E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Die ungewöhnliche Geschichte des Pilgers Wolfgang Schreiber: Wie dieser Frankfurter seinen Suff wegwanderte

Wolfgang Schreiber hatte keinen Cent dabei
Um zu sich selbst zu finden, pilgerte Wolfgang Schreiber zu Fuß nach Santiago de Compostela – ohne einen Groschen in der Tasche. Er trainierte hart, überwand seine Alkoholsucht und erlebte unterwegs zahlreiche Abenteuer.
Zurück zum Artikel
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie lautet der erste Buchstabe im Alphabet?: 



Kommentare zu diesem Artikel
  • 1
    Felix aus Leipzig
    von Ecki86 ,

    Hallo lieber Wolfgang,

    ich bin sooo Stolz auf deine Leistung. Du hast es wirklich geschafft. Unglaublich!!!

    Ich denke noch heute so gerne an unser Treffen in Muxia ( kurz vor Mitte Juni ). Du bist ein toller Typ. Du hast so viel durchgemacht. Ich ziehe vor Bewunderung meinen Hut.

    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass dein Buch ein riesen Erfolg wird.

    Beste Grüße aus Leipzig!!!

    Felix

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse