Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Unfall im Tunnel: Massive Behinderungen im Frankfurter S-Bahn-Verkehr

S-Bahn-Nutzer müssen am Freitagnachmittag viel Geduld aufbringen. Nach einem Personenunfall im Tunnel kommt es auf allen Linein zu Verspätungen und Fahrtausfällen.
Im Frankfurter S-Bahntunnel gibt es Gleise für den Zugverkehr, aber auch Nischen, die Wohnsitzlose mitunter als Schlafstätte nutzen. Foto: Arne Dedert (dpa) Im Frankfurter S-Bahntunnel gibt es Gleise für den Zugverkehr, aber auch Nischen, die Wohnsitzlose mitunter als Schlafstätte nutzen.
Frankfurt. 

Aufgrund eines Personenschadens im Frankfurter S-Bahn-Tunnel kommt es am Freitagnachmittag zu erheblichen Behinderungen im Bahnverkehr. Betroffen von der Störung sind alle Linien, wie der RheinMainVerkehrsbernund (RMV) via Twitter mitteilte. Die Züge fahren zwar wieder, allerdings kommt es noch zu Verspätungen und Ausfällen. Der Unfall passierte zwischen den Stationen "Hauptwache" und Taunusanlage. (red)

Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse