgelegt wurden
Im letzten Licht des Tages hebt sich die Zentrale der Europäischen Zentralbank vor der Bankenskyline von Frankfurt ab.

Brüssel. Keine Chance für die deutschen Bewerber und schließlich ein Losentscheid: Die Standortwahl für die EU-Behörden fiel nicht nur nach fachlichen Gesichtspunkten. mehr

clearing
Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme
Die amtierende US-Notenbankchefin Janet Yellen wird zum Ende ihrer Amtszeit nicht weiter unter ihrem Nachfolger im Führungsgremium der Bank mitarbeiten.

Washington. Die amtierende US-Notenbankchefin Janet Yellen wird zum Ende ihrer Amtszeit nicht weiter unter ihrem Nachfolger im Führungsgremium der Bank mitarbeiten. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.11.2017 um 20:30 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 20.11.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus
Paris wird neuer Sitz der EU-Bankenaufsicht.

Brüssel. Schwere Schlappe für Deutschland: Weder Frankfurt am Main noch Bonn werden Standort für eine der aus London wegziehenden EU-Behörden. Die lachenden Sieger sitzen in den Niederlanden und Frankreich. mehr

clearing
Gescheiterte Jamaika-Verhandlungen beeindrucken Märkte kaum
Marcel Fratzscher, der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW).

Frankfurt/Main. Neuwahlen, Minderheitsregierung - oder doch noch ein weiterer Anlauf zu einer Koalition? Die Verwirrung nach den gescheiterten Gesprächen über ein Jamaika-Bündnis ist auch in der Wirtschaft groß. Zumindest an den Börsen ist die erste Lähmung aber schnell verflogen. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 20.11.2017 um 17:55 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 20.11.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Protest in Berlin gegen Siemens-Stellenabbau
Zahlreiche Siemens-Mitarbieter demonstrieren für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze in Berlin. Betroffen sind das Gasturbinen-Werk und die Dynamo-Produktion.

Berlin/München. Die Siemens-Beschäftigten wollen keinen Zweifel an ihrer Kampfbereitschaft lassen und setzen ihre Aktionen gegen den geplanten Stellenabbau fort. Die SPD sieht die Kanzlerin gefordert. mehr

clearing
Mercedes-Benz stellt Transporter-Flotte auf E-Mobilität um
Von der Personenbeförderung bis zum Gütertransport - Mercedes-Benz will komplett auf Elektroantrieb setzen.

Stuttgart/Berlin. Vor ein paar Jahren schlug Daimler das Angebot noch aus, die Deutsche Post mit Elektrotransportern zu beliefern. Nun startet der Konzern durch. Bereits ab kommendem Sommer setzt Mercedes-Benz Vans bei seinen gewerblichen Transportern durchgängig auf E-Mobilität. mehr

clearing
Frauen in Deutschland verdienen deutlich weniger
Die EU-Kommission will die Kluft bei der Bezahlung von Männern und Frauen mit einem Aktionsplan bis zum Ende ihrer Amtszeit 2019 schließen.

Brüssel. Die Kluft bei der Bezahlung von Männern und Frauen ist fast nirgends in Europa so groß wie in Deutschland. Mit 22 Prozent Differenz beim durchschnittlichen Stundenlohn liegt die Bundesrepublik auf Platz 26 von 28 EU-Ländern. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 20.11.2017 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 20.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Londoner Doppeldeckerbusse nutzen Kaffeesatz als Treibstoff
Reichlich Kaffeesatz ist der neue Kraftstoff für Londoner Busse.

London. Einige der berühmten Doppeldeckerbusse in London sollen künftig mit aus Kaffeesatz hergestelltem Biodiesel fahren. Das teilte der Energiekonzern Shell mit. mehr

clearing
Handel erwartet Milliardenumsätze durch Black Friday
Pakete mit der Aufschrift "Do not open until Black Friday" (nicht vor dem "Black Friday" öffen) werden für den Versand vorbereitet.

Berlin. Durch zahlreiche Rabattaktionen rund um das kommende Wochenende erwartet der deutsche Einzelhandel zusätzliche Umsätze in Milliardenhöhe. mehr

clearing
Wirtschaft Ausblick auf die Woche
Frankfurts Bankentürme im Abendlicht.

So trüb und ungemütlich sich der November in den Tagen vor dem Totensonntag auch präsentiert: Die Nachrichtenlage ist spannend und wird den Pulsschlag vieler in die Höhe treiben. mehr

clearing
Commerzbank-Studie Mittelstand muss „digital“ nachbessern
Das Berufsleben wird zunehmend von der Digitalisierung mitbestimmt. Online-Meetings und Home-Office gehören mittlerweile in vielen Unternehmen zum Alltag.

Frankfurt. Der Mittelstand im Rhein-Main-Gebiet blickt mit großem Optimismus nach vorn. Bei der Nutzung digitaler Medien haben die Betriebe aber noch großen Nachholbedarf. Das ergab eine aktuelle Studie der Commerzbank. mehr

clearing
Brüssel und wir Auto mit Verstand braucht „stille Beifahrer“

Brüssel. Für viele Autokäufer gehören diese Zusatzausrüstungen zum kaum bezahlbaren Luxus: Assistenzsysteme, die selbsttätig bremsen, wenn ein Fußgänger die Straße überquert und übersehen wurde. mehr

clearing
IG Metall droht Siemens mit Streik
Siemens-Mitarbeiter demonstrieren in Offenbach gegen den geplanten Job-Abbau.

Berlin. Mit massiven Protesten haben Arbeitnehmervertreter auf die angekündigten Stellenstreichungen bei Siemens reagiert. Und weitere Schritte sind geplant. Der Vorstand setzt auf Dialog. mehr

clearing
Flughafen BER: Noch 30 „technische Risiken” im Terminal
Wegen Planungsfehlern, Baumängeln und Missmanagement wurde der Start des drittgrößten deutschen Flughafens schon sechs Mal verschoben.

Berlin. In dem noch nicht fertiggestellten Fluggastterminal des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld bestehen derzeit etwa 30 „technische Risiken” von vormals 3000. mehr

clearing
Noch 30 „technische Risiken” in BER-Fluggastterminal
Eine Inbetriebnahme des BER vor dem Spätsommer 2019 gilt als ausgeschlossen.

Berlin. In dem noch nicht fertiggestellten Fluggastterminal des neuen Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld bestehen derzeit etwa 30 „technische Risiken” von vormals 3000. mehr

clearing
Ökostrom-Rekord in Deutschland
Der Gesamtanteil von Ökostrom an der Stromerzeugung in Deutschland hat sich seit 1990 verzehnfacht.

München. Immer mehr Elektrizität in Deutschland wird aus erneuerbaren Energien erzeugt. Der Eon-Konzern hat nun Rekordzahlen für das bisherige Jahr veröffentlicht. Dass der Ökostrom weiter wächst, sollte laut dem Bundesverband Erneuerbare Energie aber nicht zu optimistisch stimmen. mehr

clearing
US-Einzelhändler wollen Teslas Elektro-Lkw ausprobieren
Teslas strombetriebener Sattelschlepper interessiert die großen US-Handelsketten.

Palo Alto. Teslas angekündigter Elektro-Sattelschlepper stößt bereits auf Interesse großer US-Handelsketten mit ihren beträchtlichen Lkw-Flotten. Der weltgrößte Supermarkt-Konzern Walmart reservierte für Tests fünf Fahrzeuge in den USA und zehn in Kanada, wie ein Sprecher dem ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse