E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Usingen 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Gartenhütten abgebrannt

Da ist nichts mehr zu retten. Am frühen Morgen war diese Gartenhütte in Brand geraten. Foto: einsatzfotos.tv Da ist nichts mehr zu retten. Am frühen Morgen war diese Gartenhütte in Brand geraten.
Nieder-Eschbach. 

Ein Passant hatte die Rauchsäule von Ferne gesehen und gestern Morgen um 5.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Als die an der Kleingartenanlage in Nieder-Eschbach ankam, standen bereits zwei Gartenhütten in Flammen. Noch bevor sie gelöscht werden konnten, griff das Feuer auf ein dritten Häuschen über. Von allen dreien blieb nur wenig übrig.

Zur Brandursache konnte die Feuerwehr nichts sagen, Personen habe man in den Gärten jedenfalls keine gesehen. Die Polizei ermittelt.

(ing)
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen