Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.12.2017

Spitzentreffen von Union und SPD am Mittwoch

Berlin. Nach dem Ja des SPD-Parteitags zu ergebnisoffenen Gesprächen zur Regierungsbildung wollen sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD am kommenden Mittwochabend zum Ausloten von Gemeinsamkeiten treffen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur in Berlin. mehr

clearing
Köln verpasst Europa-League-Überraschung

Belgrad. Nach Hertha BSC und 1899 Hoffenheim ist auch der 1. FC Köln aus der Europa League ausgeschieden. Im ersten Spiel unter Interimscoach Stefan Ruthenbeck verloren die Kölner das letzte Gruppenspiel bei Roter Stern Belgrad mit 0:1. mehr

clearing
Köln verpasst Europa-League-Überraschung

Belgrad. Die Europapokal-Reise des 1. FC Köln ist schon gleich nach der Gruppenphase beendet. Gegen Roter Stern Belgrad verliert der Bundesliga-Letzte beim Debüt von Interimscoach Stefan Ruthenbeck. Jetzt liegt der Fokus ganz auf den Abstiegskampf in der Bundesliga. mehr

clearing
Türkei: Staatsanwalt fordert 142 Jahre Haft für HDP-Chef

Ankara. 399 Tage musste HDP-Chef Selahattin Demirtas in U-Haft auf den Beginn seines Prozesses warten, den Kritiker für politisch motiviert halten. Frei kommt der Kurdenpolitiker auch nach Beginn des Verfahrens nicht - allen internationalen Appellen zum Trotz. mehr

clearing
Aktien New York Schluss: Dow wieder im Plus

New York. Am US-Aktienmarkt haben sowohl die Standard- als auch die Technologiewerte zugelegt. Der Dow Jones ging nach zuletzt zwei Tagen mit Verlusten mit einem Plus von 0,29 Prozent auf 24 211 Punkte aus dem Handel. Der Euro geriet im New Yorker Handel deutlich unter Druck. mehr

clearing
Kreisoberligist sucht neuen Weg TuS Obertiefenbach und Alves/Horner trennen sich

Beselich-Obertiefenbach. Der TuS Obertiefenbach und das Trainerduo Daniel Alves und Julien Horner trennen sich nach dreieinhalb Jahren der Zusammenarbeit zum Jahresende. mehr

clearing
Brexit: EU meldet Fortschritte in Gesprächen mit May

Brüssel. Die Europäische Union und Großbritannien versuchen einen neuen Anlauf zur ersten Grundsatzeinigung beim Brexit. Ein Kompromiss könnte bis morgen früh stehen, teilte die EU-Kommission mit. Man mache Fortschritte, aber sei noch nicht ganz am Ziel. mehr

clearing
SPD ringt sich zu Gesprächen mit Union durch

Berlin. Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen starten Union und SPD einen neuen Anlauf zu einer Regierungsbildung. Die SPD machte auf einem Parteitag in Berlin nach stundenlanger kontroverser Debatte mit großer Mehrheit den Weg für „ergebnisoffene mehr

clearing
Schäfer-Gümbel erneut zum Bundes-Vize der SPD gewählt

Berlin. Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel ist erneut zum Bundes-Vize seiner Partei gewählt worden. Auf dem Bundesparteitag in Berlin bekam er am Donnerstag 78,3 Prozent der Delegiertenstimmen. mehr

clearing
Polens Regierungschefin Szydlo tritt ab

Warschau. Der polnische Finanz- und Wirtschaftsminister Mateusz Morawiecki soll Beata Szydlo an der Spitze der Regierung in Warschau ablösen. Das beschloss die Führung der nationalkonservativen Regierungspartei Recht und Solidarität in Warschau. mehr

clearing
Hoffenheim verabschiedet sich mit Remis als Gruppenletzter

Sinsheim. Mit einem 1:1-Unentschieden gegen Ludogorez Rasgrad hat sich 1899 Hoffenheim von der Europa League verabschiedet. Der Fußball-Bundesligist hatte bereits vor dem letzten Gruppenspiel die Chancen auf ein Erreichen der K.o.-Runden verpasst. Philipp Ochs brachte das Team von ... mehr

clearing
Hoffenheim verabschiedet sich mit Remis aus Europa League

Sinsheim. Zum Abschied gab es für 1899 Hoffenheim in der Europa League ein Remis gegen Bulgariens Serienmeister Ludogorez Rasgrad. Während die Gäste in die nächste Runde einzogen, wurde der Bundesliga-Fünfte Letzter der Gruppe C. mehr

clearing
Auszeichnung: Cristiano Ronaldo gewinnt erneut Ballon d'Or

Paris. Stürmerstar Cristiano Ronaldo ist bei der von der FIFA unabhängigen Wahl von „France Football” zum fünften Mal zum Weltfußballer gekrönt worden. Der Portugiese vom Champions-League-Sieger und spanischen Meister Real Madrid entschied die mehr

clearing
DFB: Doch noch Einigung auf Regionalliga-Reform

Frankfurt/Main. Die 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes haben sich doch noch auf eine Lösung zur Reform der Aufstiegsregelung zur 3. Liga geeinigt. Demnach soll es in den Spielzeiten 2018/19 und 2019/20 vier Aufsteiger aus den fünf Regionalligen geben. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 7.12.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 7.12.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Mateusz Morawiecki soll Polens Regierungschefin Szydlo ersetzen

Warschau. Der polnische Wirtschafts- und Finanzminister Mateusz Morawiecki soll neuer Regierungschef Polens werden. Ministerpräsidentin Beata Szydlo habe ihren Rücktritt eingereicht und die Partei habe Morawiecki als Kandidaten für die Nachfolge aufgestellt, teilte die Sprecherin der ... mehr

clearing
Raketenangriff auf Israel - Ziele im Gazastreifen

Jerusalem. Nach einem Raketenangriff aus dem Gazastreifen hat Israels Armee Stützpunkte der dort herrschenden Hamas angegriffen. Eine Rakete sei im Süden Israels explodiert, teilte das Militär mit. mehr

clearing
Polens Regierungschefin Szydlo tritt zurück

Warschau. In der polnischen Politik entscheidet ein Mann: Der Parteichef der regierenden Nationalkonservativen, Jaroslaw Kaczynski. Zwei Jahre hat Ministerpräsidentin Beata Szydlo ihm treu gedient - nun muss sie ins zweite Glied zurücktreten. Aber ganz weg ist sie nicht. mehr

clearing
Last-Minute-Rettung für Regionalliga-Reform

Frankfurt/Main. Das war knapp. Sogar in ranghohen DFB-Kreisen war nicht mehr mit einer Einigung auf eine Regionalliga-Reform gerechnet worden. Nun gibt es einen Kompromiss auf Zeit, der aber sportlich fragwürdig ist. Das Grundproblem bleibt: Der Streit um Einfluss und Proporz. mehr

clearing
Die Selbstzweifel-Partei-Deutschlands

Berlin. Stundenlange hitzige Debatten, eine nervöse Parteiführung, die SPD vor der Zerreißprobe. Am Ende unterliegen die „GroKo”-Gegner - vorerst. Schulz bekommt grünes Licht für Gespräche mit der Union. Er selbst schrumpft von 100 auf knapp 82 Prozent. mehr

clearing
Dämpfer für Schulz - mit 81,9 Prozent wiedergewählt

Berlin. Zehn Wochen nach der historischen Schlappe bei der Bundestagswahl hat die SPD Martin Schulz als Parteichef wiedergewählt. Allerdings erhielt er beim SPD-Parteitag kurz vor Beginn der Gespräche mit der Union über eine Regierungsbildung nur 81,9 Prozent mehr

clearing
Syrische Flüchtlinge bei Feuer in Zeltlager umgekommen

Beirut. Mehrere Menschen sind bei einem Brand in einem Flüchtlingslager im Osten des Libanons umgekommen. „Unsere Teams haben bislang sechs Leichen geborgen”, sagte der Generalsekretär des libanesischen Roten Kreuzes, George Katteneh. mehr

clearing
BASF-Öltochter Wintershall soll Dea schlucken

Ludwigshafen. Es ist ein Milliardendeal, der jetzt auf der Zielgeraden ist. Hintergrund für das Zusammengehen dürften auch die äußerst hohen Kosten in der Öl- und Gasförderbranche sein. mehr

clearing
Schulz als SPD-Chef mit 81,9 Prozent wiedergewählt

Berlin. Die SPD hat Martin Schulz erneut zum Parteivorsitzenden gewählt. Der 61-Jährige erhielt in Berlin 81,9 Prozent der Stimmen, nachdem der Parteitag kurz vorher mit großer Mehrheit Gesprächen mit der Union über eine Regierungsbildung zugestimmt hatte. mehr

clearing
Cristiano Ronaldo gewinnt erneut Ballon d'Or

Paris. Stürmerstar Cristiano Ronaldo ist bei der von der FIFA unabhängigen Wahl von „France Football” zum fünften Mal zum Weltfußballer gekrönt worden. mehr

clearing
Drei Tote nach Schüssen an US-Schule

Aztec. Bei Schüssen an einer High School in der Kleinstadt Aztec im US-Bundesstaat New Mexico sind nach Angaben der Polizei zwei Schüler und der Schütze ums Leben gekommen. Die Umstände der Tat waren zunächst unklar. mehr

clearing
Super-Pleite Als Jupp Heynckes Trainer von Eintracht Frankfurt war

Frankfurt. Heute gilt Jupp Heynckes als Welttrainer und Spielerversteher. In Frankfurt ging seine Mission damals gründlich schief. mehr

clearing
OVG zieht Schlussstrich in Familienfehde bei Aldi-Nord

Schleswig. Der Machtkampf um den Einfluss beim Discounter-Riesen Aldi Nord ist entschieden: Das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht hat das Urteil der Vorinstanz aufgehoben. mehr

clearing
Drogenring zerschlagen - Heroin in Feuerlöschern

Köln. Drogenfahnder haben eine international tätige Bande ausgehoben, die in großem Stil Heroin in Feuerlöschern geschmuggelt haben soll. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Köln mitteilten, soll die Gruppierung allein 2017 auf diese Weise 100 Kilogramm mehr

clearing
Mehr als 40 Anfragen zu Versteigerung von Mini-Dorf Alwine

Uebigau-Wahrenbrück(dpa) - Die geplante Versteigerung einer gesamten Siedlung in Südbrandenburg stößt auf Interesse: Mehr als 40 Anfragen gab es bis zum Donnerstagnachmittag, wie das Auktionshaus Karhausen in Berlin mitteilte. Die Auktion ist für Samstag (9. mehr

clearing
Gericht zieht Schlussstrich in Familienfehde bei Aldi-Nord

Schleswig. Ein jahrelanger Familienstreit bei Aldi Nord ist gerichtlich entschieden: Der Einfluss der Familie des verstorbenen Gründersohns Berthold Albrecht wird beschnitten. Doch ob damit tatsächlich Ruhe einkehrt, bleibt offen. mehr

clearing
SPD für Gespräche mit Union über Regierungsbildung

Berlin. Nach stundenlanger Debatte hat sich der SPD-Parteitag mit großer Mehrheit für ergebnisoffene Gespräche mit CDU/CSU über eine Regierungsbildung ausgesprochen. Die rund 600 Delegierten votierten klar für Gespräche, die zu einer großen Koalition, mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Niedertiefenbach sichert sich die Punkte

Beselich-Niedertiefenbach. Mit einem knappen 2:1 (0:1)-Sieg über die SG Taunus geht der VfR Niedertiefenbach mit einem positiven Gefühl in die Winterpause. mehr

clearing
SPD für Gespräche mit Union über Regierungsbildung

Berlin. Nach stundenlanger Debatte hat sich der SPD-Parteitag für ergebnisoffene Gespräche mit CDU/CSU über eine Regierungsbildung ausgesprochen. Die rund 600 Delegierten votierten mit großer Mehrheit für Gespräche, die zu einer großen Koalition, einer Minderheitsregierung von ... mehr

clearing
Jusos gescheitert: SPD schließt große Koalition nicht aus

Berlin. Der SPD-Bundesparteitag hält eine große Koalition mit der Union offen. Ein Antrag der Jusos, eine „GroKo” kategorisch auszuschließen, bekam in Berlin keine Mehrheit. mehr

clearing
Nobelpreisträger Ishiguro mit Appell an die Literaturwelt

Stockholm. Für Werke mit starker emotionaler Kraft bekommt Kazuo Ishiguro den Literaturnobelpreis. In seiner Nobelrede erzählt der Brite, wie er seinen Stil entwickelte - und fordert frisches Denken in der Literaturwelt. mehr

clearing
Galileo-Dienste seit einem Jahr verfügbar

Prag. Das Satelliten-Navigationssystem Galileo soll Europa vom amerikanischen GPS unabhängig machen. Vor einem Jahr startete die ersten Dienste. Die Betreiber sind mit den Fortschritten zufrieden. mehr

clearing
KfW-Chef geht - Bräunig als Nachfolger vorgeschlagen

Frankfurt/Main. Seit 2008 steht Ulrich Schröder an der Spitze der staatlichen KfW-Bankengruppe. Aus gesundheitlichen Gründen legt er sein Amt nieder. Einen Vorschlag für einen Nachfolger gibt es bereits. mehr

clearing
US-Senator: Rücktritt nach Vorwürfen sexueller Übergriffe

Washington. Der demokratische US-Senator Al Franken wird nach einer Reihe von Vorwürfen sexueller Übergriffe zurücktreten. Er gab seine Entscheidung in Washington bekannt. Dies sei der schlimmste Tag seines politischen Lebens, sagte Franken im Senat in Washington. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 7.12.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 7.12.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Frankfurt Mehr als 100.000 Euro Spenden für den Goetheturm-Wiederaufbau

Frankfurt. Für den Wiederaufbau des abgebrannten Goetheturms in Frankfurt sind bislang mehr als 100 000 Euro Spenden eingegangen. Aktuell seien rund 123 000 Euro im Topf, teilte die Stadt am Donnerstag mit. mehr

clearing
Merkel: Mit Trumps Jerusalem-Entscheidung nicht einverstanden

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Alleingang von US-Präsident Donald Trump zur Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels kritisiert. Die Bundesregierung sei mit der Entscheidung Trumps „nicht einverstanden”, sagte Merkel nach mehr

clearing
Mehr als 11 500 neue Mitglieder bei der FDP

Berlin. Die FDP vermeldet eine Rekordzahl an neuen Parteimitgliedern. In diesem Jahr seien bis Anfang Dezember 11 513 Menschen in die FDP eingetreten, teilte Generalsekretärin Nicola Beer in Berlin mit. mehr

clearing
Länder wollen Leseleistung der Grundschüler verbessern

Berlin. Angesichts teils schlechter Leseleistungen der Grundschüler in Deutschland wollen die Bundesländer ihre Förderprogramme verbessern. „Uns ist klar, dass wir darauf reagieren müssen”, sagte die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, mehr

clearing
Tier auf Abwegen: Schlittenhündin fährt ohne Herrchen Zug

Fulda. Eine ausgebüxte Schlittenhündin hat in Osthessen auf eigene Faust eine Zugfahrt unternommen. Die einjährige „Aicha” sei von ihrem Zuhause in Eichenzell abgehauen und allein zum Bahnhof gelaufen, mehr

clearing
„Ein Tag, an dem die Pizza gefeiert wird”

Rom. Italien platzt vor Stolz: Die Kunst des Pizzabackens aus Neapel steigt zum immateriellem Kulturerbe auf. Dabei ist Pizza in Italien niemals nur Pizza - sondern für viele eine Art Glaubensfrage. mehr

clearing
Gefährliche Erreger Frankfurt: Experten finden weitere Keime in Gewässern

Frankfurt. Nachdem im Frühjahr im Eschbach multiresistente Erreger gefunden worden waren, hatte das Gesundheitsamt Proben aus 19 Oberflächengewässern auf antibiotikaresistente Keime untersuchen lassen. Nun liegen die Ergebnisse vor. mehr

clearing
KfW-Chef Schröder geht: Bräunig als Nachfolger empfohlen

Frankfurt/Main. Seit 2008 steht Ulrich Schröder an der Spitze der staatlichen KfW-Bankengruppe. Aus gesundheitlichen Gründen legt er sein Amt nieder. Einen Vorschlag für einen Nachfolger gibt es bereits. mehr

clearing
„The Surge” ist bestes deutsches Computerspiel 2017

Köln. Der große Gewinner beim Deutschen Entwicklerpreis ist das Action-Spiel „The Surge” von Deck13. Es ist in gleich Kategorien ausgezeichnet worden. mehr

clearing
Mehr als 100 000 Euro für Frankfurter Goetheturm

Frankfurt/Main. Für den Wiederaufbau des abgebrannten Goetheturms in Frankfurt sind bislang mehr als 100 000 Euro Spenden eingegangen. Aktuell seien rund 123 000 Euro im Topf, teilte die Stadt am Donnerstag mit. mehr

clearing
Stars spielen Lennon-Weihnachtssong neu ein

Berlin. Für die Spendenplattform „Musik bewegt” haben sich namhafte Künstler und Bands zusammengetan und den Weihnachtssong „Happy Xmas (War Is Over)”. Zu hören ist er nur im Netz. mehr

clearing
Unruhen nach Trumps Jerusalem-Erklärung

Jerusalem(dpa) - Nach der weltweit kritisierten Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump ist es in den Palästinensergebieten zu gewaltsamen Unruhen gekommen. Bei Konfrontationen in Ramallah, Hebron, Bethlehem und am Rande des Gazastreifens mehr

clearing
Jugendliche stehlen Auto und liefern sich Verfolgungsjagd

Neu-Anspach. Jugendliche haben sich im Hochtaunuskreis in einem gestohlenen Auto eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, fiel das unbeleuchtete Auto einer Polizeistreife auf. mehr

clearing
Stromlieferant hat für Nachforderung drei Jahre Zeit

München. Eine Schlussabrechnung ist nicht immer endgültig. Denn eine solche Abrechnung schützt nicht vor berechtigten Nachforderungen. Stellt sich nämlich heraus, dass die erste Rechnung zu niedrig war, kann sie auch später noch korrigiert werden. mehr

clearing
Athen und Ankara wollen Differenzen überwinden

Athen. Politisch-diplomatisches Wechselbad: Noch nie haben Griechen und Türken so offen über ihre Probleme gesprochen wie beim Treffen von Tsipras und Erdogan in Athen. Können die beiden Länder ihre Differenzen überwinden? mehr

clearing
Nach Wildunfall verletztes oder totes Tier nie mitnehmen

Berlin/München. Unfälle mit Wildtieren sind in der dunklen Jahreszeit keine Seltenheit. Doch wie reagiert man auf Tiere am Wegesrand? Und was soll man bei einem Wildunfall lieber vermeiden? mehr

clearing
Medienbericht Wiesbaden will offenbar Glyphosat-Einsatz verbieten

Wiesbaden. Die Stadt Wiesbaden will offenbar den Einsatz von Glyphosat auf ihren eigenen Feldern verbieten. mehr

clearing
Zugunglück in Meerbusch: Lokführer erhielt Fahrauftrag

Meerbusch. Vor dem Zugunglück von Meerbusch hat der Lokführer der Regionalbahn einen Fahrauftrag erhalten, obwohl die Strecke noch nicht frei war. „Damit durfte er weiterfahren”, sagte ein Sprecher der Bundesstelle für Eisenbahn-Unfalluntersuchungen in Bonn der dpa. mehr

clearing
Fotos
Waldbrände Buschfeuer in Kalifornien bedrohen Luxusvillen

Ventura/Bel Air. Die schweren Waldbrände in Südkalifornien bedrohen nun auch das Promi-Viertel Bel Air in Los Angeles. Tausende Feuerwehrleute kämpfen gegen mehrere Feuer in der Region an. mehr

clearing
Das Ringen um sichere Banken - und die Folgen für Kunden

Frankfurt/Main. Sie gelten als eine der wichtigsten Reformen seit der jüngsten Finanzkrise: Die „Basel III”-Regeln zu schärferen Kapitalanforderungen an Banken. Nun ist im Streit zwischen Europa und den USA um deren Umsetzung ein Durchbruch erzielt. mehr

clearing
Bislang rund 54 300 Euro Spenden für größeres Löwengehege

Frankfurt. Für die Neugestaltung des Löwengeheges hat der Frankfurter Zoo bislang gut 54 300 Euro an Spenden gesammelt. Mit dem Umbau solle die Fläche verdoppelt und die Außenanlage bei Bedarf in zwei abgeschlossene mehr

clearing
66-Jährige muss nach Rottweilerbiss operiert werden

Ludwigshafen. Ein Rottweiler hat in Ludwigshafen zwei Menschen verletzt. Eine 66 Jahre alte Frau sei mit tiefen Bisswunden an der Hand operiert worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. mehr

clearing
Brexit: EU gibt Großbritannien Zeit bis Sonntag

Brüssel(dpa) - Die Europäische Union gibt Großbritannien Zeit bis Sonntag für eine erste Vereinbarung zum Brexit. „Wir sind bereit, Premierministerin May zu jeder Zeit zu empfangen, sobald sie (die Briten) bereit sind”, sagte ein Sprecher der EU-Kommission. mehr

clearing
Apple-„Fallobst”: Mit gebrauchten iPhones und iPads sparen

Hannover. Fans des kalifornischen Technologieherstellers Apple stehen häufig vor einer schwierigen Entscheidung: Kaufe ich das neueste iPhone oder iPad, oder besser nicht? Lohnt sich eventuell der Kauf eines gebrauchten Geräts? mehr

clearing
Mehr Asylanträge im November

Berlin. Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland ist erneut leicht gestiegen. Im November wurden 16 135 Asylsuchende registriert, wie das Bundesinnenministerium mitteilte. Das sind etwa 1000 mehr als im Monat zuvor. mehr

clearing
Hauptsache fettig: Der richtige Käse für Raclette und Fondue

Bonn. Damit Raclette und Fondue richtig lecker schmecken, braucht es vor allem eins: den richtigen Käse. Doch welche Sorten eignen sich am besten zum Überbacken und Schmelzen? mehr

clearing
Flucht In gestohlenem Auto: Jugendliche liefern sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Neu Anspach/Schmitten. Vier Jungen waren am MIttwochabend in einem gestohlenen Auto unterwegs. Trotz Unfall endete die Fahrt glimpflich. mehr

clearing
Subventionen: Bund der Steuerzahler Hessen fordert Kürzung

Wiesbaden. Der Bund der Steuerzahler (BdSt) hat die staatlichen Subventionen in Hessen als zu hoch kritisiert. Der Landesvorsitzende Joachim Papendick forderte die Landesregierung am Donnerstag in Wiesbaden auf, mehr

clearing
Lebensgefährliche Schüsse: Ermittler setzen auf TV-Fahndung

Viernheim/Darmstadt. Acht Monate nach den Schüssen auf einen Mann in Südhessen setzen die Ermittler auf die Fernsehsendung „Aktenzeichen XY ...ungelöst”. Mit dem öffentlichen Fahndungsaufruf wollen sie herausfinden, mehr

clearing
Schwieriges Jerusalem: emotional, religiös, geschichtlich

Jerusalem. Nach der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA fluchen die Palästinenser - die Israelis zeigen Genugtuung. Die Heilige Stadt war immer schon der sensibelste Punkt im Streit zwischen beiden Völkern. mehr

clearing
Vater überfiel verkleidet Banken: Achteinhalb Jahre Haft

Kassel. Wegen einer spektakulären Bankraubserie ist in Nordhessen ein 45-jähriger Familienvater zu einer hohen Haftstrafe verurteilt worden. Die Strafe betrage acht Jahre und sechs Monate, sagte ein Sprecher mehr

clearing
Giftiges Gas bei BASF in Ludwigshafen ausgetreten

Ludwigshafen. Auf dem BASF-Werksgelände in Ludwigshafen ist giftiges Gas ausgetreten. Ein Mitarbeiter einer externen Firma erlitt Atemwegsreizungen, wie der Chemiekonzern mitteilte. Messungen hätten im Nahbereich der Austrittsstelle kurzzeitig erhöhte Messwerte ergeben, hieß es. mehr

clearing
EU verschärft Regeln für Auto-Typzulassung

Brüssel. Der Dieselskandal war auch für Zulassungs- und Aufsichtsbehörden in Europa peinlich. Nun will die EU das Problem angehen. mehr

clearing
Fünf Männer nach Explosion in Shisha-Bar angeklagt

Gießen. Vier Monate nach der Explosion in einer Shisha-Bar in Gießen sind der Bar-Besitzer und vier weitere Männer angeklagt worden. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag auf Anfrage sagte, mehr

clearing
Obdachloser fast zu Tode geprügelt - „Übergriffe sind Dauerthema”

Bochum (dpa) - Im Fall eines fast zu Tode geprügelten Obdachlosen in Bochum ist der Täter auch nach einem Fahndungsaufruf der Polizei weiter flüchtig. Es seien Hinweise eingegangen, sagte ein Polizeisprecher. Eine heiße Spur gebe es noch nicht. Das 55 Jahre alte Opfer ... mehr

clearing
Sozialminister fordern mehr Unterstützung für Terroropfer

Potsdam. Angesichts neuer Bedrohungslagen durch Terror und Gewalt setzen sich die Arbeits- und Sozialminister der Länder für eine Reform des Sozialen Entschädigungsgesetzes ein. Hintergrund ist der Terroranschlag vom Berliner Weihnachtsmarkt mit zwölf Toten, der sich in diesen Tagen ... mehr

clearing
Dobrindt nennt SPD-Chef „Europaradikalen”

Berlin. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hat den Vorstoß von SPD-Chef Martin Schulz kritisiert, die EU bis 2025 in Vereinigte Staaten von Europa umwandeln zu wollen. Man müsse jemanden, der die Auflösung der Nationalstaaten in den kommenden sieben mehr

clearing
Netzagentur schaltet teure Erotik-Telefonnummern ab

Bonn. Die Bundesnetzagentur hat zahlreiche Erotik-Telefonnummern mit 0900-er Vorwahl wegen hoher versteckter Kosten für die Anrufer abgeschaltet. Die entsprechenden Rechnungen dürften von den Telefonanbietern nicht eingetrieben werden, teilte die Aufsichtsbehörde mit. mehr

clearing
Schulz will Vereinigte Staaten von Europa

Berlin. Die Stärkung der EU ist eines der zentralen Ziele, die SPD-Chef Schulz auf dem Parteitag ausgibt. „Europa ist unsere Lebensversicherung”, sagt er. Und macht einen aufsehenerregenden Vorschlag. mehr

clearing
Schulz appelliert an SPD: Nicht vor dem Regieren drücken

Berlin. Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat seine Partei eindringlich aufgerufen, Gesprächen mit der Union über eine Regierungsbildung zuzustimmen. „Wir müssen nicht um jeden Preis regieren. mehr

clearing
Glanz und Gloria zu Hofe: Ausstellung in London

London. Bis Mitte Mai ist in der Londoner Queens Gallery die Schau „Charles II: Art and Power” zu sehen. Die Sammlung geht zurück auf Charles II, der ein großer Kunstliebhaber war. mehr

clearing
Dahlmeier freut sich über Duell mit Herrmann

Hochfilzen. Laura Dahlmeier kehrt nach ihrer Krankheitspause in den Weltcup zurück. Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin hat plötzlich eine Rivalin im eigenen Team. Auch die Männer mit den beiden Weltmeistern Simon Schempp und Benedikt Doll haben Siegchancen im Sprint. mehr

clearing
Verdienstorden des britischen Königshauses für Ed Sheeran

London. Der britische Popmusiker ist zwar kein „Sir”, doch er darf sich zukünftig als Mitglied des „Order of the British Empire” bezeichnen. Er kann sich auch vorstellen, 2018 bei der anstehenden Hochzeit von Prinz Harry und seiner Verlobten Meghan Markle ... mehr

clearing
Al-Shabaab ruft Muslime nach US-Entscheidung zum Kampf auf

Mogadischu. Die islamistische Terrormiliz Al-Shabaab hat nach der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump alle Muslime zum Kampf gegen die USA und Israel aufgerufen. Die Feinde Allahs erklärten einen neuen Krieg gegen Muslime und die heiligen Stätten mehr

clearing
Leonardos „Salvator Mundi” kommt nach Abu Dhabi

Abu Dhabi. Nach der Versteigerung begann das Rätselraten: Wohin geht Leonardo da Vincis „Salvator Mundi”? Nun ist das Geheimnis gelüftet. Kritiker sehen einen „kulturellen Rüstungswettlauf” der reichen Golf-Staaten. mehr

clearing
Waldflächen BUND scheitert: Kein Rodungsstopp am Langener Waldsee

Kassel. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ist mit seiner Forderung nach einem Rodungsstopp von geschützten Waldflächen am Langener Waldsee bei Frankfurt vorerst gescheitert. mehr

clearing
Trauerzug von Johnny Hallyday fährt über die Champs-Élysées

Paris. Nach dem Tod des Rocksängers Johnny Hallyday würdigt Frankreich die nationale Musikikone auf den Champs-Élysées. Der Trauerzug werde am Samstag vom Pariser Triumphbogen aus über die Prachtstraße fahren, teilte das Büro des französischen Präsidenten Emmanuel Macron mit. mehr

clearing
David Hasselhoff protestiert gegen Berliner Bauprojekt

Berlin. „Herr Müller, keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer!” - mit diesen Worten hat sich „Baywatch”-Star David Hasselhoff auf Englisch in einer Videobotschaft an Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller gewandt. mehr

clearing
Tödlicher Streit Frau in Hanau nach Messerangriff gestorben

Hanau. Mitten in Hanau sticht ein Mann mit einem Messer auf eine Frau ein. Passanten beobachten die Tat und halten den Messerstecher fest, bis die Polizei kommt. Die Ermittler gehen von einem Ehestreit aus, der für die Frau tödlich endet. mehr

clearing
Juso-Chef warnt vor „Verzwergung” der SPD

Berlin. Die SPD-Jugend hat auf dem Parteitag vor einer neuen großen Koalition als Gefahr für die Existenz der Sozialdemokraten gewarnt. „Wir haben ein Interesse daran, dass hier noch was übrig bleibt von diesem Laden, verdammt nochmal”, sagte Juso-Chef Kevin Kühnert in ... mehr

clearing
Nackter Mann raubt hilfsbereiter Rentnerin das Auto

Melsungen/Homberg. Ein nackter Mann hat in Nordhessen einer hilfsbereiten Rentnerin das Auto geraubt. Der Unbekannte war in Melsungen (Schwalm-Eder-Kreis) unbekleidet zu der 74-Jährigen in den Wagen gesprungen, als diese mehr

clearing
Gesuchter Mann bei Verfolgungsjagd schwer verletzt

Wiesbaden. Bei einer Verfolgungsjagd ist ein 51-Jähriger auf der Flucht vor der Polizei schwer verletzt worden. Der Mann war am Donnerstagmorgen den Beamten davongefahren, um einer Kontrolle in Kiedrich (Rheingau-Taunus-Kreis) mehr

clearing
Vollsperrung und Schaulustige - Sechs Verletzte auf A20

Greifswald. Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 20 in Mecklenburg-Vorpommern sechs Menschen verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Während der Nacht war die Autobahn auf Höhe der Anschlussstelle Greifswald in beide Richtungen gesperrt. mehr

clearing
DHL-Erpressung: Paketbombe war zündfähig

Potsdam. Das in Potsdam entdeckte Paket war brandgefährlich. Das haben jetzt die weiteren Ermittlungen ergeben, nachdem die Sache zuvor etwas harmloser aussah. mehr

clearing
Schulz wirbt für „ergebnisoffene Gespräche” mit Union

Berlin. Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat um die Unterstützung des Bundesparteitags für „ergebnisoffene Gespräche” mit der Union über eine Regierungsbildung geworben. „Wir müssen nicht um jeden Preis regieren. mehr

clearing
Schulz: Klimaschutz braucht Kohleausstieg

Berlin. SPD-Chef Martin Schulz hat für einen Ausstieg aus dem klimaschädlichem Kohlestrom geworben - allerdings müsse auf die Beschäftigten in der Branche Rücksicht genommen werden. mehr

clearing
Schulz will Vereinigte Staaten von Europa bis 2025

Berlin. Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz will die Europäische Union bis 2025 in die Vereinigten Staaten von Europa mit einem gemeinsamen Verfassungsvertrag umwandeln. Die EU-Mitglieder, die dieser föderalen Verfassung nicht zustimmen, müssten dann die EU mehr

clearing
Libysche Regierung lehnt Soldaten aus Europa ab

Berlin. Hunderttausende Migranten sitzen im Bürgerkriegsland Libyen fest - oft unter menschenunwürdigen Bedingungen. Merkel will einen besseren Zugang für internationale Helfer. Doch die Einheitsregierung hat zu vielen dieser Lager selbst keinen Zugang. mehr

clearing
Frings vor Aue-Spiel: „Wollen uns den Sieg erkämpfen”

Darmstadt. Nach dem Absturz auf Platz 16 steht Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 am Freitagabend vor einem wichtigen Abstiegskampf-Duell beim FC Erzgebirge Aue. mehr

clearing
Nach US-Urteil: Wie geht es im VW-Abgas-Krimi weiter?

Detroit. In den USA hat die Abgas-Affäre dem zweiten VW-Mitarbeiter eine jahrelange Haftstrafe eingebrockt. Wie sind die harten Urteile zu erklären? Was passiert als nächstes? Warum laufen die Ermittlungen in Deutschland ganz anders? Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 07.12.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse