Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Usingen 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Frankfurt News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Eine S-Bahn in Frankfurt am Main (Hessen). Foto: Boris Roessler/Archiv
StörungS-Bahn: Probleme für Bahnen wegen Feuerwehreinsatz in Eschersheim

Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes in Eschersheim kommt es derzeit zu Ausfällen, Verspätungen und Umleitungen im Bahn-Verkehr. mehr

Bundestagswahl Fünf Gewinner und drei Verlierer im Rhein-Main-Gebiet

Welcher Wahlkreis ist der dümmste? Wo war die Wahlbeteiligung am niedrigsten? Und warum hat Oliver Strank irgendwie doch gewonnen, obwohl er das Direktmandat verpasst hat? Wir nennen Ihnen die Gewinner und Verlierer der Bundestagswahl im Rhein-Main-Gebiet. mehr

clearing
Bundestagswahl So war die Wahlbeteiligung in Frankfurt

Die Wahlbeteiligung in Frankfurt schwankt - wir schlüsseln sie nach Stadtteilen auf. mehr

clearing
Liveticker So lief die Bundestagswahl in Frankfurt, Hessen und Deutschland

Die Deutschen wählen einen neuen Bundestag. Wie schneiden CDU, SPD und Co. ab? Schafft die FDP den Wiedereinzug ins Parlament? Wie viele Stimmen holt die AfD? Welche Kandidaten aus der Region gehen nach Berlin? Wir tickern live ab 15 Uhr. mehr

clearing

Bildergalerien

Verein „Brücke 71“ sammelt Kritik Die Angst vor dem neuen Mega-Stadtteil wächst
Das Foto entstand vom Aussichtsturm der Raststätte Taunusblick bei Eschborn und zeigt den Blick in Richtung Frankfurt. Hinter der A 5 soll ein Teil der geplanten 10 000 Wohnungen entstehen.

Nordweststadt. Angst vor einer Schlafstadt, Sorge um die auf dem Planungsgebiet ansässigen Bauern und wegen eines Verkehrschaos – der neue geplante Stadtteil mit 10 000 Wohnungen an der Autobahn A 5 sorgt bei vielen Nordweststädtern für Unverständnis. mehr

clearing
Einsteigerkurs bei der Evangelischen Familienbildung Ulkige Ukulele braucht einen „Schnick“
Norbert Enz (rechts) kam über die Gitarre zur Ukulele und gibt sein Wissen gern in Intensivworkshops an Einsteiger weiter. Das sorgt für durchaus heitere Momente.

Sachsenhausen. Noch immer steht die Ukulele im Schatten ihrer großen Schwester, der Gitarre. Wer aber kleine Hände hat und nicht mit sechs Gitarren-, sondern zumeist nur vier Ukulele-Saiten „kämpfen“ will, der sollte dem kleinen Instrument eine Chance geben. mehr

clearing
Gala in Nied Sportgemeinschaft 1877 Nied feiert 140. Geburtstag
Mit voller Wucht tritt Kickboxer Elias gegen den Armschutz von Justin Abb. Der Nachwuchssportler zeigte bei der Sportgala der SG Nied, was er drauf hat.

Nied. 1900 Mitglieder hat die SG 1877 Nied. Allerdings fehlt im Augenblick ein Schatzmeister, der die finanziellen Angelegenheiten regelt. mehr

clearing
Geringerer Ertrag Wie im „Goldenen Oktober“ Weinlese auf dem Lohrberger Hang
Björn Luley (links) füllt die gelesenen Traubenbündel aus seinem Eimer in die große Butte auf dem Rücken von Lassak Josef. Beide Männer helfen bei der Weinlese auf dem Lohrberger Hang.

Seckbach. Bei goldenem Herbstwetter kommen viele Freiwillige zur Traubenernte auf den Lohrberg. Die Besonderheit auf dem Frankfurter Hausberg ist, dass dort noch alles in Handarbeit erledigt werden muss. Auf dem Lohrberg ist Frankfurts einziges innerstädtisches Weingut. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Studieren in Frankfurt Campus Westend: Für Helmut Zwecker der schönste in Europa
Helmut Zwecker sitzt am Brunnen in der Mitte des Campus Westend, im Hintergrund ist rechts das Kunstwerk „Body of Knowledge“ zu sehen.

Westend. Mehr als 100 Hektar war das Affensteiner Feld groß, das die Familie Rothschild im Jahr 1837 kaufte. Heute sind hier der Botanische Garten und der Grüneburgpark sowie der Campus Westend der Universität. mehr

clearing
Berkersheim Kerbe-Präsidentien Franziska hat alle(s) voll im Griff
Ob beim Abholen des Kerbebaums im Wald, beim Festzug oder beim Baumschmücken: Franziska „Franzi“ Imhof ist vorne mit dabei.

Berkersheim. Die Kerben in Frankfurt sind noch immer eine Domäne junger Männer, der Kerbeburschen. Anders jedoch in Berkersheim, wo es seit vielen Jahren Kerbemädchen gibt – und mit Franziska Imhof erstmals in Frankfurt eine Kerbe-Präsidentin. mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Bundestagswahl Oliver Stranks Ergebnis tröstet die Frankfurter SPD
Der Frankfurter Direktkandidat Oliver Strank (SPD) verfolgt am 24.09.2017 im Römer in Frankfurt am Main (Hessen) die Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2017.

Frankfurt. Auch die Frankfurter SPD-Parteispitze plädiert nach dem desaströsen Abschneiden am Wahlsonntag für den Gang in die Opposition. Hoffnung macht den Frankfurter Genossen das Resultat ihres Direktkandidaten Oliver Strank im Wahlkreis 182. Er übertraf das Bundesergebnis um mehr ... mehr

clearing
Bundestagswahl Die Linke will den Rechten Paroli bieten
Lange Gesichter: Axel Gerntke (l.) und Eyup Yilmaz.

Frankfurt. Das eigene Ergebnis war für die Frankfurter Linken zunächst zweitrangig bei ihrer Wahlparty in der Romanfabrik an der Hanauer Landstraße. Zu tief saß der Schock über das Abschneiden der AfD. mehr

clearing
Kommentar Was Deutschland von Frankfurt lernen kann
<span></span>

Es waren mal zwei Volksparteien. Mal lag die eine, die SPD, in der Gunst des bundesdeutschen Wählers vorne; mal die andere, die CDU. Und immer war es eine der beiden, die ihre Partner fürs Regieren wählen konnte. mehr

clearing
Bundestagswahl CDU Frankfurt: Sieger mit Schrammen
Strahlende Grüne: Bundestagsabgeordneter Omid Nouripour und Fraktionschef Manuel Stock sind zufrieden mit dem Ergebnis ihrer Partei in Frankfurt.

Frankfurt. FDP, Linke und AfD legen zu. Die Grünen zeigen sich gegenüber 2013 stabil. Die CDU-Bewerber Wiesmann und Zimmer holen die beiden Direktmandate. Vier weitere Kandidaten schaffen es über die Landesliste nach Berlin. mehr

clearing
Video
Kommentar zur Wahl "Die Demokratie in Deutschland funktioniert"

Ganz so schlimm, wie manche befürchtet haben, ist es nicht gekommen. Aber mit Rechtsextremen im Parlament wird das Regieren für Angela Merkel nicht einfacher werden. Ein Videokommentar von FNP-Chefredakteur Joachim Braun. mehr

clearing
Wahlbeteiligung Schlusslicht Griesheim: "Vergessen und verloren"
„No Future“ – keine Zukunft – steht auf einem Tor in der Griesheimer Ahornstraße. Der Spruch passt zur Misere vieler Menschen hier. Fotos Ben Kilb

Frankfurt. Zweimal nacheinander war Griesheim Schlusslicht. In keinem anderen Frankfurter Stadtteil gingen bei den Bundestagswahlen 2009 und 2013 so wenige Menschen an die Urne. Wahlbeteiligung: knapp 57 Prozent. Warum ist das so? mehr

clearing
Mobilität Frankfurts Dezernenten unterwegs: So fährt unser Magistrat
Nutzt den Dienstwagen auch als Familienkutsche: Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) mit BMW-Kombi und Kindersitz.

Frankfurt. Die Internationale Automobilausstellung, die morgen zu Ende geht, zeigt die neusten Modelle. Doch welche Autos fahren eigentlich Frankfurts Dezernenten? Ein Streifzug durch die Mobilität des Magistrats. mehr

clearing
Fotos
Union-Investment-Turm Star-Architekt verwandelt Büroturm in Wohnhaus am Main
Links das Bürohochhaus der Union Investment, rechts ein Computer-Rendering, das den Umbau des 93 Meter hohen Turms in ein Wohnhaus illustriert.

Frankfurt. Mit spektakulären Wolkenkratzern und Wohnkonzepten in Asien hat sich Ole Scheeren einen Namen gemacht. Erstmals bringt der Architekt seine Ideen nach Deutschland - mit einem spannenden Umbau in Frankfurt. mehr

clearing
Hausbesitzer muss Geld zurückzahlen Gericht bestätigt Mietpreisbremse

Frankfurt. Mit Erfolg hat ein Mieter auf Rückzahlung von zu viel gezahlter Kaltmiete geklagt und sich dabei auf die sogenannte Mietpreisbremse berufen. Das Amtsgericht Frankfurt gab in einem gestern bekannt gewordenen Urteil der Klage des Mieters statt. mehr

clearing
Auszeichnung Ulrich Tukur erhält Ehrenpreis
Ob als Tatort-Kommissar Murot oder als Grzimek – Ulrich Tukur überzeugt in fast allen Rollen. Jetzt wird er dafür vom Land geehrt.

Ob als Tatort-Kommissar Murot oder als Grzimek – Ulrich Tukur überzeugt in fast allen Rollen. Jetzt wird er dafür vom Land Hessen geehrt. mehr

clearing
Prozess in Frankfurt Zeuge leidet unter Raubüberfall

Frankfurt. Ein 30-Jähriger muss sich seit gestern vor dem Landgericht verantworten. Er hatte im Januar eine Tankstelle an der Eschersheimer Landstraße überfallen, flüchtete aber ohne Beute. mehr

clearing
Sicherheit in Frankfurt Bahn mustert alte Kameras im Hauptbahnhof aus
Videoüberwachung am Hauptbahnhof in Frankfurt am Main (Hessen), aufgenommen am 05.01.2017. Die hessische Landesregierung treibt ihre Pläne für einen Ausbau der Videoüberwachung voran. (zu lhe-Blickpunkt "Videoüberwachung" vom 06.01.2017) Foto: Susann Prautsch/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Die Videoüberwachung des Frankfurter Hauptbahnhofs ist mangelhaft, die veralteten Kameras liefern der Bundespolizei kaum brauchbare Aufnahmen. Das soll sich bald ändern: Die Deutsche Bahn will die Anlage ab Ende 2017 komplett erneuern. Danach wird es nach Angaben der ... mehr

clearing
CDU-Ortsbeiräte üben Kritik Neuer Frankfurter Stadtteil bedroht dörfliches Leben
Auf beiden Seiten der Autobahn 5 könnte im Nordwesten der Stadt auf 545 Hektar ein neuer Stadtteil mit Wohnungen für 30 000 Menschen entstehen.

Niederursel/Praunheim. Der Plan, im Nordwesten einen neuen Stadtteil für 30 000 Menschen zu bauen, stößt jetzt auch in Niederursel und Praunheim auf Gegenwehr. Die neu gegründete CDU-Arbeitsgruppe "Baugebiet A5" will den Planungsprozess kritisch begleiten. mehr

clearing
Hilfe für eine bessere Integration Kompetenzzentrum des Landes in Bornheim soll Migrantenvereine unterstützen
Lydia Mesgina und Elisa Rossi helfen Migranten dabei, eigene Projekte zu entwickeln.

Bornheim. In Hessen gibt es viele Vereine von Migranten, die sich für ihre Landsleute und deren Integration einsetzen. Oft benötigen die Ehrenamtlichen Hilfe. Diese koordiniert das neue „Kompetenzzentrum Vielfalt - Migrantenorganisationen“, Träger ist der Frankfurter Verein ... mehr

clearing
Der Rote Faden, Folge 239 Mirjam Wenzel - Die Ideengeberin
Mirjam Wenzel im Museum Judengasse.

Frankfurt. Sie kam auf eine Baustelle anstatt in ein Museum. Mirjam Wenzel hat vor bald zwei Jahren die Leitung des Jüdischen Museums übernommen - und damit den Auftrag, das Haus neu mit Inhalt zu füllen. Weil sie schon vorab verheißungsvolle Zeichen setzt, widmen wir ihr die Folge 239 ... mehr

clearing
Privataufnahmen für Vortrag gesucht Vor 85 Jahren ging das weltberühmte Flugboot Do-X bei Griesheim nieder
Ein spektakuläres Ereignis: Das Flugboot Do-X, damals das größte Flugzeug der Welt, wasserte im Herbst 1932 vor Griesheim auf dem Main. Im Hintergrund ist „die Chemisch“ zu erkennen.

Griesheim. Ganz Frankfurt befand sich in Volksfeststimmung: Vom 8. bis 15. Oktober 1932 lag das berühmte Flugboot Do-X vor Griesheim auf dem Main. 85 Jahre später sucht Stadtführer Sascha Mahl für einen Vortrag private Film- und Fotoaufnahmen. mehr

clearing
Ehrung für Frankfurter Rapper Sein Herz rast: Goetheplakette an Moses Pelham
Wird mit Goethe-Plakette geehrt: Moses Pelham.

Frankfurt. Rap und Goethe bildeten bisher nicht so recht einen Gleichklang. Mit Moses Pellham ändert sich dies schlagartig. Weil er mit seinem Werk seiner Heimatstadt Frankfurt ein Denkmal setze, wird ihm die Gotheplakette der Stadt verliehen. mehr

clearing
Tempo-Kontrollen Achtung, Autofahrer! Hier wird in Frankfurt geblitzt
Ein Fahrzeug wird am Freitag (03.08.2012) von einer stationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlage auf der B31 in Freiburg geblitzt (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). Die Anlage wurde neu in Betrieb genommen. Nachts zwischen 22 und 6 Uhr gilt auf der B31 im Stadtgebiet von Freiburg ein Tempolimit von 30 Stundenkilometern. Foto: Patrick Seeger dpa/lsw  +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Auch in der kommenden Woche macht die Polizei im Frankfurter Stadtgebiet wieder Tempo-Kontrollen. Wir veraten, wo die Blitzer aufgebaut sind - achten Sie auf sich und auf andere Verkehrsteilnehmer! mehr

clearing
Fotos
Sodomie, Rennbahn, Wahl Top 5-Artikel: Das hat Frankfurt diese Woche bewegt!
Zwangsräumung in Niederrad: Die Stadträte Jan Schneider (links) und Markus Frank begutachten das städtische Eigentum. Dieses Gebäude wird abgerissen.

Eine turbulente Woche liegt hinter uns, ein gewaltiges Thema erwartet uns nach diesem Wochenende: Es ist Bundestagswahl. Aber auch die Zwangsräumung der Galopprennbahn hat unsere Leser beschäftigt. Hier finden Sie unsere fünf Top-Geschichten der Woche. mehr

clearing
Bundestagswahlen So hat das Rhein-Main-Gebiet gewählt

Frankfurt. Sehen Sie hier, wie die Menschen im Rhein-Main-Gebiet gewählt haben: Unsere Karte zeigt die Erst- und Zweitstimmenergebnisse der Bundestagswahlen 2017, 2013, 2009 und 2005. mehr

clearing
Tribünenabriss vor Übergabe von Frankfurter Rennbahn an DFB
Galopprennbahn Frankfurt.

Frankfurt/Main. Nach der Zwangsräumung der Frankfurter Rennbahn kann die Stadt das Gelände nicht sofort an den Deutschen Fußballbund (DFB) übergeben. Auch am Freitag war eine Reihe Fragen noch ungeklärt. mehr

clearing
Vinyl in Frankfurt Seit 33 1/3 Jahren: Schallplattenladen "No. 2" feiert besonderes Jubiläum
Nur am Rand anfassen! Michael Baumann mit schwarzem Vinyl in der Hand; weitere Schätze sind an der Wand aufgereiht.

Frankfurt. Lange waren Schallplatten totgesagt, aber im No. 2 stehen sie seit vielen Jahren im Mittelpunkt. Um genau zu sein, seit 33 1/3 Jahren. Für Vinyl-Sammler die einzig richtige Zeit, um ein Jubiläum zu feiern. mehr

clearing
Entscheidung begrüßt Studenten sollen leerstehende Wohungen als Zwischennutzer beziehen
In solchen für Hausen typischen Häusern können nun auch vorübergehend Studenten wohnen – sonst stünden sie teils leer.

Studenten sollen leerstehende Wohnungen in Westhausen als Zwischennutzer beziehen, bis für die Gebäude ein Käufer gefunden ist. Der Ortsbeirat und die Bewohner begrüßen diese Entscheidung. mehr

clearing
Frankfurter Flughafen Online-Handel: Deutsche Post hat ihr Verteilzentrum zukunftsfähig gemacht
Klassische Briefe in Standardformaten sind einfacher zu bearbeiten.

Flughafen. Die Postkarte aus Übersee wird hier zwar auch noch in die richtigen Bahnen gelenkt, hauptsächlich sortieren die Mitarbeiter des Internationalen Postzentrums am Frankfurter Flughafen inzwischen jedoch Warensendungen. Darin sieht Niederlassungsleiter Martin Wolf einen ... mehr

clearing
Fotos
Zwangsräumung Nach jahrelangem Rechtsstreit: Magistrat nimmt Niederräder Rennbahn in Besitz
Gerichtvollzieherin, Graf Solms und  Christiane Weil-Daßbach bei der Räumung der Rennbahn am 21. September 2017,in Frankfurt

Frankfurt. Der Renn-Klub hatte sich bis zuletzt mit allen Mitteln dagegen gewehrt. Doch der Bundesgerichtshof (BGH) hielt die Räumung für rechtens: Am Donnerstag hat die Gerichtsvollzieherin Roswitha Thiele das Gelände an Vertreter der Stadt übergeben. mehr

clearing
Unterwegs mit Politikern Haustürwahlkampf: Die Jagd nach Wählerstimmen
Bundestagswahl Haustürwahlkampf mit  Bettina Wiesmann und Leopold Born  in Ostend. Parlamentsplatz, Ostend, Frankfurt. Aufgenommen am 19.09.2017.

Frankfurt. Dieses Jahr ist er das beliebteste Mittel der Parteien, um Bürger zu erreichen: der Haustürwahlkampf. Wir waren mit Politikern von CDU, SPD und Grünen im Wahlkreis 183 unterwegs. mehr

clearing
Seit 25 Jahren Jugendhaus im Nordend: Halt und Orientierung für Heranwachsende
Jede Menge Action: Etliche Tanz-, Musik- und Sportgruppen treffen sich regelmäßig im Jugendhaus am Heideplatz, unter ihnen die „Shap Gang“.

Nordend. Seit 25 Jahren gibt es das Jugendzentrum in der Schleiermacherstraße. Ungewöhnlich ist nicht nur seine Größe. Auch das Angebot kann sich sehen lassen. Dabei war die Einrichtung einst heftig umstritten. mehr

clearing
Bauprojekt in Frankfurt Europaviertel: Startschuss für den aufwendigsten U-Bahn-Tunnel
Dieser Bagger wird 40 Meter tiefe Schlitze für die Wände der Baugrube graben.

Frankfurt. So aufwendig war noch kein U-Bahn-Projekt in Frankfurt: Am Donnerstag startete offiziell der Bau der 281 Millionen Euro teuren Verlängerung der U 5 ins Europaviertel. Ende 2022 sollen die ersten Züge fahren. mehr

clearing
Kommentar zur Fahrpreissenkung
Günter Murr

So schnell kann man die Haltung ändern: Noch in der vergangenen Woche erhob die CDU-Fraktion ihre mahnende Stimme, als Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) Fahrpreissenkungen in Frankfurt durchsetzte. mehr

clearing
RMV-Tickets Die CDU will noch niedrigere Fahrpreise als Feldmann
Viele Fahrgäste hoffen auf billigere und damit attraktivere Tickets.

Frankfurt. Noch in der vergangenen Woche wetterte die CDU im Römer gegen die von Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) initiierte Fahrpreissenkung. Doch jetzt geht sie mit einem eigenen Antrag sogar noch weiter. Ob sie sich in der Koalition damit durchsetzt, ist offen. mehr

clearing
Gastro-Kolumne Bodenständige „Croneria“
Frankfurt am Main 19.09.2017, Innenstadt, Eschersheimer Landstrasse 142, Foto für Gastrokolumne  „Croneria Europa“. HIer: Inhaberin Maren Altpeter  (m.), Restaurantleiter Giacomo Ottomanelli (l.) und Küchenchef Hicham Dehmani (r.).  (c)  Foto: Rainer Rüffer

Das „Cron am Hafen“ , etabliertes italienisches Restaurant in der Speicherstraße, hat ein Schwesterchen bekommen. mehr

clearing
Landwirtschaft Erntefest in Frankfurt: Noch mal Schwein gehabt
Die Schweine hatten viel zu futtern und ließen sich von den leicht skeptisch dreinschauenden Japanern denn auch überhaupt nicht stören.

Frankfurt. Frankfurts Bauern feiern drei Tage lang ihre Ernte, obwohl sie in diesem Jahr kaum einen Grund zur Freude haben. Denn die Erträge waren nur durchschnittlich, der Frost hat viele Früchte zerstört. Das ist auch beim Erntefest auf dem Rossmarkt und in der Innenstadt deutlich zu ... mehr

clearing
Sportkreis Frankfurt Renovierte Fabriksporthalle in Fechenheim: Ein Volltreffer für Frankfurts Sportler
Die Fechter der Eintracht tragen schon ihre Wettkämpfe in der Fabriksporthalle aus. Welcher Verein hier wann trainieren kann, entscheidet die Stadt.

Fechenheim. Der Sportkreis Frankfurt hat nun eine eigene Halle, gemietet von der Stadt: Die Fabriksporthalle in Fechenheim. Der Sportler-Dachverband will nicht nur die Halle besser ausnutzen. Er plant auch ein Begegnungszentrum und eigene Sportveranstaltungen. mehr

clearing
Allerheiligenviertel Ortsbeirat lehnt Videoüberwachung ab
Unter anderem diese Kreuzung, Breite Gasse und Allerheiligenstraße, sähen CDU und SPD im Ortsbeirat 1 gerne mit Videokameras überwacht, um Dealer und Kriminelle abzuschrecken.

Innenstadt. Die SPD und CDU im Ortsbeirat 1 forderten eine weitere Videoüberwachung in der City, genauer im Allerheiligenviertel, scheiterten jetzt jedoch an den anderen Fraktionen im Stadtteilparlament. Gewerbetreibende und Anwohner fühlen sich im Stich gelassen. mehr

clearing
Richter in Zwickmühle Falschaussagen-Prozess endet mit Freispruch
Justitia

Frankfurt. Mit einem Freispruch ist vor dem Amtsgericht Frankfurt der Prozess gegen einen Häftling wegen falscher Anschuldigungen gegen zwei Justizbeamte zu Ende gegangen. mehr

clearing
Fotos
Streit um DFB-Akademie Rennklub übergibt Schlüssel für Geschäftsstelle
Anwalt Michael Freudenreich (links) und der Schatzmeister Carl Philip Graf zu Solms schließen das Tor des Rennclubs.

Frankfurt. Zwei erleichterte Dezernenten und ein kampfeslustiger Graf: Die Stadt Frankfurt sieht sich nach der Zwangsräumung des Rennbahngeländes auf der Zielgeraden zur DFB-Akademie. Feierstimmung wollte aber noch nicht so recht aufkommen. mehr

clearing
Rotlicht Prostituierten-Schutzgesetz: Zoff zwischen Stadt und Land
Frauen, die als Prostituierte arbeiten, müssen sich theoretisch seit dem 1. Juli anmelden. In Frankfurt geschieht das praktisch noch nicht.

Frankfurt. Das Prostituierten-Schutzgesetz ist seit Juli in Kraft. Die Stadt kommt ihren festgelegten Pflichten aber nur teilweise nach. Ordnungs- und Gesundheitsamt wussten bis vor kurzem nicht, wer von ihnen die Anmeldung der Prostituierten übernehmen soll. Hessens Sozialministerium ... mehr

clearing
Stadtteil-Original Thomas Behrends, ein echter Sachsenhäuser Bub
Einen Mangel an Lokalpatriotismus kann man Thomas Behrends, Präsident der "Harley Jungs Mainhattan", wohl kaum vorwerfen.

Sachsenhausen. Weder die Bundeswehr noch die Bereitschaftspolizei konnten Thomas Behrends (50) dazu bringen, die geliebte Heimat Sachsenhausen zu verlassen. Das Stadtteil-Original gab zudem in zahlreichen TV-Krimis das Statisten-Raubein und ist "Präsi" der Frankfurter "Harley Jungs". mehr

clearing
Fotos
Zwangsräumung Rennbahn-Areal: Vizepräsident macht weiter die Pferde scheu
Renn-Klub-Vizepräsident Carl-Philip Graf zu Solms-Wildenfels.

Frankfurt. Nach der juristischen Niederlage vor dem BGH wird der Renn-Klub das Areal heute an die Stadt übergeben. Der Verein gibt dennoch nicht auf: Vizepräsident Carl-Philipp Graf zu Solms-Wildenfels kündigte an, vor das Bundesverfassungsgericht zu ziehen, um die geplante ... mehr

clearing
Fotos
Rennbahn-Streit Klub gibt die Schlüssel heraus, wehrt sich aber weiter
Die leer stehende Galopprennbahn in Niederrad.

Frankfurt. Der DFB kann voraussichtlich im kommenden Jahr mit dem Bau seiner Fußball-Akademie auf der Frankfurter Rennbahn beginnen. Nach einem jahrelangem Rechtsstreit muss der Renn-Klub das Gelände heute räumen. mehr

clearing
Viktor-Frankl-Schule Eltern protestieren gegen Lehrer- und Erziehermangel
Diese Kinder benötigen besondere Fürsorge: Auch darum protestieren die Eltern vor dem Hinterausgang der Schule in der Eschersheimer Landstraße.

Dornbusch. Seit einem Monat findet an der Viktor-Frankl-Schule kein Nachmittagsunterricht mehr statt. Jetzt reicht es den Eltern: Sie fordern mehr Personal. mehr

clearing
Verkehr CDU informiert sich über fehlende Parkplätze in Unterliederbach

Unterliederbach. Die Suche nach einem Parkplatz wird für Anwohner der Liederbacher Straße täglich zu einer Herausforderung, mancher nimmt sogar Strafzettel in Kauf. Bei einem Rundgang verschafften sich Vertreter der CDU Höchst / Unterliederbach einen Eindruck von der Situation. mehr

clearing
Bundestagswahl Fast jeder Sechste in Frankfurt hat schon gewählt
Wer jetzt noch per Briefwahl abstimmen will, kann dies direkt im Bürgeramt an der Zeil.

Frankfurt. Am Sonntag ist Bundestagswahl und fest steht bereits: Mehr als 76 000 berechtigte Bürger werden nicht hingehen: Sie haben ihre zwei Kreuzchen bereits gemacht. Für alle anderen gab’s von der Stadt gestern die letzten wichtigen Hinweise. mehr

clearing
IAA Fast jeder zweite Frankfurter hat ein Auto
Typische Situation in Frankfurt: Autos, Autos, Autos und ein paar Raddfahrer. Trotzdem wollen die Frakfurter nicht auf ihr Kraftfahrzeug verzichten.

Frankfurt. 1450 Kilometer Straßen gibt es in Frankfurt, rund 350 000 Autos, und rund 200 Führerscheine zieht die Führerscheinstelle der Stadt jährlich ein. Anlässlich der IAA erfahren Sie hier alles über Frankfurts Fahrzeugbestand. mehr

clearing
Goethes Großvater Der Karl Lagerfeld Frankfurts
Joachim Senf steht neben einem lebensgroßen Bild von Johann Wolfgang von Goethe mit seinem Buch „Monsieur Göthe – Goethes unbekannter Großvater“, das er als Mitautor verfasst hat.

Frankfurt. Goethes Großvater galt als der „Karl Lagerfeld“ Frankfurts. Doch der Enkel schwieg den erfolgreichen Schneidermeister lieber tot. Dem Unbekannten in Goethes Ahnenreihe widmet sich jetzt ein neues Buch – und rückt ihn zurecht. mehr

clearing
Fliegerbombe am Flughafen ist entschärft
Experten transportieren die entschärfte Weltkriegsbombe ab.

Frankfurt. In der Nähe des Flughafens ist in der Nacht zum Mittwoch eine Fliegerbombe erfolgreich entschärft worden. Gegen 1.30 Uhr am Morgen wurde die Sperrung einer Zone im Radius von 500 Metern um den mehr

clearing
Rennbahn Rennklub verlangt 100 000 Euro von Betreibergesellschaft
Zuschauertribüne des Rennklubs neben der Galopprennbahn in Frankfurt.

Frankfurt. Der Frankfurter Rennklub verklagt die städtische Rennbahn-Betreibergesellschaft. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse