Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Usinger Land Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Einen BMW M6 wie diesen hat die Polizei auf der A3 gejagt.
BMW M6Polizei jagt gestohlenen Boliden auf der A3

Usingen. Jagdszenen auf der A3: Die Bad Homburger Polizei hat den Fahrer eines in Usingen gestohlenen Wagens dingfest machen können – Wert und PS-Zahl des Wagens lassen aufhorchen. mehr

Ein Verein wird 100 – Gratulanten stehen Schlange
100 Jahre SG Hundstadt

Hundstadt. Welches Ansehen die SG Hundstadt im Dorf und darüber hinaus genießt, zeigte die akademische Feier zum 100-jährigen Bestehen des Vereins. mehr

clearing
Müllsamlung in Niederreifenberg Sieben Säcke Müll gesammelt
Einmal im Jahr geht die Jugendwehr Niederreifenberg unter die Müllsammler.

Niederreifenberg. „Du hast was übersehen“, rief eine Stimme, die weder dem Jugendwart noch einem der Betreuer gehörte. Die Mädchen und Jungs der Jugendwehr Niederreifenberg stachelten sich gegenseitig an, denn es mehr

clearing
Senioren treffen sich zum Tanz Zeit für einen Ball
Beim Tanz im großen Saal machen fast alle mit.

Neu-Anspach. Ein Ball für die tanzfreudigen Senioren war Krönung des Angebots der Diakoniestation Taunus und der Tanzschule Klouda. mehr

clearing

Bildergalerien

Bikepark am Nordhang Heiß auf die Piste: 350 Downhill-Fahrer am Feldberg
Jonas Wienhold steht auf der Startrampe der zweiten Downhill-Strecke: Sie führt vom Gipfelplateau des Großen Feldbergs über 1,7 Kilometer den Nordhang hinab zum 170 Meter tiefergelegenen Zielbereich.

Hochtaunus. Im vergangenen Jahr wurde der Bikepark am Nordhang des Feldbergs eröffnet. Nun bietet eine zweite Downhill-Piste abfahrtsorientierten Mountainbikern noch bessere Trainingsmöglichkeiten – und das absolut legal. 350 Fahrer waren am Wochenende bei der Pisteneröffnung. mehr

clearing
Usinger Oberwald Jagdhütte benötigte fünf Jahre
Heinz Dienstbach (rechts) überreichte dem Jagdpächter Dr. Steffen Eube den symbolischen Schlüssel für die neue Jagdhütte.

Usingen. Was lange währt, wird endlich gut. Das gilt vor allem für die neue Jagdhütte im Usinger Oberwald, die nun offiziell übergeben wurde. mehr

clearing
100 Jahre Großer Bahnhof zum 100. der SG Hundstadt
Als Cheerleader machten die „Sweet Fire Devils“ Stimmung für die SG Hundstadt.

Hundstadt. Die SG Hundstadt ist seit 100 Jahren aktiv, hat einen festen Platz im Dorfleben und ist Meister der Zuschauerbeteiligung. Da darf die akademische Feier zum Ehrungsmarathon werden. Höhepunkt des Rahmenprogramms war der große Zapfenstreich. mehr

clearing
Jahrtausendhalle Oberreifenberg Sanierung der Jahrtausendhalle geht voran
Mit der neuen Maschine ist der Boden der Halle wie geleckt, finden Heide Bickel (von links), Walter Liewald und Peter Frasch.

Oberreifenberg. Der Vorstand koordiniert die Arbeiten, die Vereine packen an, und die Gemeinde stellt auf Antrag das Material bereit. Der Vereinsring Reifenberg saniert nach und nach die Jahrtausendhalle. mehr

clearing
ANZEIGE
Träume erleben Mit Rossmann und den Ehrlich Brothers zum Weltrekord - am 11. Juni in der Commerzbank-Arena! mehr
Naturschutzbund-Nachwuchs Frühlingshafte Spurensuche
Was am Wegrand blüht, sieht zum Teil nicht nur schön aus, sondern ist auch essbar, wie Andrea Pfäfflin (links) den Teilnehmern erklärte.

Wehrheim. Der Frühling ist nicht nur eine willkürliche Zeitspanne im Kalender. Die Natur entsendet jedes Jahr ihre Boten, um den Jahreszeitenwechsel anzukündigen. Welche das genau sind, wollte der Nabu-Nachwuchs jetzt wissen. mehr

clearing
Heiß auf die Piste: 350 Downhill-Fahrer am Feldberg
Jonas Wienhold steht auf der Startrampe der zweiten Downhill-Strecke: Sie führt vom Gipfelplateau des Großen Feldbergs über 1,7 Kilometer den Nordhang hinab zum 170 Meter tiefergelegenen Zielbereich.

Hochtaunus. Im vergangenen Jahr wurde der Bikepark am Nordhang des Feldbergs eröffnet. Nun bietet eine zweite Downhill-Piste abfahrtsorientierten Mountainbikern noch bessere Trainingsmöglichkeiten – und das absolut legal. 350 Fahrer waren am Wochenende bei der Pisteneröffnung. mehr

clearing
Wehrheimer Gewerbe hat viel vor

Wehrheim. Dem Apfeldorf ist es auf den ersten Blick nicht anzusehen, doch es residieren rund 1040 Gewerbetreibende in Wehrheim – im Schnitt hat also jeder neunte Wehrheimer ein Gewerbe angemeldet. mehr

clearing
Bauleitplanungen im Stadtparlament

Usingen. Am kommenden Montag, 30. Mai, tagt das Stadtparlament ab 19.30 Uhr im Christian-Wirth-Saal in der CWS. Unter anderem geht es nach der Verleihung eines Landesehrenbriefes um einen Antrag der mehr

clearing
Antragsflut im Drogenprozess

Usingen. Der Prozess gegen einen des Kokain-Schmuggels von Holland nach Österreich verdächtigten 28-jährigen Usinger könnte sich in die Länge ziehen: Kurz vor Schluss der Beweisaufnahme stellte die Verteidigung sieben Anträge. mehr

clearing
Musik-Andacht

Usingen. Für kommenden Samstag lädt die evangelische Kirchengemeinde wieder zur musikalischen Andacht ein, die um 19.30 Uhr beginnt. mehr

clearing
Die Hoffnung ist noch da

Weilrod. Zweimal war die Suche nach einem Jugendpfleger für Weilrod erfolglos. Der Jugendförderverein gibt nicht auf und will das evangelische Dekanat zu einem drittes Versuch überreden. mehr

clearing
Haus erzählt Geschichte seiner Bewohner
Captain Kurtz von der U.S. Army.

Neu-Anspach. In den Sommermonaten erzählt das Museumstheater im Hessenpark zum letzten Mal Mietshausgeschichten aus dem Jahr 1957 (TZ berichtete) und setzt die Hofanlage aus Breitenbach in dem Stück „Schwarze mehr

clearing
Der Verein

Am Anfang stand die Idee von drei Mountainbike-Begeisterten aus dem Raum Frankfurt. In einer Fahrrad-Werkstatt hatten sie die Idee, dass die Szene ein Sprachrohr für Mountainbiker benötigt. mehr

clearing
Haus erzählt Geschichte seiner Bewohner

Neu-Anspach. In den Sommermonaten erzählt das Museumstheater im Hessenpark zum letzten Mal Mietshausgeschichten aus dem Jahr 1957 (TZ berichtete) und setzt die Hofanlage aus Breitenbach in dem Stück „Schwarze mehr

clearing
Der Verein

Am Anfang stand die Idee von drei Mountainbike-Begeisterten aus dem Raum Frankfurt. In einer Fahrrad-Werkstatt hatten sie die Idee, dass die Szene ein Sprachrohr für Mountainbiker benötigt. mehr

clearing
Anspacher Rentner schuldig

Neu-Anspach/Frankfurt. Im Prozess gegen den 85-jährigen Neu-Anspacher, der in der Nacht zum 9. November 2015 seine Ehefrau (87) getötet hat, wurde gestern das Urteil gesprochen. Er muss für fast vier Jahre ins Gefängnis. mehr

clearing
Der Fahrplan steht

Wehrheim. Nun aber schnell: Die Anmeldefrist für die Wehrheimer Gewerbeschau 2017 läuft noch bis zum 1. Juni. Und auch ansonsten tut sich was beim Gewerbeverein. mehr

clearing
St. Margaretha feiert

Hasselbach. 983 Katholiken fasst der Kirchort Hasselbach, zu dem neben den namensgebenden Hasselbachern auch die Gläubigen aus Cratzenbach, Emmershausen, Gemünden, Niederlauken, Oberlauken, Rod und Winden gehören. mehr

clearing
Wo ist der Himmel auf Erden?

Wehrheim. Unter dem Motto „Ein Stück Himmel auf Erden“ steht am heutigen Dienstag der nächste „Treffpunkt Jesus“ im evangelischen Gemeindehaus Wehrheim. mehr

clearing
DRK lädt zur Versammlung

Wehrheim. Das DRK Wehrheim hat seine Jahreshauptversammlung terminiert. Am Mittwoch, 8. Juni, stehen von 19 Uhr an im DRK-Heim am Bürgerhaus Wehrheim unter anderem Vorstandswahlen auf dem Programm. mehr

clearing
Auch das Lernen kann man lernen

Wehrheim. Unter dem Motto „Lernen lernen – oder vom Glück der Eselsbrücken“ lädt das Mehrgenerationenhaus für Dienstag, 31. Mai, ab 20 Uhr zu einer Veranstaltung ein. mehr

clearing
Pfarrfest und Prozession in Pfaffenwiesbach

Pfaffenwiesbach. Fronleichnam ist ein besonderes Hochfest in der katholischen Kirche und wird dementsprechend auch in Pfaffenwiesbach besonders groß gefeiert. Der Ortsausschuss St. mehr

clearing
Märchenstunde der Reiter

Usingen. Am Samstag, 4. Juni, organisiert der Reitverein Glockenhof Usingen-Eschbach seinen fünften Orientierungsritt. Das Motto lautet „Märchen“. Maximal 30 Teams können bei der Veranstaltung mehr

clearing
Photovoltaikanlage wird erweitert

Usingen. Die Photovoltaik-Freiflächenanlage auf dem ehemaligen Feldflugplatz in der Nähe der Erdfunkstelle Merzhausen steht seit 2013 und soll nun deutlich erweitert werden. mehr

clearing
Wenn Familien gemeinsam verreisen . . .

Beruf, Kindererziehung und Haushalt im turbulenten Familienalltag unter einen Hut zu bringen, ist für Eltern eine echte Herausforderung. mehr

clearing
Gespräch über Frieden

Usingen. Die Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde lädt Frauen zum Gespräch und Austausch ein. Was der Islam zum Frieden sagt, erfahren Frauen am Freitag, 3. Juni, ab 17 Uhr in der Moschee, Raiffeisenstraße 17. mehr

clearing
Der Natur auf der Spur

Usingen. Der Taunusklub Usingen lädt für Sonntag, 29. Mai, zu einer waldkundlichen Wanderung „Der Natur auf der Spur“ unter Führung vom ehemaligen Förster Horst Wolff ein. mehr

clearing
Stöbern, bis die Sterne funkeln

Kransberg. Ein Nachtflohmarkt hat schon ein ganz besonderes Flair. Alleine die Atmosphäre in der Pfarrscheune hat schon was. Egal zu welcher Tageszeit. mehr

clearing
Besonderer Gottesdienst

Oberreifenberg. „Komm, geh mit!“ Unter diesem Motto lädt die katholische Pfarrei St. Franziskus und Klara für Sonntag, 29. Mai, zu einem besonderen Gottesdienst ein. mehr

clearing
Trainingsort verlegt

Schmitten. Achtung: Das Nachhol-Training der TSG Schwarz-Rot Schmitten am Donnerstag, 26. Mai findet nicht wie gewohnt im Dorfgemeinschaftshaus Brombach, sondern im DGH Arnoldshain statt. mehr

clearing
„Wir Helfen“ bekommt Spende für Kinderhospiz

Usingen. In einer rot-weißen Box und gestückelt in 50-Euro-Scheine hat Tamara Scholz von der Firma „M & D Kfz-Technik“ in Usingen die 500 Euro aufbewahrt, die sie Bärbel und Friedel Wörner vom „Wir mehr

clearing
„Wir Helfen“ bekommt Spende für Kinderhospiz

Usingen. In einer rot-weißen Box und gestückelt in 50-Euro-Scheine hat Tamara Scholz von der Firma „M & D Kfz-Technik“ in Usingen die 500 Euro aufbewahrt, die sie Bärbel und Friedel Wörner vom „Wir mehr

clearing
Heiß auf die Piste: 350 Downhill-Fahrer am Feldberg

Hochtaunus. Im vergangenen Jahr wurde der Bikepark am Nordhang des Feldbergs eröffnet. Nun bietet eine zweite Downhill-Piste abfahrtsorientierten Mountainbikern noch bessere Trainingsmöglichkeiten – und das absolut legal. 350 Fahrer waren am Wochenende bei der Pisteneröffnung. mehr

clearing
Der Verein

Am Anfang stand die Idee von drei Mountainbike-Begeisterten aus dem Raum Frankfurt. In einer Fahrrad-Werkstatt hatten sie die Idee, dass die Szene ein Sprachrohr für Mountainbiker benötigt. mehr

clearing
Der Verein

Am Anfang stand die Idee von drei Mountainbike-Begeisterten aus dem Raum Frankfurt. In einer Fahrrad-Werkstatt hatten sie die Idee, dass die Szene ein Sprachrohr für Mountainbiker benötigt. mehr

clearing
Anspacher Rentner schuldig

Neu-Anspach/Frankfurt. Im Prozess gegen den 85-jährigen Neu-Anspacher, der in der Nacht zum 9. November 2015 seine Ehefrau (87) getötet hat, wurde gestern das Urteil gesprochen. Er muss für fast vier Jahre ins Gefängnis. mehr

clearing
Anspacher Rentner schuldig

Neu-Anspach/Frankfurt. Im Prozess gegen den 85-jährigen Neu-Anspacher, der in der Nacht zum 9. November 2015 seine Ehefrau (87) getötet hat, wurde gestern das Urteil gesprochen. Er muss für fast vier Jahre ins Gefängnis. mehr

clearing
Lindenfest der Feuerwehr

Naunstadt. Die Feuerwehr Naunstadt lädt für das Wochenende vom 18. und 19. Juni zum 13. Lindenfest auf den Vorplatz des Dorfgemeinschaftshauses und dem gegenüberliegenden Lindenplatz ein. mehr

clearing
Heute wird gespielt

Weilrod. Der Weilroder Seniorenbeirat lädt für heute zum Spielenachmittag in die „EspaBar“ nach Neuweilnau, Schlossstraße 1, ein. Los geht’s um 15 Uhr, gespielt wird bis 17 Uhr. mehr

clearing
Gelungene Feier auf der Burg

Altweilnau. Das Altweilnauer Burgfest gehört seit Jahren zum Veranstaltungsprogramm im Dorf. Meteorologisch hatte der Förderkreis Burg Altweilnau die richtige Wahl getroffen, und auch beim Standgericht des von Zahnweh geplagten Grafen traf es den richtigen: Freispruch . . . mehr

clearing
Yoga bei der SG Hausen

Hausen-Arnsbach. Unter dem Motto „Stark und selbstbewusst in den Sommer“ lädt die Gymnastikabteilung der SG Hausen für Samstag, 11. Juni, zu einem zweistündigen Yoga-Kurs ein. mehr

clearing
Schlapp-Möbel öffnet Türen

Westerfeld. Der Verwaltungstrakt der Firma Schlapp-Möbel in Westerfeld (Am Kirchborn) wurde in den zurückliegenden Monaten wie berichtet zu einer Flüchtlingsunterkunft umgebaut. mehr

clearing
Gemeinsam spielen

Neu-Anspach. Die Freunde der Stadtbücherei laden für Freitag, 27. Mai, zu einem Spielnachmittag ein. Die in der Stadt lebenden Flüchtlingskinder sowie alle anderen Mädchen und Jungen treffen sich ab 15 mehr

clearing
Eine Reise durch die Zeit

Neu-Anspach. In der Rockfabrik erklingen zuweilen auch filigrane Saitentöne oder temperamentvoller Flamenco. Das Kulturform lud zu einem Konzert mit Péter Básci. mehr

clearing
Aha, so geht das!

Neu-Anspach. Handwerk war früher nicht nur harte körperliche Arbeit, sondern auch eine Kunst. Das Freilichtmuseum Hessenpark rückte sie am Handwerkstag in den Vordergrund. mehr

clearing
Vorstand des FC ruft um Hilfe

Neu-Anspach. Konstruktiver Austausch von Argumenten nach Unruhen im Vorfeld. Der FC-Vorstand diskutierte auf einer Versammlung mit den Mitgliedern über eine geplante Beitragserhöhung. mehr

clearing
Jetzt geht’s zum Shoppen

Neu-Anspach. Die Taunusmesse war ein großer Erfolg für den Gewerbeverein gewesen, und noch immer schwärmt der Vorstand von der zweitägigen Veranstaltung, die rund 20 000 Menschen besucht haben. mehr

clearing
BUCHFINK

Leicht war es nie, den richtigen Ansprechpartner zu finden, wenn man ohne konkrete Durchwahl bei Behörden, Versicherungen oder großen Unternehmen anrief. mehr

clearing
BUCHFINK
<span></span>

Leicht war es nie, den richtigen Ansprechpartner zu finden, wenn man ohne konkrete Durchwahl bei Behörden, Versicherungen oder großen Unternehmen anrief. mehr

clearing
Downhill-Fahrer sind heiß auf die Feldberg-Piste

Hochtaunus. „Wie toll!“ – Immer wieder hört man begeisterte Ausrufe entlang der neuen Mountainbike-Abfahrtsstrecke. Viele Downhill-Fahrer lassen bereits unterwegs auf der Piste ihren Glücksgefühlen freien Lauf. mehr

clearing
Fotos
Europatag Dorf wird zur Partymeile
In ihrer Tracht besucht die Delegation aus Wuenheim im Elsass das große Fest.

Grävenwiesbach. Der Europatag des Hochtaunuskreises war eine bunte Vielfalt an Ideen, die sich zu einem fröhlichen Open-Air-Festival vereinten. Politische Probleme hatten da keinen Platz. Es zählte nur der Europäische Gedanke in Reinform. mehr

clearing
Im Gespräch mit Papst-Franziskus-Vertrautem „Wir dürfen uns nicht abschotten“
Professor Dr. Walter Kardinal Kasper (links) zu Gast in Usingen. Hier mit Gastgeber Meinhard Schmidt-Degenhard .

Usingen. Wie bedeutend der Mann, der oben auf der Bühne der CWS-Aula in Usingen in dem roten Ledersessel sitzt, innerhalb des Vatikans und der römisch-katholischen Kirche ist, wurde durch eine eher beiläufig geschilderte Episode deutlich. mehr

clearing
Fotos
Europatag in Grävenwiesbach Europa hautnah erlebt
Eindeutig ein Höhepunkt des Europatages: Die Kinder der Wiesbachschule singen zusammen mit den Sängerinnen und Sängern des Gesangvereins Germania die Europa-Hymne.

Grävenwiesbach. Es wimmelt nur so von Menschen in der kleinen Bahnhofstraße der nördlichsten Hochtaunusgemeinde Grävenwiesbach. Sie kamen nicht nur aus dem gesamten Hochtaunus, sondern auch aus den Partnerstädten und -gemeinden. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse