Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichten Aktuelle News aus Deutschland , Europa und der Welt

Matthias Schweighöfer macht sich für die Leichtathletik-Europameisterschaften der Behinderten stark.
Schweighöfer wirbt für Leichtathletik-EM der Behinderten

Im August findet in Berlin die Para Leichtathletik-EM statt. Für einen Popularitätsschub soll der Schauspieler Matthias Schweighöfer sorgen. Er bereitet sich bereits intensiv auf den Dreh von Werbefilmen vor. mehr

Aktionskünstler Hermann Nitsch hält nichts von Altersmilde

Aktionskünstler Hermann Nitsch in Hinterzarten.

Hinterzarten. Auch mit beinahe 80 Jahren sucht der Wiener Aktionskünstler die Kontroverse. Er wolle streitbar bleiben, sagt Hermann Nitsch. mehr

clearing

New Faces Awards für Lisa Vicari und Jonathan Berlin

Die Preisträger (l-r): Mia Spengler („Bester Debütfilm”), Jonathan Berlin („Bester Schauspieler”) und Lisa Vicari („Beste Schauspielerin”).

Berlin. Sie stehen am Anfang einer großen Karriere: Einen Tag vor der Verleihung des Deutschen Filmpreises Lola wurden in Berlin die Nachwuchsstars geehrt. mehr

clearing

Saxofonist Charles Neville gestorben

Charles Neville ist tot. Der Saxofonist wurde 79 Jahre alt.

Los Angeles. Mit seiner Band den Neville Brothers hat der Saxofonist Musikgeschichte geschrieben. Jetzt ist Charles Neville im Alter von 79 Jahren seinem Krebsleiden erlegen. mehr

clearing

Bildergalerien

Trump empfängt Merkel - Streit um Handel und Iran-Deal

Kanzlerin Merkel trifft im März 2017 in Washington US-Präsident Trump.

Washington. Angela Merkel ist nur wenige Stunden bei Donald Trump im Weißen Haus, dabei haben die beiden Einiges zu besprechen. Ihr Verhältnis ist angespannt, Streitpunkte gibt es viele. Und in den nächsten Wochen stehen zwei äußerst wichtige Entscheidungen an. mehr

clearing

Korea-Gipfel: Kim will „neues Kapitel” aufschlagen

Großer Schritt: Kim Jong Un (l), Machthaber von Nordkorea, übertritt die Grenze nach Südkorea. Moon Jae In, Präsident von Südkorea, begrüßt ihn.

Panmunjom. Es soll ein Neuanfang werden. Erstmals seit Ende des Korea-Krieges vor 65 Jahren betritt ein Staatschef Nordkoreas südkoreanischen Boden. Der Gipfel zwischen Kim und Moon bereitet auch das geplante Treffen mit Trump vor. Wird der Machthaber seine Atomwaffen aufgeben? mehr

clearing

TV-Kritik "Wir lieben das Leben": Wie man Klischees gekonnt verarbeitet

Die Lehrerin Maria Kowalke (Petra Schmidt-Schaller, r.) wird vom Schuldirektor Günther Sigmund Gerngross (Alexander Beyer, l.) an ihrem erstem Arbeitstag überrascht. Sie soll Musik unterrichten, obwohl das gar nicht ihr Fach ist.

Eine Schule als letzte Chance: Petra Schmidt-Schaller als gestresst-chaotische Lehrerin ist nicht der einzige Grund, diese ZDF-Dramödie zu empfehlen. mehr

clearing

Nato-Außenminister diskutieren über Russland

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg spricht bei einer Pressekonferenz im Hauptquartier der Organisation in Brüssel.

Brüssel. Die Außenminister der Nato-Staaten wollen heute bei einem Treffen in Brüssel über die anhaltend schwierigen Beziehungen zu Russland beraten. mehr

clearing

Daimler schneidet etwas schlechter ab als erwartet

Daimler präsentiert die Geschäftszahlen fürs erste Quartal.

Stuttgart. Gestützt auf Rekordverkäufe hat der Autobauer Daimler im ersten Quartal mehr Geld in die Kasse bekommen. Daran konnte auch der starke Euro nichts ändern. mehr

clearing

Ökonomen: 2,37 Millionen Arbeitslose im April

Experten erwarten ein spürbaren Rückgang der Arbeitslosenzahlen.

Nürnberg. Es ist das übliche Auf und Ab auf dem Arbeitsmarkt: Mit dem Frühlingsbeginn wachsen die Jobchancen, etwa auf dem Bau und in der Gastronomie. Das lässt die Arbeitslosenzahlen im April meist kräftig sinken. Doch die Aussichten haben sich etwas eingetrübt. mehr

clearing

Politik

Ein Bericht der Bundesregierung zur Religionsfreiheit ist Thema einer Debatte des Deutschen Bundestags.

Der Bundestag berät heute über einen Bericht zur Religionsfreiheit, der auch europäische Rechtspopulisten in den Blick nimmt. mehr

Kommt das Freilandverbot für umstrittene Insektizide?
Freilandverbot für bienenschädliche Insektizide? In Brüssel wird abgestimmt.

Brüssel. Die EU-Staaten wollen heute in Brüssel über ein Freilandverbot für einige bienenschädliche Insektizide abstimmen. Deutschland hat angekündigt, in dem zuständigen EU-Ausschuss dafür zu stimmen, dass drei der Neonikotinoide nur noch in Gewächshäusern und nicht mehr auf Äckern ... mehr

clearing
Fußball-WM: Bundesrat will Public Viewing ermöglichen
Fans verfolgen während der Europameisterschaft 2016 auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor in Berlin das Viertelfinale zwischen Deutschland und Italien.

Berlin. Der Bundesrat will wieder den Weg für abendliches Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer frei machen. Dafür stimmt die Länderkammer heute über eine Lockerung der Lärmschutzregeln ab, die das Bundeskabinett beschlossen hatte. mehr

clearing
Besuch Angela Merkel trifft Donald Trump - keine Erwartungen
Ein Foto vom Besuch im vergangenen Jahr: Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Donald Trump sitzen im Oval Office zusammen.

Berlin. Das erste Treffen seit zehn Monaten: Die Bundeskanzlerin besucht den US-Präsidenten. Die beiden haben viele Probleme – und nicht alle sind politisch zu lösen. mehr

clearing

Wirtschaft

Airbus-Vorstandschef Tom Enders.

Der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus legt heute seine Zahlen für das erste Quartal vor. Das Unternehmen steht eigentlich gut da und konnte seinen Gewinn im vergangenen Jahr unter dem Strich fast verdreifachen. mehr

Autoindustrie Continental legt Rechenschaft vor Aktionären ab
Fahnen mit dem Continental-Logo wehen vor der Hauptverwaltung des Unternehmens in Hannover.

Hannover. Der Autozulieferer Continental muss nach einer Gewinnwarnung wegen Belastungen in der Reifensparte Rechenschaft vor seinen Aktionären ablegen. Vor der heutigen Hauptversammlung veröffentlicht der Konzern zudem Eckdaten zum ersten Quartal. mehr

clearing
Euro-Finanzminister beraten über Griechenland
Bundesfinanzminister Olaf Scholz trifft seine EU-Amtskollegen in Sofia.

Sofia. Die Euro-Finanzminister beraten heute in Sofia über das milliardenschwere griechische Hilfsprogramm. Dabei dürfte auch die Zeit nach Ende der Unterstützungskredite für das Land in den Mittelpunkt rücken. mehr

clearing
Kursänderung Deutsche Bank-Chef Sewing will globale Ambitionen begraben
Hat der neue Bank-Chef Christian Sewing bei seinem Strategieschwenk Hilfe von ganz oben erbeten?

Frankfurt. Kaum im Amt kündigte der neue Deutsche-Bank-Chef „harte Entscheidungen“ an. Nun lässt Sewing den Worten erste Taten folgen. Die jüngsten Zahlen belegen, wie nötig der Umbau ist. mehr

clearing

Panorama

Fotos
2017 wurde Boracay vom Reisemagazin „Condé Nest Traveler” noch zur „schönsten Insel der Welt” gekürt. Jetzt ist es eine No-Go-Area.

Insgesamt waren etwa 600 Sicherheitskräfte im Einsatz, um die Einhaltung des Besuchsverbots zu kontrollieren. Die Zeit bis November soll genutzt werden, um auf der Insel die schlimmsten Mängel zu beseitigen und aufzuräumen. mehr

Blumen und Glockenschläge: Gedenken an Schul-Amoklauf
Hilferuf in einem Fenster des Gutenberg-Gymnasiums in Erfurt am 26. April 2002: 16 Jahre ist es her, dass ein Ex-Schüler 16 Menschen erschoss und sich selbst tötete.

Erfurt. Der 26. April 2002 bleibt im Gedächtnis: 16 Jahre liegt das Schulmassaker am Gutenberg-Gymnasium zurück. Im Gedenken an das eigene Leid vergessen die Erfurter andere Opfer nicht. mehr

clearing
Balkonbrüstung reißt ab: Mann fällt in Tiefe und stirbt
Rettungssanitäter am Unglücksort in Hamburg.

Hamburg. Weil die Balkonbrüstung aus der Verankerung riss, ist ein Mann in Hamburg aus dem zweiten Stock in die Tiefe gefallen und ums Leben gekommen. mehr

clearing
Polizisten finden sich in Erotik-Fesselszene wieder
In Neustadt an der Weinstraße haben Polizisten nach einem Einsatz eine Einladung zu einem erotischen Fesselkurs à la „Fifty Shades of Grey” bekommen.

Neustadt/Weinstraße. Nach einem Polizeieinsatz in der Pfalz haben die Beamten eine Einladung zu einem erotischen Fesselkurs à la „Fifty Shades of Grey” bekommen. mehr

clearing

Leute

Bill Cosby nach dem Jury-Urteil: Dem Entertainer droht eine langjährige Haftstrafe.

Die Vorwürfe gegen Bill Cosby waren teils Jahrzehnte alt, den Schuldspruch gegen ihn wegen sexueller Nötigung feiert die noch junge #MeToo-Bewegung dennoch. Der einst so beliebte Fernseh-Papa Amerikas könnte nun den Rest seines Lebens hinter Gitter verbringen. mehr

Schwedens König schlägt 700 Jahre alten Rekord
Der schwedische König Carl XVI. Gustaf (2016).

Stockholm. Der Monarch sitzt heute seit genau 44 Jahren und 223 Tagen auf dem Thron in Stockholm. Damit hat er einen landeseigenen Rekord gebrochen. mehr

clearing
Matthias Schweighöfer kommt nur schwer ohne Handy aus
Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz bei den Dreharbeiten zu dem Film „100 Dinge”.

Berlin. Was braucht man wirklich im Leben? Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz haben da durchaus unterschiedliche Ansichten. mehr

clearing
Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden
Harry heiratet und William ist der Trauzeuge.

London/Windsor. Bei der Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton war Prinz Harry der Trauzeuge. Jetzt revanchiert sich der ältere Bruder. mehr

clearing

Kultur

An seinem Schreibtisch im kalifornischen Exil beendete Thomas Mann 1943 seinen vierteiligen Roman „Joseph und seine Brüder“.

Der emeritierte Literaturprofessor der Universität Heidelberg hat Thomas Manns monumentales 2000-Seiten-Werk zusammen mit dem Ägyptologen Jan Assmann und Stephan Stachorski für den Fischer-Verlag in vier Bänden kommentiert und neu herausgebracht. mehr

Wiesbadener Maifestspiele Theater nimmt Schröder als Geisel
<span></span>

Wiesbaden. Der russische Regiestar Kirill Serebrennikov darf nicht nach Wiesbaden zu seiner Europapremiere „Who is happy in Russia?“ bei den Maifestspielen anreisen. Wieder wurde sein Hausarrest in Moskau verlängert: Staatstheater-Intendant Uwe Eric Laufenberg reagiert mit ... mehr

clearing
Performance-Pionier Gespräch mit Tim Etchells: Wir spielen eine Zukunft außer Betrieb
Tom Etchells mag es experimentell.

Frankfurt. Heute ist Weltpremiere von „Out Of Order“, der ersten von vielen weiteren Koproduktionen zwischen dem Schauspiel Frankfurt und dem Mousonturm. mehr

clearing
Klassik Temperament statt Altersweisheit: Andrés Orozco-Estrada trieb in der Alten Oper
Andrés Orozco-Estrada stand für den erkrankten Zubin Mehta am Pult und dirigierte die Wiener Philharmoniker.

Der Chef des HR-Sinfonieorchesters war für Zubin Mehta eingesprungen. Andrés Orozco-Estrada empfahl sich für Wien. mehr

clearing

TV-Kritik

Nur langsam begreift Fúsi (Gunnar Jónsson), dass sich auch hinter der Fassade der scheinbar so lebenslustigen Sjöfn (Ilmur Kristjánsdóttir) Abgründe auftun.

Der unbeholfene Fúsi lernt eine depressive Frau kennen und wagt sich für sie ins Leben hinaus. Leider bleibt die Geschichte weit unter ihren Möglichkeiten. mehr

TV-Kritik "Kronen, Krisen und Skandale": Monarchien im Wandel
V.l.: Prinz Edward, Camilla Herzogin von Cornwall, Prinz Charles, Prinzessin Eugenie von York, Queen Elisabeth II, Prinzessin Beatrice von York, Prinz Phillip, Prinz Harry, Prinzessin Charlotte von Cambridge, Catherine Herzogin von Cambridge, Prinz Georg von Cambridge und Prinz William. Bild: ZDF und Chris Jackson, Getty Images

Wie passen sich Monarchien dem veränderten Zeitgeschmack an und bewahren dennoch zugleich die Tradition? Eine spannende Analyse mit viel Fachwissen. mehr

clearing
TV-Kritik "Sarah Kohr – Mord im Alten Land": Superfrau auf Solo-Tour
Im Gerichtsgebäude nimmt Thomas Lichter (Marcus Mittermeier) die Polizistin Sarah Koor (Lisa Maria Potthoff) als Geisel und flieht mit ihr. Bild: ZDF und Marion von der Mehden

Das ZDF kann Action: Der zweite Thriller um die Polizistin Sarah Kohr wird richtig wild. Allerdings stören doch ein paar schwache Szenen. mehr

clearing
TV-Kritik "Alles was Sie sagen": Das große Ass im Ärmel
Falke (Wotan Wilke Möhring, 2. V.r.) und seine Kollegin Julia Grosz (Franziska Weisz) setzen Ibrahim Al-Shabaan (Marwan Moussa,l.) unter Druck.

Kommissar Thorsten Falke und seine Kollegin sollen helfen, eine verzwickte Situation aufzuklären. Und betreiben dabei ein wunderbar hinterhältiges Spiel. mehr

clearing

Wissenschaft

Forscher des KIT haben einen Sensor entwickelt, dem man unterschiedliche Gerüche beibringen kann.

Sie passt ins Smartphone und könnte einmal beim Einkauf helfen: Eine elektronische Nase soll früh Verdorbenes oder gefährlichen Rauch erschnüffeln. Einmal eingelernt, reagiert sie schneller als unser Riechorgan. Dufte. Aber noch haben wir die Nase vorn. mehr

Maikäfer fliegt - aber meist nicht in Massen
Im baden-württembergischen Oberrotweil fliegt ein Maikäfer durch die Luft. Durch die milden Temperaturen sind die Käfer bereits im April unterwegs.

Berlin. Die Maikäfer kommen - so viel steht fest. Ob es ein possierliches oder eher ein problematisches Tier ist, dazu haben Forstleute und Naturschützer unterschiedliche Ansichten. mehr

clearing
Neuer europäischer Satellit Sentinel-3B beobachtet die Erde
Der europäische Erdbeobachtungs-Satellit Sentinel-3B wird im russischen Plessezk auf die Trägerrakete gehoben.

Plessezk. Wie blau sind die Meere, wie grün ist das Land? Ein neuer Satellit schließt daraus auf den Zustand der Erde. Doch der Start ist auch das Ende eines ungewöhnlichen russisch-europäischen Friedensprojektes. mehr

clearing
Diät vor vielen Hundert Jahren: Rohes Fleisch und viel Kohl
Das Team der Universität Kopenhagen hatte unter anderem das Erbgut von Parasiten-Eiern aus Latrinen untersucht.

Kopenhagen. Erstaunlich, was man alles aus den fäkalen Hinterlassenschaften von Menschen lesen kann, die vor vielen Jahrhunderten lebten: Etwa, was sie aßen, welche Parasiten sie plagten, welche Tiere sie hielten. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse