E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Kultur Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Kurator Janek Müller führt durch die Ausstellung „Wie das Bauhaus nach Weimar kam”.
Fotos
Kunstfest Weimar mit Bauhaus-Bezug

Bei 100 Jahre Bauhaus wird 2019 ein Höhepunkt dem anderen folgen. Das Kunstfest Weimar schaut blickt jetzt schon mal auf das Jubiläum - abseits der gängigen Pfade. mehr

Phil Collins denkt über Genesis-Reunion nach

Nicholas Collins (l) und sein Vater Phil.

London. Der britische Musiker wird bei seiner aktuellen Tour von seinem Sohn begleitet. Dieser solle auch bei einer eventuellen Wiedervereinigung von Genesis an den Drums sitzen, denkt sein Vater. mehr

clearing

Zurück aus der Sommerpause: Ab Sonntag wird wieder getalkt

Anne Will ist die Erste, die sich aus der Sommerpause zurückmeldet.

Berlin. Die Talksendungen melden sich zurück. Am Sonntag macht Anne Will den Anfang. Und ihre Kollegen folgen bald danach. Vor der Sommerpause hatte es mehrfach Kritik an dem Format gegeben. mehr

clearing

Thriller „Das Geheimnis von Neapel“ Leiden gehört zur Liebe

Giovanna Mezzogiorno mit Alessandro Borghi.

Eine junge Frau versucht in dem Film des italienisch-türkischen Regisseurs Ferzan Ozpetek, die geheimnisträchtige Ermordung ihres Geliebten zu verstehen. mehr

clearing

Bildergalerien

„Limp Bizkit“ in Frankfurt Gebrüllt, gerappt und gesungen bis zur Ekstase

„Limp Bizkit“ in der Jahrhunderthalle.

Frankfurt. Hüpfen, springen, johlen, ausrasten: Frontmann Fred Durst und seine Nu-Metal-Pioniere „Limp Bizkit“ lassen in der Jahrhunderthalle mächtig den Bär steppen. mehr

clearing

Tragikomödie „Don’t worry, weglaufen geht nicht“ Sarkasmus geht über Selbstmitleid

John Callahan (Joaquin Phoenix) ist alkoholsüchtig. Das wird ihm schon in jungen Jahren zum tragischen Verhängnis.

Joaquin Phoenix spielt den amerikanischen Karikaturisten, der sich nach einem Autounfall nicht zuletzt seiner Alkoholsucht stellen muss. mehr

clearing

Geburtstag Glühendes Sexsymbol: Madonna wird 60 Jahre alt

Madonna beschwört den Geist der Familie. Foto: Rainer Jensen

Das blonde Mädchen aus Michigan setzte sich im männerdominierten Musikgeschäft durch. Aber sogar in ihr Leben schleicht sich manchmal der Alltag. mehr

clearing

Im Kino „Christopher Robin“: Zurück ins Paradies der Kindheit

Christopher Robin (Ewan McGregor) und sein Kindheitsbär Winnie Puuh müssen mal ein ernstes Wort miteinander reden.

Ewan McGregor spielt den Mann, der vom Leben abgehärtet wurde und die Unbeschwertheit seiner Jungentage mit Winnie Puuh wiederfinden möchte. mehr

clearing
ANZEIGE
Stunning Indian bride dressed in Hindu traditional wedding clothes lehenga embroidered with gold and a veil smiles tender posing outside with golden accessories under the rain of petals
Das faszinierende Indien und beliebte Klassiker erleben Auf zur spätsommerlichen Landpartie vom 30. August bis 2. September in Büdingen mehr

Deutsches Literaturarchiv übernimmt Peter Härtlings Nachlass

Der literarische Nachlass des Schriftstellers Peter Härtling wird jetzt in Marbach aufbewahrt.

Marbach. Die Sammlung enthält Fragmente zahlreicher Manuskripte - sowohl zu Härtlings umfangreichen Romanen aus der Kulturgeschichte als auch zu seinen Kinderbüchern. Außerdem dabei: kürzere Arbeiten für Zeitschriften und Rundfunkanstalten von 1953 an bis zur Gegenwart. mehr

clearing

Pietro Lombardi wird Juror bei „DSDS”

Auf Talentsuche: Acht Jahre nach seinem Sieg bei „Deutschland sucht den Superstar” („DSDS”) wird Petro Lombardi selbst Juror bei der Castingshow.

Berlin. Der „Phänomenal”-Sänger kehrt dorthin zurück, wo seine musikalische Karriere 2011 begonnen hat. Er will ab Anfang 2019 mithelfen, neue „Superstars” zu entdecken, die sich der Castingshow stellen. mehr

clearing
ANZEIGE
„komm` zur Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018“ „Natur erleben. Natürlich leben“, so lautet das Motto der 6. Hessischen Landesgartenschau, die sich bis zum 7. Oktober 2018, in der sympathischen Kreisstadt im Taunus auf Ihren Besuch freut und Ihnen einen duftenden Empfang bereiten wird. Sie sind eingeladen in den historischen Kurpark der Stadt, der anlässlich der Gartenschau in neuem Glanz erstrahlt. Mitmachen, erleben und staunen, ganz nach dem Motto „Natur erleben. Natürlich leben.“ ist das Ziel dieser Landesgartenschau. mehr

Neue Professur erforscht Hessens Landesgeschichte

Marburg. Die jüngere Geschichte Hessens steht künftig im Mittelpunkt eines neuen Forschungszweigs an der Universität Marburg. Die Professur für Hessische Landesgeschichte nimmt dort zum Wintersemester ihre Arbeit mehr

clearing

„Stimmen der Welt” - Lautarchiv zieht ins Humboldt Forum

Auf einer Schellackplatte konserviert: Tonaufnahme einer Rede des Reichspräsidenten Friedrich Ebert aus dem Jahr 1919.

Berlin. Eigentlich erwartet man in einem Museum, Kulturschätze zu sehen. Im Berliner Humboldt Forum wird man vieles auch hören können. Eine Vorschau. mehr

clearing

Weitere Klage gegen Harvey Weinstein zugelassen

Harvey Weinstein, ehemaliger US-Filmproduzent, vor einem Gerichtsgebäude in New York.

New York. Der Fall Weinstein zieht immer wieder Kreise. Es gibt eine neue Klage gegen den Produzenten. mehr

clearing

Madonna ist die deutsche Charts-Königin

Pop-Ikone Madonna feiert ihren 60. Geburtstag.

Baden-Baden. Im Moment ist es etwas ruhiger um sie geworden. Aber in ihrer langen Karriere hatte Madonna in Deutschland viele Top-Hits. mehr

clearing

Serie Sound von Frankfurt Warum setzen internationale Stars auf Musiker aus Frankfurt?

Der Frankfurter Musiker J Peter Schwalm schaffte es als junger Mann zu einer Zusammenarbeit mit Brian Eno.   Fotos (2): Detlef Kinsler

Frankfurt. Wie klingt der Sound einer Stadt? Wie klingt der „Sound von Frankfurt“? In unserer Sommerserie spürten wir dieser Frage nach. Zum Abschluss geht es um die Frage, warum internationale Stars wie Brian Eno, Nigel Kennedy und Hans Zimmer auf Musiker aus Frankfurt setzen. mehr

clearing

Auszeichnung Bei den Nominierten zum Deutschen Buchpreis dominieren in diesem Jahr die Frauen

Angelika Klüssendorf war schon mehrfach für den Buchpreis nominiert. Jetzt ist sie mit ihrem aktuellen Buch wieder dabei.   Fotos (3): dpa

Biller, Geiger, Hegemann und Klüssendorf: Auf der Longlist des Deutschen Buchpreises tauchen bekannte Namen auf. Anders als im Vorjahr dominieren dieses Mal aber die Frauen. Und wie immer fehlen wichtige Titel, wie Kritiker monieren. mehr

clearing
ANZEIGE
GEWINNEN SIE EIN EXKLUSIVES WOCHENENDE MIT DER STILIKONE FIAT 124 SPIDER Wir lassen Ihr Herz jetzt noch schneller schlagen – mit dem Fiat 124 Spider einer legendären Stilikone mit echtem Sportsgeist und raffinierten Details. mehr

Hanauer Festspiele zeigen 2019 Grimm-Musical

Hanau. Nach der erfolgreichen Saison 2018 mit mehr Zuschauern haben die Brüder Grimm Festspiele Hanau ihr Programm für das kommende Jahr vorgestellt. Eröffnet werde die 35. Saison am 10. mehr

clearing

Michael Ondaatjes bewegender Familienroman

Michael Ondaatje schafft es wieder einmal meisterhaft, die Leser in eine düstere, abenteuerliche Welt hineinzuziehen.

Berlin. Geheime Missionen und Decknamen: In seinem neuen Roman entwirft Michael Ondaatje eine Familiengeschichte, die aus lauter Rätseln besteht. mehr

clearing

Promis in Gedanken bei kranker Aretha Franklin

Aretha Franklin ist sehr krank.

Detroit. Aus Soul-Playlisten ist Aretha Franklin nicht wegzudenken. Nach Berichten von einer schweren Krankheit der 76-Jährigen melden sich prominente Musiker zu Wort und hoffen, dass die „Queen of Soul” rasch wieder zu Kräften kommt. mehr

clearing
ANZEIGE
Und sie laufen und laufen und laufen Gerade vier Wochen sind seit dem Mainova IRONMAN Frankfurt vergangen, noch knapp drei Monate sind es bis zum Mainova Frankfurt Marathon, der ebenfalls vom Energiedienstleister Mainova gesponsert wird. Und dazwischen? Wird weitergelaufen, den hohen Temperaturen zum Trotz. Am vergangenen Wochenende fand der Frankfurt City Triathlon mit den Mainova Kinderläufen statt. Bereits am 12.08. geht die Mainova Laufsport-Saison mit dem 10 Freunde Triathlon in Frankfurt weiter. mehr

20 Titel für Deutschen Buchpreis nominiert

Die Longlist steht. Wer macht das Rennen um den Deutschen Buchpreis 2018?

Frankfurt/Main. Biller, Geiger, Hegemann und Klüssendorf: Auf der Longlist des Deutschen Buchpreises tauchen bekannte Namen auf. Anders als im Vorjahr dominieren dieses Mal aber die Frauen. Und wie immer fehlen wichtige Titel, wie Kritiker monieren. mehr

clearing

Arcade Fire kämpfen gegen die Erschöpfung - mit Erfolg

Arcade Fire auf der Bühne.

Berlin. Arcade Fire sind schon eine gefühlte Ewigkeit mit ihrem fünften Album „Everything Now” auf Tour. In Berlin merkt man der kanadischen Mega-Band die Erschöpfung anfangs auch an. Doch dann wirkt der Zauber wieder. mehr

clearing

213 Filme beim 42. Open-Air Filmfest: Eintritt meist frei

Weiterstadt. Beim Open-Air Filmfest im südhessischen Weiterstadt sind 213 Filme aus 46 Ländern zu sehen. „Per Kurzfilm durch die Galaxis”, lautet der Titel des Filmfests, das vom 16. bis 20. August geht. mehr

clearing

Picassomania in Frankreich hält an: Emotionen im Steinbruch

Die Projektion des Werks „Harlekin mit gefalteten Händen” von Pablo Picasso wird bei der Multimedia-Schau „Picasso und die spanischen Meister” in den Steinbrüchen Carrières de Lumières an eine Wand geworfen.

Paris. Das Picasso-Fieber in Südfrankreich lässt nicht nach. Auch in einem Steinbruch ist der spanische Meister zu sehen. mehr

clearing

Jüdische Gemeinde Daniela Lewin hat die Kunst im Blick

Daniela Lewin ist in der Jüdischen Gemeinde in Frankfurt aufgewachsen, studiert hat sie in England.

Ein neuer Antisemitismus bedroht das friedliche Zusammenleben in Deutschland. Was bewegt Jüdinnen und Juden, die in Frankfurt und der Region leben? Woran arbeiten sie? Was bedeutet ihnen das Jüdischsein? In einer Serie stellen wir in den kommenden Wochen in loser Folge ... mehr

clearing

Bücher Bestseller-Autor Wolfgang Hohlbein wird 65 Jahre alt

Fantasy-Autor Ulrich Hohlbein an seinem Wohnzimmerpult.

Der Bestseller-Autor Wolfgang Hohlbein lebt mit Blick auf Felder in einem Reihenhaus. Er schreibt nachts und zählt zu den meistgedruckten Autoren Deutschlands. mehr

clearing

Joaquin Phoenix hasst körperliche Veränderungen für Rollen

Der Schauspieler Joaquin Phoenix mag keinen Rummel um seine Person.

Los Angeles. Der amerikanische Schauspieler mag es überhaupt nicht, für eine Filmrolle Gewicht zuzulegen oder Sport zu betreiben. Auch Rummel um seine Person liegt ihm nicht. mehr

clearing

Zwiespältige Monteverdi-Oper in Salzburg

Sonya Yoncheva (Poppea, hinten) und ein Ensemblemitglied in Monteverdis "L'incoronazione di Poppea" in Salzburg.

Salzburg. Der belgische Tanzkünstler Jan Lauwers inszeniert Claudio Monteverdis „L'incoronazione di Poppea” zusammen mit Barockmusik-Altmeister William Christie. Tolle Musik, tolle, Sänger, tolle Bilder, aber auch Leerlauf. mehr

clearing

Outsider Art oder zeitgenössisch?

München. Die einen nennen es Outsider Art - Außenseiter-Kunst. Andere sprechen schlicht von zeitgenössischen Werken. Die Rede ist vom Schaffen geistig behinderter Künstler. Das Museum Buchheim am Starnberger See gibt derzeit Einblicke in eine aufregende Welt. mehr

clearing

50 Jahre „Deutschstunde” von Siegfried Lenz

Am 14. August erscheint eine Jubiläumsausgabe des Romans „Deutschstunde”.

Hamburg/London. Vor 50 Jahren erschien der Roman „Deutschstunde” von Siegfried Lenz. Zum Jubiläum gibt es eine Sonderausgabe, eine Neuverfilmung kommt 2019 ins Kino. Warum sie das Werk für brandaktuell halten, erklären Regisseur Christian Schwochow und Ex-Verleger Günter Berg. mehr

clearing

Leichtathletik mit über 5 Millionen Zuschauern

Die deutsche 4 x 100 m Staffel der Frauen gewann bei der Leichtathletik-EM in Berlin Bronze.

Berlin. Die European Championships in Berlin und Glasgow waren ein voller Erfolg. Auch für die TV-Sender. mehr

clearing

Stoffel Ein Tribut an Johnny Cash und den amerikanischen Pioniergeist

Americana-Musik auf Bluegrass-Basis: „St. Beauford“ energiegeladen auf der Frankfurter „Stoffel“-Bühne.

Nach 24 Tagen mit 52 Programmpunkten blieb es „St. Beaufort“ und „A Tribute To Johnny Cash“ vorbehalten, den Schlusspunkt beim „Stoffel“ 2018 zu setzen. Mit Folk und Country im versteppten Günthersburgpark. mehr

clearing

Rheingau-Musikfestival Die lustige Witwe: Angenehme Wärme, mehr aber nicht

Eheleute Annette Dasch, Artist in Residence, und Daniel Schmutzhard im Wiesbadener Kurhaus.

Ohne Oliver Pocher, dafür mit Sängerpaar Annette Dasch und Daniel Schmutzhard: Die „lustige Witwe“ des Rheingau-Musikfestivals walzte gepflegt durchs Wiesbadener Kurhaus, ließ aber wenig Raum für den saftigen Witz, der die Berliner Sopranistin so unverwechselbar ... mehr

clearing

Neuerscheinung Der Engländer Stephen Parker legt eine monumentale Bertolt-Brecht-Biografie vor

Der deutsche Dramatiker Bertolt Brecht als 20-jähriger. Zu seinem 120. Geburtstag ist eine neue umfangreiche Biografie erschienen.

Eine neue Biografie erhebt laut Verlag den Anspruch, zum ersten Mal das gesamte verfügbare Wissen über den Autor und dessen Werk anzubieten. Diese angeblich „endgültige Darstellung“ stammt von dem englischen Germanisten Stephen Parker. mehr

clearing

Rückendeckung für Ruhrtriennale-Chefin

Die neue Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp (r) und ihr „Artiste associé” Christoph Marthaler in Essen.

Bochum. In einem Offener Brief an Minsterpräsident Armin Laschet nimmt Regisseur Christoph Marthaler Intendatin Stefanie Carp in Schutz. mehr

clearing

Verena Altenberger beim Münchner „Polizeiruf 110”

Verena Altenberger 2017 in Köln beim Deutschen Comedy Preis.

München. Ein neues Gesicht in München: Verena Altenberger ermittelt ab 2019 beim „Polizeiruf 110”. mehr

clearing

Hersfeldpreis für Dennis Herrmann und Natalja Joselewitsch

Schauspieler Dennis Herrmann (l) und Schauspielerin Natalja Joselewitsch stehen bei "Shakespeare in Love" auf der Bühne.

Bad Hersfeld. Für besondere Leistungen sind Schauspieler bei den Bad Hersfelder Festspielen ausgezeichnet worden. Dennis Herrmann und Natalja Joselewitsch bekam den Großen Hersfeldpreis am Sonntag in der Stiftsruine verliehen. mehr

clearing

Starke Filme bei Festival in Locarno

Schauspieler Joobong Ki aus Südkorea mit seinem Preis für den besten Darsteller.

Locarno. Die Jury des 71. Filmfestivals in Locarno hat so überraschend wie klug entschieden. Auch das deutsche Kino konnte einen Erfolg verbuchen. Das Festivalprogramm überzeugte insgesamt mit hoher Qualität. mehr

clearing

Goldener Leopard von Locarno für „A Land Imagined”

Mit dem Goldenen Leoparden von Locarno wurde in diesem Jahr der Spielfilm „A Land Imagined” ausgezeichnet.

Locarno. Es ist eine Überraschung: Der Spielfilm „A Land Imagined” von Regisseur Yeo Siew Hua hat in Locarno den Goldenen Leoparden erhalten. Als beste Schauspielerin wurde eine Debütantin ausgezeichnet. mehr

clearing

Kreuzberger Traditionsclub „SO36” wird 40

Das Schild des Club's „SO36”, aufgenommen in Berlin-Kreuzberg. Der Club „SO36” feiert sein 40-jähriges Jubiläum.

Berlin. 1978 öffnete der Club „SO36” seine Pforten. Mittlerweile ist er eine Kreuzberger Institution der Alternativkultur. Heute feiert das Lokal sein 40-jähriges Jubliäum. mehr

clearing

Die ZDF-Journalistin Fides Krause-Brewer ist tot

Die ehemalige Journalistin Fides Krause-Brewer ist tot. Sie starb im Alter von 99 Jahren. Von 1962 bis 1986 war sie ZDF-Korrespondentin für Wirtschafts- und Sozialpolitik.

Mainz. Sie war eine geschätzte Journalistin. Zwischen 1962 bis 1986 stieg Fides Krause-Brewer in der Bonner Republik zur Grande Dame auf. Nun ist sie mit 99 Jahren gestorben. mehr

clearing

Netflix zeigt lateinamerikanisches Drama

Netflix zeigt das lateinamerikanische Drama „Blumige Aussichten”. Dort spielt die 65-Jährige Veronica Castro die Matriarchin einer Familie, die einen Blumenladen besitzt.

Mexiko-Stadt. In Lateinamerika war sie jahrelang ein Telenovela-Star. Nun feiert Verónica Castro ein Comeback auf Netflix. Dort spielt sie in der Serie „Blumige Aussichten” die Matriarchin einer Familie, die einen Blumenladen besitzt. mehr

clearing

Die Jury in Locarno hat es schwer

Der 'Goldene Leopard', Hauptpreis des Internationalen Filmfestivals.

Locarno. Am Samstagabend werden die Preise des 71. Internationalen Filmfestivals Locarno vergeben. Die Jury dürfte sich schwer tun. Denn viele der Filme im Wettbewerb um den Goldenen Leoparden sind preiswürdig. Darunter ist auch der deutsche Spielfilm „Wintermärchen”. mehr

clearing

Kentridges furioses Panorama auf der Ruhrtriennale

Szene aus William Kentridges furiosem Bilderbogen auf der Ruhrtriennale.

Duisburg. Die Erleichterung darüber, dass die Ruhrtriennale nach den vielen Diskussionen endlich beginnt, ist am Eröffnungsabend deutlich spürbar. Der Südafrikaner William Kentridge bietet bildermächtiges Prozessionstheater. Die Besucher applaudieren ausgiebig. mehr

clearing

Bad Hersfelder Festspiele: Abschluss mit Gala

Mathias Schlung posiert bei einer Premiere der Nibelungen-Festspiele für die Fotografen.

Bad Hersfeld. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr beschließen die Bad Hersfelder Festspiele die Saison erneut mit einer Abschluss-Gala. Die Veranstaltung findet am 2. September (ab 21. mehr

clearing

Was vom Britpop übrig blieb

Miles Kane, britischer Musiker. Sein neuestes Album heißt „Coup de Grace”.

Berlin. Der Britpop-Hype ist lange vorbei. Aber es gibt diesen wichtigen Musikstil der 90er noch - gerade erst wieder erinnern neue Alben von The Coral und Miles Kane daran. Auch Pioniere und Veteranen des Genres sind weiterhin aktiv. mehr

clearing
Fotos

Was wird aus dem Checkpoint Charlie?

Zahlreiche Menschen sind während des Tages am Checkpoint Charlie unterwegs.

Berlin. Ein Berlin-Besuch ohne den Checkpoint Charlie ist für viele Touristen undenkbar. Doch an dem historischen Ort der deutschen Teilung scheiden sich die Geister. Eine Momentaufnahme. mehr

clearing

Ausstellung Inge Werth: Einfühlsame Chronistin in bewegter Zeit

Die Fotografin Inge Werth.

Inge Werth (87) ist eine große, zu wenig beachtete Frankfurter Fotografin. Sie blickte nie objektiv, aber immer einfühlsam durch die Linse, wie ihre Fotos von Studenten, Spontis, Musikern und Künstlern verraten. mehr

clearing

Kontert Dunja Rajter: Nicht nur Schlager und Herzschmerz im Repertoire

Dunja Rajter.

Die 72 jahre alte Sängerin werkelt derzeit an ihrer Spätkarriere und trat jetzt mit dem „Otti Bauer Orchester“ auf die Bühne der Burgfestspiele. mehr

clearing

Ermittlungen gegen documenta-Verantwortliche eingestellt

Kassel. Die Staatsanwaltschaft Kassel hat Vorermittlungen gegen vier Verantwortliche der Kunstausstellung documenta 14 eingestellt. Ein Anfangsverdacht wegen Untreue habe sich nicht bestätigt, sagte ein Sprecher mehr

clearing

Oscar-Gala: Neue Ideen für die Trophäen-Show

Chadwick Boseman (2.v.l) küsst Moderatorin Tiffany Haddish während der Verleihung eines MTV-Awards für den Besten Film „Black Panther”.

Die Oscar-Show wurde länger, die Einschaltquoten stürzen ab: mit neuen Ideen will die Filmakademie in Hollywood die Trophäen-Gala aufmischen. Die Pläne stoßen auch auf Kritik. mehr

clearing

Party zum 30. Geburtstag des Schmidt-Theaters in Hamburg

Corny Littmann, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer des Schmidt-Theaters in Hamburg.

Hamburg. Am 8. August 1988 hatten Corny Littmann und Ernie Reinhardt alias Lilo Wanders sowie zwei Gastronome das Privattheater eröffnet. Auf den Tag genau drei Jahrzehnte später wurde mit viel Prominenz gefeiert. mehr

clearing

Samuel Finzi brilliert bei Salzburger Festspielen

Salzburg. Die Salzburger Festspiele bringen David Grossmans tragikomischen Roman „Kommt ein Pferd in die Bar” erstmals auf die Bühne. Das Lachen bleibt dem Publikum der Salzburger Festspiele an diesem großen Theaterabend allzu oft im Halse stecken. mehr

clearing

Ruhrtriennale startet mit Stück über Afrika im 1. Weltkrieg

Tänzer während der Fotoprobe zum Musiktheater „The Head and the Load”.

Duisburg. Sie sind imposant, die früheren Zechen, Kraftanlagen und Maschinenhallen. Die Ruhrtriennale macht seit 2002 diese besonderen Bauten zu Spielstätten für Kunst. Aber seit Wochen steht das Festival im Zeichen eine Debatte um Antisemitismus. mehr

clearing

Ethan Hawke in Locarno

Ethan Hawke kam mit seinem Film Blaze” nach Locarno.

Locarno. Hollywood-Glanz am Lago Maggiore: Ethan Hawke wird in Locarno mit einem Ehrenpreis bedacht. mehr

clearing

Romanverfilmung „Deine Juliet“ Ein gutes Buch hilft über alles hinweg

Juliet (Lily James) kommt auf der englischen Insel Guernsey an, wo es einen Club für Buchfreunde gibt.

Der englische Regisseur Mike Newell erzählt, wie eine junge Frau sich nach dem Zweiten Weltkrieg wieder ein kleines persönliches Glück sichert. mehr

clearing

Krimigroteske „Sauerkrautkoma“ Man könnte glatt ohnmächtig werden

Gus Backus hätte gesungen „Ich esse gerne Sauerkraut und tanze gerne Polka“, doch Kommissar Eberhofer (Sebstian Bezzel, rechts) und sein Freund Rudi (Simon Schwarz) belassen es lieber bei Ersterem.

Regisseur Ed Herzog hat ein weiteres Buch von Rita Falks über den bayerischen Dorfpolizisten verfilmt. Diesmal geht es um den Tod eines Au-Pair-Mädchens.. mehr

clearing

Orte des Wissens Von digitalen und von echten Räumen

Eingang zur Frankfurter Universitäts-Bibliothek Johann-Christian Senckenberg am Campus Bockenheim.

Wofür braucht man heute noch Bibliotheken? Sind sie angesichts des virtuell verfügbaren Wissens nicht überflüssig? Eine konstant hohe Besucherzahl jedenfalls spricht dafür, dass sie gebraucht werden wie eh und je. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen