Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Usingen 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Frankfurt News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Die Banken-Skyline von Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv
Sieben Sozialbericht über ehrenamtliche ArbeitSo hilfsbereit sind die Frankfurter

Frankfurt. Zwei Jahre haben Mitarbeiter des Sozialdezernats daran gearbeitet: Der Bericht zum freiwilligen Engagement in der Stadt zeigt, wie sehr den Bürgern ihre Mitmenschen am Herzen liegen. Hier die sieben wichtigsten Fakten über Frankfurter Hilfsbereitschaft. mehr

Heute soll die Ampelanlage wieder funktionieren Autofahrer ignorieren Sperrungen
Kreuzung am Platz der Republik: Jeder versucht sich einen Weg durch das Chaos zu suchen.

Westend. Seit Dienstag herrscht Chaos an der Kreuzung am Platz der Republik. Vor allem die Autofahrer halten sich nicht an die vom Verkehrsamt eingerichteten Absperrungen, fahren drum herum oder stellen sie einfach beiseite. mehr

clearing
Fotos
Häuser in der City weiter gesperrt Kran-Bergung in Frankfurt: Ausleger abmontiert
Der Kran-Ausleger wird von Spezialisten abmontiert und zu Boden gelassen.

Frankfurt. Nichts für schwache Nerven: Am Samstag haben die Bergungsarbeiten an dem umgeknickten Kran in der Frankfurter Innenstadt begonnen. Der Kran-Ausleger wurde von Spezialisten abmontiert. Zur Mittagszeit war die Gefahr schließlich gebannt. mehr

clearing
Siedlung an der Bruchfeldstraße Wohnen in Zickzackhausen
Die grünen Innenhöfe und die großzügigen Dachterrassen sind ein typisches Merkmal der Siedlung Bruchfeldstraße.

Niederrad. Auch in Niederrad hat der Frankfurter Städteplaner Ernst May seine Fußspuren hinterlassen. 1927 wurde die Siedlung an der Bruchfeldstraße fertiggestellt, durch ihre ungewöhnliche Bauweise stand schnell ein Spitzname fest: Zickzackhausen. mehr

clearing

Bildergalerien

Fotos
Rund 800 Menschen müssen ihre Bürohäuser verlassen Kran-Krimi hält Stadt in Atem
Die Polizei sperrte das gesamte Gebiet im Bankenviertel weiträumig ab.

Frankfurt. Ein Baukran höher als der Japan-Tower drohte im Bankenviertel umzustürzen. Feuerwehr und Polizei evakuierten angrenzende Bürogebäude. Die Neue Mainzer Straße, die Große Gallusstraße und das Taunustor wurden gesperrt. Am Samstagmorgen begannen die Bergungsarbeiten. mehr

clearing
Inbetriebnahme im August Ampel an Todeskreuzung wird endlich gebaut
Lange Rotphase statt Defekt: Schätzen Autofahrer die Lage falsch ein, liegt kein grob pflichtwidriges Verhalten vor. Deshalb kann kein Fahrverbot verhängt werden. Foto: Christophe Gateau/dpa

Griesheim / Nied. Mit dem Bau der seit langem geforderten Ampel an der Kreuzung Oeser- / Waldschulstraße soll am Montag begonnen werden. Das teilt der SPD-Stadtverordnete Hubert Schmitt mit, der sich schon in seiner mehr

clearing
Bäderbetriebe lassen sich Neubau rund 500 000 Euro kosten Kleinkinder können bald planschen
Die Sonne knallt, der helle Sand blendet: Die Augen zusammenkneifen müssen Sonja Wollersheim und Sohn Luca. Planschen wäre schöner!

Sachsenhausen. Seit das Kleinkinderbecken im Stadionbad vor zwei Jahren aus baulichen Gründen geschlossen wurde, ist es ein „Wasserspielplatz“. Baden können die jüngsten Gäste nur mit Schwimmflügeln im Nichtschwimmerbecken. Doch die Bäderbetriebe bauen jetzt ein neues Kinderbecken. mehr

clearing
Planungsmittel für die Grunderneuerung Buckelpiste soll endlich saniert werden
Risse im Asphalt und notdürftig gestopfte Löcher: Seit Jahren wartet die Hügelstraße auf eine Grunderneuerung, jetzt wurden zumindest Planungsmittel für die Sanierung in den Haushalt eingestellt.

In den vergangenen Jahren wurden auf der Hügelstraße nur Löcher gestopft, für eine grundhafte Erneuerung fehlte das Geld. Jetzt gibt es Hoffnung – in den Haushaltsentwurf 2018 wurden Planungsmittel für die Sanierung eingestellt. mehr

clearing
ANZEIGE
Den Menschen als Ganzes im Blick Stolze 113 Jahre bietet das Frankfurter Reformhaus Boermel-Ernst in der Schillerstraße 30-40 umfassende und kompetente Beratung in allen Fragen natürlicher Schönheit, körperlichen Wohlbefindens und veganer Ernährung. mehr
Außenanlage des Palmengartens Eine Steppe mitten in der Stadt
Emil (14) und Jonte (12) schenken Tee aus Kräutern aus, die auf der Steppenwiese des Palmengartens wachsen.

Eine Steppe ist eine Vegetationszone in der es, aufgrund von Wassermangel, nur baumlose Grasländer gibt. Doch nicht nur dürre Gräser haben hier ihren Platz, sondern auch Kugeldistel und Becherblume. Wer für dieses Erlebnis nicht erst um die halbe Welt fahren will, kann den ... mehr

clearing
Turbo-Abi Einser-Abitur mit 15 Jahren gebaut
Das Abc  beherrschte Tobias Kautz schon als Kleinkind. Er kam mit vier Jahren in die Schule und übersprang bald eine Klasse.

Frankfurt. Das sogenannte Turbo-Abi entlässt Abiturienten, die noch nicht volljährig sind. Tobias Kautz, künftiger Student der Frankfurter Universität, ist sogar erst 15 Jahre alt. Doch trotz eines hervorragenden Abschlusses wird ihm von allen Seiten signalisiert, dass er noch viel zu ... mehr

clearing
ANZEIGE
Vertrauen schaffen, auf Dialog setzen „Das Synexus-Team Frankfurt hat von Anfang an Vertrauen geschaffen und auf Dialog gesetzt. Das hat mich als kritische Erst- Studienteilnehmerin ehrlich überzeugt: Fachlich erste Liga, menschlich Champions League. Ich komme wieder und bestimmt nicht alleine“, sagt Studienteilnehmerin Andrea G. Denn Krankheiten treffen alle Menschen – leichte, schwere manchmal auch lebensbedrohliche. Damit zukünftig immer mehr Krankheiten heilbar sind, Therapien schonender verlaufen oder die Lebenszeit und -qualität verlängert werden können, sind neue Arzneimittel notwendig. mehr
Klinikum Höchst Die rechte Hand des Operateurs
Ohne Operationstechnische Assistenten (OTA) läuft keine Operation. Seit August 2012 werden sie am Klinikum Höchst ausgebildet – von diesem Ausbildungsjahr an, das im August beginnt, gleich für zehn Kliniken im Rhein-Main-Gebiet.

Höchst. Der Beruf des Operationstechnischen Assistenten (OTA) ist einer mit Zukunft. Seit 2012 bildet das Klinikum Höchst seine Assistenten an der eigenen Schule aus und kooperiert seit 2014 mit sechs weiteren Krankenhäusern. 14 Absolventen bekamen jetzt ihr Abschlusszeugnis überreicht. mehr

clearing
Direktor Niekisch lehnt Peta-Vorschlag ab Zoodirektor will keine Zirkuslöwen
Zoodirektor Prof. Manfred Niekisch sucht nach dem Tod von Kashi einen Indischen Löwen, der zu Zarina passt, keinen Zirkuslöwen.

Geht es nach dem Willen der Tierrechtsorganisation Peta, sollte der Frankfurter Zoo nach dem Tod seines Löwen Kashi künftig Zirkuslöwen ein Zuhause zu geben. Reporter Michael Faust sprach mit Zoodirektor Prof. Manfred Niekisch darüber – und bekam deutliche Worte zu ... mehr

clearing
Magistratsmitglieder erholen sich auf vielfältige Weise Wie Dezernenten Urlaub machen
Bürgermeister und Kämmerer Uwe Becker (CDU) erholt sich nahe der Hafenstadt Gaeta.

Frankfurt. Es ist das Gesprächsthema in den Büros der Bankenstadt: Wer fährt wohin in den Urlaub? Das gilt natürlich auch für den Römer. Wir liefern einen Überblick, wer in die Ferne schweift. mehr

clearing
Der Rote Faden Der mit der Fliege
<span></span>

Der rote Faden Heinz Riesenhubers Markenzeichen war und ist der Querbinder. Der langjährige Forschungsminister wird demnächst 82, doch er ist ein Arbeitstier. Ihm widmen wir Folge 232 unserer Serie „Der Rote Faden“, in der wir Menschen vorstellen, die Besonderes ... mehr

clearing
Verkehrsunfall am Theodor-Stern-Kai Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft für Raser
Eine Bronzestatue der Justitia. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Theodor-Stern-Kai nahe der Uniklinik verlor im September 2015 ein Elfjähriger sein Leben. Sein Vater und die beiden Brüder wurden schwer verletzt. mehr

clearing
Branche will effizienter werden Stadt braucht immer mehr Strom
In der Kleyerstraße ist ein neues Umspannwerk entstanden.

FRANKFURT. In den vergangenen 20 Jahren ist der Stromverbrauch der Stadt Frankfurt um ein Drittel gestiegen. Maßgeblich mitverantwortlich für den hohen Bedarf sind die vielen Rechenzentren. Was Frankfurt einen großen Standortvorteil beschert, führt jedoch zu großen Herausforderungen ... mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
„Enforcement-Trailer” Neuartiger Blitzer für Frankfurts Straßen
Ein Fahrzeug wird am Freitag (03.08.2012) von einer stationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlage auf der B31 in Freiburg geblitzt (Aufnahme mit Langzeitbelichtung). Die Anlage wurde neu in Betrieb genommen. Nachts zwischen 22 und 6 Uhr gilt auf der B31 im Stadtgebiet von Freiburg ein Tempolimit von 30 Stundenkilometern. Foto: Patrick Seeger dpa/lsw  +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Mit einem neuen und portablen Blitzer will die Stadt Frankfurt künftig die Tempolimits auf ihren Straßen überwachen. Wie das Straßenverkehrsamt in Frankfurt am Freitag mitteilte, bietet der „Enforcement-Trailer” mehr

clearing
Rolltreppen-Video MyZeil trollt die FNP und es ist ziemlich lustig

Frankfurt. Am Donnerstag haben wir (nicht ganz ernsthaft) argumentiert, dass die Zeil einfach grauenhaft ist. Unter anderem haben wir über die furchtbar lange Rolltreppe im Einkaufszentrum geschimpft. MyZeil lässt das nicht auf sich sitzen - und antwortet mit einem witzigen Video. Chapeau! mehr

clearing
Interview nach Tod von Löwe Kashi Zoodirektor Niekisch zu PETA-Vorschlag: "Zirkuslöwen aufzunehmen – das ist Unsinn"
Der Löwe Kashi.

Die Tierrechtsorganisation PETA hat den Frankfurter Zoo aufgefordert, die Löwenzucht nach dem Tod des Löwen Kashi einzustellen und stattdessen Großkatzen aus Zirkusbetrieben aufzunehmen. Wir haben mit Zoodirektor Dr. Manfred Niekisch über den Vorschlag gesprochen – und ... mehr

clearing
Ampelausfall an Frankfurter Verkehrsknoten Chaos am Platz der Republik: Autofahrer ignorieren Absperrungen

Frankfurt. Seit Dienstag herrscht Chaos an der Kreuzung am Platz der Republik in Frankfurt. Vor allem die Autofahrer halten sich nicht an die vom Verkehrsamt eingerichteten Absperrungen, fahren drum herum oder stellen sie einfach beiseite. Mit so einem Verhalten hat der Amtsleiter des ... mehr

clearing
Geschwindigkeitskontrollen in Frankfurt Achtung, Autofahrer, hier wird geblitzt!
Ein Polizeibeamter verwendet eine Laser-Blitzpistole. Foto: kir

Auch in der kommenden Woche wird in Frankfurt geblitzt. Wir verraten Ihnen, wo die Messegräte stehen. mehr

clearing
Wir haben Frankfurt zur Welt aus Game of Thrones umgebaut Wenn Frankfurt Westeros wäre, dann....

Die "Game of Thrones"-Hysterie ist auch auf uns übergesprungen. Deshalb haben wir ein wenig fantasiert: Wer sind die Frankfurter Lennisters? Wer herrscht im Norden? Und was ist mit Eintracht Frankfurt? Finden Sie es heraus auf unserer interaktiven Karte. mehr

clearing
Nach Tod von Kashi Tierschützer fordern: Frankfurter Zoo soll Zirkuslöwen aufnehmen
Der Löwe "Kashi". Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt. Der Frankfurter Zoo will auch nach dem Tod des Löwen Kashi mit Haltung und Zucht der Tiere weitermachen. Die Tierrechtsorganisation Peta kritisiert das – und macht ihrerseits einen Alternativvorschlag. mehr

clearing
Kfz-Innung baut die Landesfachschule aus Neue Werkstätten für Autoschrauber
Bei der Grundsteinlegung für das neue Schulungsgebäude (von links): Architekt Ralf Lambert, Kfz-Innungs-Obermeister Thomas Holler, Schulleiter Claus Kapelke und Joachim Kuhn, Geschäftsführer Landesverband Kfz Hessen.

Praunheim. In einem Jahr soll der Anbau der Landesfachschule des Kfz-Gewerbes fertig sein: Vier neue Ausbildungswerkstätten und zwei Parkdecks kosten 3,7 Millionen Euro. Gestern war Grundsteinlegung. mehr

clearing
Einkaufen in Frankfurt 10 Gründe, warum die Zeil einfach grauenhaft ist

Fast 15.000 Menschen besuchen pro Stunde die Zeil in Frankfurt - ein deutscher Rekord. Aber warum eigentlich? Ein nicht ganz ernst gemeinter Blick auf eine der größten Einkaufsmeilen der Republik. mehr

clearing
Genervte Autofahrer Platz der Republik: Ampeln fallen bis Samstag aus
Defekte Ampeln, keine Schupos, dafür Umleitungen an der Kreuzung Platz der Republik

Frankfurt. Am Platz der Republik herrscht seit Tagen zeitweise Chaos. Autofahrer reagieren genervt. Bis morgen müssen Verkehrsteilnehmer noch durchhalten. mehr

clearing
16. Auflage des internationalen Theaterfestivals am Main Leinen los an der Sommerwerft
Das Holzschiff „Porto Brasil“ ist eine Bar und steht auf dem Festivalgelände an der Weseler Werft. Bernhard Bub ist Initiator der „Sommerwerft“, die erstmals 2002 organisiert wurde.

Ostend. Ganz im Sinne des Gedankens „Kultur für alle“ startet das internationale Theaterfestival „Sommerwerft“ heute mit seinem Programm an der Weseler Werft. 17 Tage dauert es, mehr als 250 Theater- und Performancekünstler machen mit. mehr

clearing
Trauerfeier am Hauptfriedhof Bewegender Abschied von Eintracht-Legende Trinklein
Die ehemaligen Mannschaftskameraden nehmen in der Trauerhalle am Hauptfriedhof Abschied von Gert Trinklein.

Gestern haben viele Hundert Trauernde in der Trauerhalle am Hauptfriedhof von Gert Trinklein Abschied genommen. Der Pokalheld von 1974 und Stadtrat war am 11. Juli im Alter von 68 Jahren gestorben. mehr

clearing
Pässe und Personalausweise auch in den Außenstellen Frankfurter Bürgerämter bleiben erhalten
Das Nieder-Eschbacher Bürgerhaus befindet sich im alten Rathaus des Stadtteils.

Frankfurt. Die Frankfurter Bürgerämter verbleiben an ihren Standorten und sollen mit zehn weiteren Stellen verstärkt werden. Die Außenstellen in Kalbach, Nieder-Erlenbach und Harheim sollen auch technisch aufgerüstet werden, um alle Dienstleistungen anbieten zu können. mehr

clearing
Stadtentwickling Hohe Hürden erschweren Wohnungsbau in Frankfurt
Insgesamt 30 Millionen Euro investiert die Nassauische Heimstätte bis 2026 in die Sanierung der Adolf-Miersch-Siedlung in Niederrad.

Frankfurt. Schnell und günstig sollen neue Wohnungen gebaut werden, fordern Politiker regelmäßig. Die Wohnungswirtschaft aber beklagt fehlende Grundstücke – und die hohen Hürden, die auch durch gesetzliche Vorschriften aufgebaut werden. mehr

clearing
Illegale Abkürzung wird bewacht Ein Schleichweg in Oberrad wird dichtgemacht
Einbahnstraßenwächter in Obberad.

Frankfurt. An der Balduinstraße in Oberrad steht seit vergangener Woche ein Aufpasser. Er soll Autofahrer davon abhalten, eine verbotene Abkürzung zu nehmen, die durch die Sperrung der Offenbacher Landstraße sehr beliebt wurde. Der Einbahnstraßenwächter stößt bei Betroffenen auf ... mehr

clearing
20 geschulte „Personal Shopper“ helfen Kunden aus Fernost weiter Chinesen am Frankfurter Flughafen im Kaufrausch
Frankfurt 17.7.2017, Flughafen, die Einkaufshelferin Xue Li (re.) hilft chinesischen Touristen am Airport

Frankfurt. An der chinesischen Flagge auf ihren Umhängetaschen sind die „Chinese Personal Shopper“ am Airport gut zu erkennen: Sie beraten chinesische Passagiere beim Einkauf, kennen alle wichtigen Marken und sind Dolmetscher, sprechen fließend Mandarin, Deutsch und Englisch. mehr

clearing
Elektrorad für neue Ausstellung trifft ein Hier rollt die Zukunft ins Museum
Das Zustellfahrrad „Cubicycle“ kann von  September an im Kommunikationsmuseum bewundert werden.

Sachsenhausen. Es ist keine 100 Jahre her, da wurde die Post teils noch zu Pferd geliefert. Inzwischen kommen Pakete per Elektrorad. Das neueste Modell landet allerdings prompt im Museum für Kommunikation – als Teil der neuen Dauerausstellung. mehr

clearing
Video
Läufer wirbt für den World Fitness Day am Samstag Florian Liebig ist schneller als die U-Bahn
Frankfurt am Main 18.07.2017, Stadtteil Ostend, Hafenpark,F Läufer lorian Liebig (0151 50667021), der ein Wettrennen gegen die U-Bahn gelaufen ist .
 Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Ein Wettlauf gegen die U-Bahn: Florian Liebig hat ihn gewonnen. Er rannte vom Opernplatz zur Hauptwache, startete den Lauf in der U-Bahn und beendete ihn auch dort. 1:38.56 Minuten dauerte sein großes Rennen, das für den World Fitness Day am Samstag wirbt. mehr

clearing
Main-Serie Sportsgeister und Genießer erobern die Mainufer
Menschengewimmel: Schön ist er, der Blick vom südlichen Mainufer auf die Weseler Werft. Im Hintergrund sind die Osthafengebäude und die Deutschherrnbrücke zu sehen.

Frankfurt. Wir Frankfurter lieben den Main, wir kommen ihm nahe, wenn wir Pausen brauchen, laufen seine Ufer ab. Fotos sind schöner, wenn der Fluss darauf blinkt. So sind unser Reporter Marcus Reinhardt und der Fotograf Rainer Rüffer zum Fluss-Spaziergang aufgebrochen. mehr

clearing
Gastro-Kolumne Mediterran und familiär
Nun auch an der Alten Oper gastronomisch zu Haus (von links): Valentin, Gianluca, Ciriaco und Antonia Amoroso.

Von einem Restaurant am Opernplatz träumt jeder Gastronom. Und Ciriaco Amoroso, Inhaber des „Settimo Cielo“ in der Eckenheimer Landstraße 86, bildet da keine Ausnahme. mehr

clearing
Steuergerät kaputt Ausfall der Ampelanlage sorgt am Platz der Republik für Verkehrschaos
Ampelausfall am Platz der Republik: Hier geht bis Samstag nichts mehr

Der Ausfall der Ampelanlage am Platz der Republik und die dadurch bedingten Sperrungen mehrerer Fahrspuren sorgen derzeit in Frankfurt für Verkehrschaos. mehr

clearing
#summerinthecity Steigen Sie Frankfurt aufs Dach!
Frankfurt 17.7.2017, Summer In The City, Long Island Summer Lounge

Über den Dächern der Stadt: Für diese Folge unserer #summerinthecity-Serie ist FNP-Reporter Christian Mayer hoch hinaus gefahren - auf die Dächer Frankfurts. Da passiert nämlich so einiges. mehr

clearing
Fotos
Tolle Show Robbie Williams verzaubert die Commerzbank-Arena
Robbie Williams am 19.07.2017 in der Commerzbankarena Frankfurt

Frankfurt. Robbie Williams hat mit einer tollen Show in der Frankfurter Commerzbank-Arena gezeigt, warum er (immer noch) einer der größten Entertainer der Welt ist. mehr

clearing
Frankfurt à la carte Hier finden Sie alle öffentlichen Bücherschränke in Frankfurt

Mehr als 50 offene Bücherschränke gibt es mittlerweile in Frankfurt - Tendenz steigend. Auf unserer interaktiven Karte können Sie herausfinden, wo in Ihrer Nachbarschaft Bücherschränke stehen. mehr

clearing
Steigende Zahl von Rechenzentren zwingt die Mainova zu Investitionen Frankfurt braucht immer mehr Strom
In der Kleyerstraße ist ein neues Umspannwerk entstanden.

Frankfurt. In den vergangenen 20 Jahren ist der Stromverbrauch der Stadt Frankfurt um ein Drittel gestiegen. Maßgeblich mitverantwortlich für den hohen Bedarf sind die vielen Rechenzentren. Was Frankfurt einen großen Standortvorteil beschert, führt jedoch zu großen Herausforderungen ... mehr

clearing
In der Wiesenhüttenstraße Blutlachen und hoher Sachschaden: Einbrecher wüten im Internationalen Kinderhaus
So wüteten der oder die Einbrecher. Auch Blutspuren fanden sich zuhauf.

Frankfurt. Zum bereits dritten Mal innerhalb von nur acht Monaten sind Einbrecher ins Internationale Kinderhaus in der Wiesenhüttenstraße eingestiegen. Das letzte Mal wüteten sie extrem, zerstörten Türen und richteten Schaden von mehreren tausend Euro an. Nun fordert die Leiterin ... mehr

clearing
Sport-Event in der Commerzbank-Arena Alles, was Sie zum World Fitness Day in Frankfurt wissen müssen

Am Samstag findet in der Commerzbank-Arena der "World Fitness Day" statt - eine ganztägiges Fitness-Festival mit Veranstaltungen rund um einen aktiven und gesunden Lifestyle. Hier erfahren Sie alles über Programm und Anfahrt, Promi-Gäste und Eintrittspreise. mehr

clearing
"No Fragida" kündigt Demo an Proteste gegen AfD-Veranstaltung mit Gastredner Vaclav Klaus
Ein Plakat der Partei Alternative für Deutschland. Foto: Bernd Weißbrod

Frankfurt. Der Auftritt des ehemaligen tschechischen Präsidenten Vaclav Klaus bei einer Veranstaltung der AfD am morgigen Freitag im Südbahnhof wird von Protesten begleitet. mehr

clearing
Feuerwehreinsatz Bahnhof Farbwerke Höchst: Weißes Pulver löst Alarm aus
Mit mehreren Fahrzeugen war die Feuerwehr am Bahnhof Farbwerke im Einsatz.

Frankfurt. Feuerwehreinsatz am Bahnhof Farbwerke Höchst: Der Fund eines Kanisters mit einem unbekannten Pulver hat am Mittwochvormittag Einsatzkräfte von Feuerwehr und Bundespolizei auf den Plan gerufen. mehr

clearing
Problem Wohnungsmarkt Umfrage zeigt: Das stinkt den Menschen in Frankfurt
Die Altstadt mit Paulskirche (M) und Rathaus Römer. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt. Die Frankfurter sehen ihre Stadt deutlich kritischer als in den vergangenen Jahren. Bei der jährlichen Bürgerbefragung stieg der Anteil der Unzufriedenen bei allen Themen. Es gibt allerdings zwei Ausnahmen. mehr

clearing
Festival im Günthersburgpark So still ist es beim Stoffel – und manche hätten's lieber laut
Frankfurt am Main 18.07.2017, Stadtteil Bornheim, Günthersburgpark, Reportage vom ersten „stillen Dienstag„ auf dem Stoffel: Wer kommt, wie reagieren die Leute.  (c) Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Beim Stoffel müssen die Lautsprecher in diesem Jahr an zwölf Tagen schweigen. Für die Organisatoren ist das ein finanzielles Problem, für einige Besucher nicht nachvollziehbar und für andere eine Gelegenheit, neue Freunde zu finden. mehr

clearing
Nach G20-Protesten Frankfurts Linksradikale feiern Krawalle in Hamburg als Erfolg
Während die breite Öffentlichkeit vom unerwarteten Ausmaß linksextremer Gewalt in Hamburg noch geschockt ist, herrscht im Frankfurter Café Exzess große Zufriedenheit über die Anti-Gipfel-Proteste.

Frankfurt. Aktivisten der linken Szene in Frankfurt haben sich zur Nachbereitung der Hamburger Krawalltage getroffen. Selbstkritik war kaum zu hören. Stattdessen wurden die Anti-G 20-Proteste als großer Erfolg gefeiert. Nicht die linksextreme Gewalt, sondern die der Polizei sei das Problem. mehr

clearing
Fälle vor Gericht Steuerhinterzieher zu Haftstrafen verurteilt
Eine Statue der Justitia. Foto: David Ebener/Archiv

Innenstadt. Haftstrafen von drei Jahren und neun Monaten beziehungsweise vier Jahren und drei Monaten hat das Landgericht gegen zwei Brüder verhängt, die als Verantwortliche einer Baufirma mit Schwarzarbeit mehr

clearing
Genossenschafts-Bauprojekt kommt nicht voran Stadt könnte Grundstück an der Triftstraße in Niederrad zurückfordern
Frankfurt 18.7.2017,  Das Wohngenossenschaftsprojekt an der Triftstraße kommt nicht voran. Nimmt die Stadt den Genossen das Grundstück wieder ab?

Niederrrad. Auf einer Brachfläche an der Triftstraße in Niederrad sollten eigentlich längst die Bagger angerückt sein. Die Genossenschaft „Wohngeno“ plant dort seit Jahren ein Mehrgenerationenhaus, doch der Baubeginn verzögert sich immer wieder. Laut Erbpachtvertrag könnte ... mehr

clearing
Geflügelzüchter Nieder-Eschbacher Wolfgang Ahlemann: Mit dem Huhn auf Du und Du
Wolfgang Ahlemann und seine Hühner gehören zum Kleintierzuchtverein Nieder-Eschbach. Die schönen Sonnenblumen auch.

Hühner sind Wolfgang Ahlemanns Leben: Seit über 60 Jahren züchtet er die Vögel und ist seit 1995 Vorsitzender des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter Frankfurt. Für sein Ehrenamt erhält er jetzt die Bürgermedaille der Stadt Frankfurt. mehr

clearing
Wie Eltern mit drei kleinen Kindern den Alltag meistern Das Abenteuer Drillinge - Stadt und Bund bieten Unterstützung an
Ganz entspannt: Mama Julia Grothaus mit Hannah, Papa Frank Merkel mit Marie und Stadträtin Daniela Birkenfeld mit Louisa auf dem Arm.

Frankfurt. Wer drei oder mehr Kinder auf einmal bekommt, wird vom Sozialdezernat der Stadt unterstützt. Gestern überreichte Stadträtin Daniela Birkenfeld (CDU) den Frankfurtern Julia Grothaus und Frank Merkel das Begrüßungsgeld für ihre Drillinge. Was eine Mehrlingsgeburt aber für den ... mehr

clearing
Monster-Hitze in Frankfurt 38 Dinge, die bei 38 Grad auch nicht helfen
Foto: imago

Frankfurt schwitzt. Wir nennen Ihnen 38 Dinge, die Ihnen bei dieser bestialischen Hitze garantiert keine Erleichterung verschaffen werden. Gern geschehen. mehr

clearing
Tipps für Wohnung, Büro, Haustiere, Pflanzen, Autos Was Sie gegen die extreme Hitze in Frankfurt tun können

Es wird heiß in Frankfurt - richtig heiß: Die Meteorologen gehen von Temperaturen bis 38 Grad aus. Wir sagen Ihnen, was Sie tun können, um gut durch die extreme Hitze zu kommen. mehr

clearing
Interaktive Karte Badeseen und Freibäder in und um Frankfurt
Italy, South Tyrol, Girl (12-13) jumping into lake model released property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY WESTF13644

Italy South Tyrol Girl 12 13 Jumping into Lake Model released Property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY WESTF13644

Auf unserer interaktiven Karte erfahren Sie alles, was Sie über Freibäder und Badeseen im Großraum Frankfurt wissen müssen: von Anfahrtsmöglichkeiten über das Gastro-Angebot bis zu den individuellen Besonderheiten der verschiedenen Orte. mehr

clearing
Unbekanntes Pulver gefunden Feuerwehreinsatz am Bahnhof Höchst-Farbwerke
Foto: Fritz Dehmel

Frankfurt-Höchst. Wegen eines Behälters mit einem verdächtigen Pulver rückten am Vormittag Einsatzkräfte von Feuerwehr und Bundespolizei zum Bahnhof Höchst-Farbwerke aus. mehr

clearing
Umfrage zeigt: Frankfurter fühlen sich weniger sicher Kommentar: Stadt sollte die Alarmsignale beachten
Blick vom Dach des Hauptbahnhofs in die Kaiserstraße und auf die Skyline. Das Bahnhofsviertel ist in Frankfurt der Stadtteil der Drogenszene.

Die Frankfurter sind nicht mehr so zufrieden mit ihrer Stadt, wie sie es früher waren. Das zeigt die aktuelle Bürgerbefragung. Auch das Sicherheitsempfinden wankt. Warum das ein Problem ist, erklärt unser Autor Günter Murr. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse