Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Til Schweiger bekommt Lola für Publikumserfolg

Til Schweiger wird ausgezeichnet. Foto: Daniel Bockwoldt Til Schweiger wird ausgezeichnet. Foto: Daniel Bockwoldt
Berlin. 

Der Regisseur und Schauspieler Til Schweiger (51) bekommt für seinen Film „Honig im Kopf” den Deutschen Filmpreis für den „besucherstärksten Film des Jahres”.

Die Deutsche Filmakademie wolle sich mit der zum zweiten Mal vergebenen Auszeichnung für die große Aufmerksamkeit bedanken, die der deutsche Film durch die Tragikomödie erhalten habe, erklärte Akademie-Präsidentin Iris Berben am Montag.

„Das ist auch eine Anerkennung für eine große kreative und produzentische Leistung.” Die Alzheimer-Geschichte mit Schweiger und Dieter Hallervorden in den Hauptrollen hat seit Dezember 2014 mehr als 6,8 Millionen Besucher angezogen. Der undotierte Preis wird mit den anderen Lolas am 19. Juni vergeben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Kultur

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse