Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Usingen 22°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2016

Bei Datenaustausch mit USA sagt EU-Kommission hohen Datenschutz zu

Straßburg. Bei den Verhandlungen zum Informationsaustausch mit den USA kämpft die EU-Kommission nach eigenen Angaben für starken Datenschutz. Man brauche eine Regelung, die sich fundamental vom alten, gekippten Safe Harbor unterscheidet, safre Justizkommissarin mehr

clearing
Google-Mutter Alphabet stößt Apple vom Börsen-Thron

Mountain View. Anleger feiern die Quartalszahlen der Google-Mutter Alphabet. Nach einem kräftigen Kursanstieg ist der Konzern nachbörslich an Apple vorbeigezogen und zum wertvollsten börsennotierten Unternehmen der Welt aufgestiegen. mehr

clearing
Yahoo will laut Zeitung 15 Prozent seiner Stellen streichen

New York. Der angeschlagene Internetkonzern Yahoo steht nach einem Zeitungsbericht vor einem drastischen Jobabbau. Vorstandschefin Marissa Mayer dürfte nach Vorlage der Quartalszahlen ankündigen, dass 15 Prozent der Arbeitsplätze gestrichen werden, mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 1.02.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 1.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
WHO erklärt globalen Gesundheitsnotstand wegen Zika

Genf. Die Weltgesundheitsorganisation hat wegen des Zika-Virus den globalen Gesundheitsnotstand erklärt. Zu diesem Schritt habe eine Expertenrunde geraten, teilte die WHO in Genf mit. mehr

clearing
HSV holt Drmic und Bahoui - dritter Transfer scheitert

Hamburg. Der Wechsel des Schweizer Fußball-Nationalspielers Josip Drmic zum Hamburger SV auf Leihbasis ist perfekt. Der Stürmer von Borussia Mönchengladbach absolvierte am Montag in Hamburg den Medizincheck und unterschrieb danach einen Vertrag bis Saisonende. mehr

clearing
Kölner Polizei will an Karneval konsequent durchgreifen

Köln. Mit einem massiven Polizeiaufgebot will Köln an Karneval neue Übergriffe wie in der Silvesternacht verhindern. Alle sollten in Köln gefahrlos Karneval feiern können, sagte Oberbürgermeisterin Henriette Reker. mehr

clearing
Aufklärungs-Tornados der Bundeswehr über Syrien jetzt nachtsichtfähig

Berlin. Die über Syrien und dem Irak gegen die Terrormiliz Islamischer Staat eingesetzten Tornados der Bundeswehr sind für Flüge in der Nacht umgerüstet worden. Die Nachtsichtfähigkeit der in der Türkei stationierten Tornados sei beschleunigt hergestellt worden, teilte die Bundeswehr ... mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 1.02.2016 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 1.02.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Mindestens 20 Tote bei Taliban-Anschlag in Kabul

Kabul. Während des Besuchs von Bundesinnenminister Thomas de Maizière sind bei einem Selbstmordanschlag der Taliban in der afghanischen Hauptstadt Kabul mindestens 20 Menschen gestorben. mehr

clearing
WHO erklärt wegen Zika-Virus globalen Gesundheitsnotstand

Genf. Die Weltgesundheitsorganisation hat wegen des Zika-Virus den globalen Gesundheitsnotstand erklärt. Dazu habe eine Expertenrunde geraten, teilte die WHO in Genf mit. Zuletzt hatte sie 2014 wegen Ebola in Westafrika einen globalen Notstand erklärt. mehr

clearing
WHO erklärt wegen Zika-Virus globalen Gesundheitsnotstand

Genf. Die Weltgesundheitsorganisation hat wegen des Zika-Virus den globalen Gesundheitsnotstand erklärt. Zu diesem Schritt habe eine Expertenrunde geraten, teilte die WHO in Genf mit. mehr

clearing
DFB Bierhoff: Arbeiten für DFB-Akademie in Frankfurt laufen an

Düsseldorf. Die vorbereitenden Arbeiten für den Bau der Akademie des Deutschen Fußball Bundes (DFB) in Frankfurt laufen wie geplant an. „Der erste Bagger rollt jetzt, um die Rennbahn platt zumachen”, mehr

clearing
Oberleitung beschädigt Kranunfall sorgt für massive Probleme im Frankfurter S-Bahn-Verkehr

Frankfurt/Main. Zwangspause im Feierabendverkehr der S-Bahn in Frankfurt: Weil der Wind einen Kranausleger gegen eine Bahn-Oberleitung treibt, kommt es auf mehreren Strecken vorübergehend zu großen Problemen. mehr

clearing
Polizei findet Brandsatz an ICE-Strecke Berlin-Hannover

Dallgow-Döberitz. Die Bundespolizei hat an der ICE-Strecke Berlin-Hannover einen Brandsatz entdeckt. Der nicht gezündete Selbstbausatz lag in einem Kabelschacht wenige Kilometer westlich von der Hauptstadt. mehr

clearing
Mann zündet nach Streit schwangere Freundin an

Pozzuoli. Ein Mann hat in Süditalien nach einem heftigen Streit seine hochschwangere Freundin angezündet. Die 38-Jährige kam ins Krankenhaus, wo die Ärzte das Baby auf die Welt holten, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete. mehr

clearing
Polizei findet Brandsatz an ICE-Strecke Berlin-Hannover

Dallgow-Döberitz. Die Bundespolizei hat an der ICE-Strecke Berlin-Hannover einen Brandsatz entdeckt. Der nicht gezündete Selbstbausatz lag in einem Kabelschacht etwa 30 Kilometer westlich von der Hauptstadt. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 1.02.2016 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 1.02.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Wahlkampf auf den letzten Metern

Des Moines. Kurz vor der mit Spannung erwarteten ersten Vorwahl im Präsidentschaftsrennen der USA haben die Bewerber auf den letzten Metern noch einmal um Stimmen geworben. mehr

clearing
Wahlbeteiligung in Iowa: die große Unbekannte

Des Moines. Die Wahlbeteiligung wird bei den US-Vorwahlen in Iowa als möglicherweise entscheidend angesehen. Eine hohe Wahlbeteiligung hilft nach Auffassung der Meinungsforscher Donald Trump bei den Republikanern und Bernie Sanders bei den Demokraten. mehr

clearing
Hintergrund: Was will Bernie Sanders?

Washington. In Deutschland wäre Bernie Sanders mit seinen Ansichten wohl Sozialdemokrat. Der 74 Jahre alte Senator von Vermont bezeichnet sich selbst gern als demokratischen Sozialisten. Aber was will er genau? Einige seiner Positionen in der Übersicht: mehr

clearing
Hintergrund: Was will Hillary Clinton?

Washington. Die Ex-Außenministerin und Frau des früheren Präsidenten Bill Clinton präsentiert sich gerne als die Bewerberin, die das fortführen will, was Barack Obama begonnen hat. Aber für welche Positionen tritt die 68-Jährige genau ein? Eine Übersicht: mehr

clearing
WHO berät über Zika-Gesundheitsnotstand - mehr Abtreibungen

Genf. Die Weltgesundheitsorganisation wird voraussichtlich morgen bekanntgeben, ob wegen des Zika-Virus der weltweite Gesundheitsnotstand ausgerufen wird. Das teilte ein Sprecher der WHO mit. mehr

clearing
Gold-Party in Berlin: „Bad Boys” lösen Handball-Euphorie aus

Berlin. Was für eine Feier! Tausende Fans haben in Berlin den neuen Handball-Europameistern einen stimmungsvollen Empfang bereitet. In der Max-Schmeling-Halle feierten 9000 Menschen gemeinsam mit den „Bad Boys” eine eindrucksvolle Gold-Party. mehr

clearing
Horror-King Carpenter kündigt neues Album an

Berlin. Als Regisseur ist John Carpenter (68) zuletzt nicht mehr groß in Erscheinung getreten, dafür aber umso mehr als Musiker. Nachdem der King of Horror im letzten Jahr mit „Lost Themes” sein Solodebüt vorlegte, kündigte der Synthie-Pionier jetzt eine Fortsetzung an. mehr

clearing
Kommunalwahl Forsa-Umfrage: SPD im Aufwind, Verluste für die Grünen

Frankfurt. Wenn am nächsten Sonntag in Hessen gewählt würde, zeichnete sich in vielen Kommunen ein Umbruch ab. Das zeigt eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Frankfurter Neuen Presse. Gefragt wurde in folgenden Städten: Frankfurt, Bad Homburg, Hofheim und Limburg. mehr

clearing
Weinversteigerung Frühjahrs-Weinversteigerung lockt Bieter mit JFK-Wein

Eltville. Bei der Frühjahrs-Weinversteigerung im Kloster Eberbach soll ein Tropfen mit besonderem internationalen Flair unter den Hammer kommen - ein 1936er edelsüßer Spätburgunder vom Assmannshäuser Höllenberg. mehr

clearing
De Maizière will Afghanen heimschicken - Anschlag bei Kabul-Besuch

Kabul (dpa) - Innenminister Thomas de Maizière will abgelehnte Asylbewerber aus Afghanistan verstärkt in ihre Heimat zurückschicken und stellt ihnen dort eine finanzielle Starthilfe in Aussicht. mehr

clearing
Fotos
Zika-Virus Bericht: Abtreibungen wegen Zika-Virus in Brasilien

Rio de Janeiro. Wegen des Zika-Virus gibt es in Brasilien einem Bericht zufolge verstärkt Abtreibungen. In der Zeitung "Folha de São Paulo" äußern Ärzte, dass infizierte Frauen um eine anonyme Abtreibung gebeten hätten. mehr

clearing
Selbstmordanschlag mit zehn Toten in Kabul - de Maizière zu Besuch

Kabul. Während des Besuchs von Bundesinnenminister Thomas de Maizière sind bei einem Selbstmordanschlag der Taliban in der afghanischen Hauptstadt Kabul zehn Menschen ums Leben gekommen. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 1.02.2016 um 16:34 Uhr

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 1.02.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro). mehr

clearing
Transfers: Keine teuren Stars, Schnäppchen gefragt

Düsseldorf. In letzter Minute doch noch Verstärkung gefunden: Zum Ende der Transferperiode schlugen noch einige Clubs am Montag zu. Bayern holt Tasci, HSV Drmic, Frankfurt verpflichtet ein Hertha-Doppelpack. mehr

clearing
SOS in Bayern-Abwehr - Tasci aus Moskau ausgeliehen

München. Erst Jérôme Boateng, dann Javi Martínez - da mussten die Bayern handeln. Nach den großen Abwehrsorgen verpflichten die Münchner kurz vor Ende der Transferperiode Serdar Tasci. Guardiola hat kreative Lösungen im Kopf, dazu ist seine Zukunft geklärt. mehr

clearing
Merkel und Poroschenko besorgt über weitere Kämpfe in Ostukraine

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko haben fortwährende Verstöße gegen die vor einem Jahr vereinbarte Waffenruhe in der Ostukraine beklagt. mehr

clearing
NSU-Untersuchungsausschuss Ex-Verfassungsschützer: Quellenschutz nach Mord in Kassel war richtig

Wiesbaden. Der ehemalige hessische Verfassungsschützer Hans-Joachim Muth hat den Schutz von V-Leuten nach dem Mord am Internetcafé-Besitzer Halit Yozgat 2006 in Kassel verteidigt. mehr

clearing
Feuer in Einfamilienhaus Eine Tote bei Wohnhausbrand

Bad Zwesten/Homberg. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im nordhessischen Bad Zwesten ist eine 70 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Einsatzkräfte entdeckten die Leiche der Bewohnerin am Abend in einem Zimmer, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing
Festnahme nach Verfolgungsjagd Einbrecher steigt in Haus von Polizisten ein

Obertshausen/Offenbach. mehr

clearing
Frauenanteil auf Kandidatenlisten leicht gestiegen

Wiesbaden. Nur etwa jeder dritte bis vierte Platz in den kommunalen Parlamenten ist mit einer Frau besetzt. Das liegt auch daran, dass nur knapp 30 Prozent der Kandidaten weiblich sind. Eine neue Vorgabe soll die Parteien in Zukunft dazu bewegen, mehr Frauen aufzustellen. mehr

clearing
Nahles will Integration bei Flüchtlingen stärker einfordern

Berlin(dpa) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles plant ein Integrationsfördergesetz und will unwilligen Flüchtlingen darin auch Leistungskürzungen androhen. „Wer sich nicht integrieren will, dem werden wir auch die Leistungen kürzen. mehr

clearing
Energieversorger Mainova Energieversorger baut Fernwärmetunnel unter dem Main

Frankfurt/Main. Um künftig mehr Haushalte in Frankfurt mit Fernwärme versorgen zu können, will der Energieversorger Mainova einen Tunnel unter dem Main bauen. mehr

clearing
Fotos
Party in Berlin: „Bad Boys” lösen Handball-Euphorie aus

Berlin. Was für eine Feier! Nach einer langen Party-Nacht genossen die neuen Handball-Europameister die Euphorie um das junge Team und seine Sportart. Über 9000 Fans ließen die Helden von Krakau hochleben. mehr

clearing
Gold-Party in Berlin: Tausende Handball-Fans feiern Europameister

Berlin. Das kennen wir nur von den großen Triumphen der deutschen Fußballer: Tausende Fans haben in Berlin den neuen Handball-Europameistern einen stimmungsvollen Empfang bereitet. mehr

clearing
DFB Slowakei und Ungarn letzte EM-Testgegner für DFB-Auswahl

Frankfurt. Die Slowakei und Ungarn sind die letzten Testspielgegner der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der Europameisterschaft. Das Benefizländerspiel gegen die Slowakei am 29. Mai in Augsburg wird bereits um 17. mehr

clearing
Unbekannter legt Hexenpuppe auf Windschutzscheibe

Darmstadt. Ein Unbekannter hat an einem geparkten Auto in Darmstadt beide Scheibenwischer abgerissen - und dann eine Hexenpuppe auf die Windschutzscheibe gelegt. mehr

clearing
Nach langem Flirt: Guardiola ab Sommer bei ManCity

Pep Guardiola soll Manchester City zum ersehnten Triumph in der Champions League führen. Schon 2012 haben der Starcoach und der Scheichclub verhandelt. Guardiola wird alte Barça-Bekannte wiedertreffen. Nimmt er auch einen Bayern-Star mit? mehr

clearing
Hoher Sachschaden Unbekannte stehlen Geldautomaten aus Bank

Gründau/Offenbach. Einen Geldautomaten haben Unbekannte aus dem Vorraum einer Bank in Gründau (Main-Kinzig-Kreis) gestohlen. Wie die Polizei in Offenbach am Montag mitteilte, rissen sie den mehrere hundert Kilogramm schweren mehr

clearing
Afghanische Flüchtlinge De Maizière zu Flüchtlingsgesprächen in Afghanistan

Kabul. Mehr als 150 000 Asylbewerber aus Afghanistan wurden im vergangenen Jahr in Deutschland registriert. Der Anstieg ist gewaltig. De Maizière will die Entwicklung stoppen - und müht sich in Kabul um eine Lösung. mehr

clearing
Nahles: Ohne Intergation keine Leistungen

Frankfurt/Main. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles droht Flüchtlingen mit Leistungskürzungen, wenn sie sich nicht in Deutschland integrieren lassen wollen. mehr

clearing
Staus in Wiesbaden Rohrbruch setzt Hauptverkehrsstraße unter Wasser

Wiesbaden. Zu Wochenbeginn müssen sich Autofahrer in Wiesbaden auf Staus einstellen. Wegen eines Wasserrohrbruchs ist die vielbefahrende Verbindung entlang das Biebricher Rheinufers vorerst nur einspurig befahrbar, mehr

clearing
Britische Forscher dürfen menschliche Embryonen gezielt verändern

London. In Großbritannien sollen Forscher künftig das Erbgut menschlicher Embryonen gezielt verändern dürfen. Die zuständige Behörde HFEA erlaubte einem Londoner Institut, solche Versuche an Embryonen bis zum Alter von sieben Tagen mithilfe neuer Techniken durchzuführen. mehr

clearing
Handball-EM Feier für Handball-Europameister in Wetzlar und Melsungen

Wetzlar/Kassel. Seinen drei Handball-Europameistern Andreas Wolff, Steffen Fäth und Jannik Kohlbacher will die HSG Wetzlar an diesem Dienstag (19.00 Uhr) im FORUM Wetzlar einen grandiosen Empfang bereiten. mehr

clearing
Infantinos Selbstinszenierung für die FIFA-Wahl

London. Gianni Infantino hat noch dreieinhalb Wochen, um die Fußball-Verbände von sich zu überzeugen. In London gibt sich der Kandidat für die FIFA-Präsidentschaft als Macher und schart medienwirksam Stars um sich. mehr

clearing
Grünen-Chefin: AfD-Aussagen sind eiskalter Gewaltaufruf

Berlin. Grünen-Chefin Simone Peter verurteilt die AfD-Äußerungen zu einem Waffeneinsatz gegen Flüchtlinge an der Grenze als eiskalten Gewaltaufruf. Angesichts von über 1000 Angriffen auf Flüchtlingsunterkünfte im vergangenen Jahr seien die Aussagen brandgefährlich. mehr

clearing
Steinmeier: Streben schnelle Rückführungen nach Nordafrika an

Stuttgart. Nordafrikaner kommen in wachsender Zahl nach Deutschland. Ihre Chancen auf Asyl sind gering. Sie abzuschieben, ist schwierig. Doch Außenminister Steinmeier stellt eine Lösung in Aussicht. mehr

clearing
Wie funkioniert das neue Zahlungsformular? IBAN – die Schreckliche

Frankfurt. Nun müssen sich auch Verbraucher endgültig umstellen: Das Ende der vertrauten Kontonummer und Bankleitzahl ist gekommen. Noch ist nicht jeder mit der 22-stelligen IBAN vertraut. Ein Video könnte helfen. mehr

clearing
Über 30 Laptops aus Büroraum der Uni gestohlen

Darmstadt. Mehr als 30 Laptops haben Einbrecher aus einem Büro der Technischen Universität Darmstadt geklaut. Sie richteten dadurch einen Schaden von rund 45 000 Euro an, wie die Polizei am Montag berichtete. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 1.02.2016 um 15:15 Uhr mehr

clearing
Analyse: Yahoo-Chefin Mayer muss Lösung für die Zukunft finden

Sunnyvale. Wenn Yahoo am kommenden Dienstag aktuelle Quartalszahlen vorlegt, geht es um mehr als nur Gewinn und Umsatz. Konzernchefin Mayer stellt unter massivem Druck Weichen für die Zukunft des Internet-Pioniers. Anleger befürchten, dass die Richtung nicht stimmt. mehr

clearing
AfD: Nicht auf Menschen schießen, „die friedlich Einlass begehren”

Berlin. Nach dem Proteststurm über Äußerungen der AfD zum Einsatz von Schusswaffen gegen Flüchtlinge bemüht sich der Bundesvorstand der rechtspopulistischen Partei um Schadensbegrenzung. mehr

clearing
Unfall in Rodgau 18-Jährige setzt bei Fahrübungen Auto gegen Hauswand

Rodgau. Gründlich misslungen sind die Fahrübungen einer 18-Jährigen in Rodgau (Landkreis Offenbach). Sie setzte nach ersten  Erkenntnissen der Polizei das Auto gegen eine Hauswand und verursachte an dem Wagen einen Schaden von rund 20 000 Euro. mehr

clearing
Fotos
Deutsche Handball-Helden bei Ankunft in Berlin gefeiert

Berlin. Die deutschen Handball-Europameister sind am Montag bei ihrer Landung in Berlin-Tegel herzlich begrüßt worden. Gegen 14.15 Uhr war die Charter-Maschine auf dem Flughafen Berlin-Tegel gelandet. mehr

clearing
ADAC: Diesel im Januar so günstig wie seit elf Jahren nicht mehr

München. Fahrer von Diesel-Autos haben zum Jahresanfang in Deutschland so günstig tanken können wie seit elf Jahren nicht mehr. Ein Liter Diesel habe im Januar durchschnittlich 99,1 Cent gekostet, wie eine Auswertung des Automobilclubs ADAC ergab. mehr

clearing
Deutsche Handball-Helden bei Ankunft in Berlin-Tegel gefeiert

Berlin. Die deutschen Handball-Europameister sind bei ihrer Landung in Berlin-Tegel herzlich begrüßt worden. Vertreter des Deutschen Handball-Bundes beglückwünschten vor vielen Fernsehteams und Reportern die Spieler. mehr

clearing
Däne Magnussen zweiter Fahrer bei Renault

Berlin. Der Däne Kevin Magnussen soll Medienberichten zufolge der zweite Fahrer beim Formel-1-Rennstall Renault in der kommenden Saison sein. Der 23-Jährige würde damit der Teamkollege des britischen Debütanten Jolyon Palmer. mehr

clearing
Guardiola ab Sommer bei Manchester City - Vertrag für drei Jahre

München. Pep Guardiola wechselt zur kommenden Saison als Trainer zu Manchester City. Der Spanier habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Fußball-Club aus der englischen Premier League mit. mehr

clearing
ZDF: „Traumschiff”-Produzent Wolfgang Rademann gestorben

Berlin. Wolfgang Rademann, der Produzent vom ZDF-Traumschiff und der „Schwarzwaldklinik”, ist tot. Wie das ZDF mitteilte, starb er im Alter von 81 Jahren. Neben Quotenknüllern aus der Welt der Ärzte und Kreuzfahrt-Kapitäne schuf er auch Komödien mehr

clearing
Schüsse in Südhessen Unbekannte schießen auf Gaststätte und Eiscafé

Erbach/Michelstadt/Darmstadt. Unbekannte haben in Südhessen aus einem Auto heraus mit einer Softairwaffe geschossen. Dabei trafen sie den Schaukasten einer Gaststätte in Michelstadt und den Pavillon eines Eiscafés im benachbarten Erbach. mehr

clearing
Chinesische Wirtschaft Stimmung in Chinas Industrie auf tiefstem Stand seit drei Jahren

Peking. Die chinesische Wirtschaft steht unter Druck. Die Stimmung in Chinas herstellender Industrie ist schlecht wie lange nicht mehr. Der offizielle Einkaufsmanagerindex fiel im Januar auf den tiefsten Stand seit August 2012. mehr

clearing
Slowakei und Ungarn letzte EM-Testgegner für DFB-Auswahl

Frankfurt/Main. Die Slowakei und Ungarn sind die letzten Testspielgegner der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der Europameisterschaft. mehr

clearing
Medien: FC Bayern vor Verpflichtung von Tasci

München. Der FC Bayern könnte auf seine Personalsorgen in der Innenverteidigung laut Medienberichten mit einer Verpflichtung von Serdar Tasci reagieren. mehr

clearing
Bayern-Coach Guardiola übernimmt kommende Saison Manchester City

Manchester. Pep Guardiola wechselt zur kommenden Saison als Trainer vom FC Bayern München zu Manchester City. Der Spanier habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Fußball-Club aus der englischen Premier League am Nachmittag mit. mehr

clearing
Flüchtlinge und Migranten

Berlin. Aus unterschiedlichen Gründen verlassen Menschen ihre Heimat und kommen nach Deutschland. mehr

clearing
„The Forest”: Horror-Thriller um japanischen Selbstmordwald

Berlin. Seit jeher haben die Zwillingsschwestern Sara und Jess einen speziellen Draht zueinander. Geht es der einen schlecht, spürt dies die andere sofort. Eines Tages aber ereilt Sara eine besonders beunruhigende Nachricht. mehr

clearing
„Gänsehaut” - Monsterspaß in 3D

Berlin. Die Monster sind los: Jack Black spielt in der Fantasy-Komödie den Autor R.L. Stine der erfolgreichen „Gänsehaut”-Romane - und der hat ein Problem: Die Kreaturen aus seinen Geschichten sind echt und aus den Büchern ausgebrochen. mehr

clearing
„Suffragette”: Historischer Kampf ums Wahlrecht

Berlin. Dieser mit Stars wie Carey Mulligan, Meryl Streep und Helena Bonham Carter prominent besetzte Film bringt uns den Kampf der sogenannten Suffragetten näher. Sie traten im England des frühen 20. Jahrhunderts mit großer Entschlossenheit für die Rechte der Frauen ein. mehr

clearing
„Robinson Crusoe” und das Leben im Inselparadies der Tiere

Berlin. Für den Schiffbrüchigen Robinson Crusoe ist die einsame Insel die Rettung. Mit letzter Kraft schleppt er sich an den Strand. Doch er ist nicht allein. Eine halb blinde Ziege, ein ängstlicher Tapir, ein neugieriger Papagei und ihre Freunde betrachten den Zweibeiner misstrauisch. mehr

clearing
„Tschiller: Off Duty” - Til Schweigers Kino-„Tatort”

Berlin. Der „Tatort” kommt ins Kino. Mehr als 30 Jahre nach Götz Georges erstem „Tatort”-Ausflug auf die Leinwand als Hauptkommissar Schimanski tritt nun Til Schweiger an. mehr

clearing
Führungsloser Frachter wird nach Bilbao geschleppt

Bordeaux. Die Gefahr für die französische Küste scheint gebannt. Experten nehmen einen riesigen Frachter auf den Haken. Das tagelang führerlose Schiff soll nach Bilbao geschleppt werden. mehr

clearing
ZDF: „Traumschiff”-Produzent Wolfgang Rademann gestorben

Berlin. Wolfgang Rademann, der Produzent vom ZDF-Traumschiff und der „Schwarzwaldklinik” ist gestorben. Wie das ZDF am Montag mitteilte, starb er im Alter von 81 Jahren; zuvor hatte die „Bild” berichtet. mehr

clearing
Fotos
„Traumschiff”-Erfinder Wolfgang Rademann gestorben

Berlin. Sein „Traumschiff” fuhr stets auf Erfolgskurs. Und auch mit der „Schwarzwaldklinik” schrieb er Fernsehgeschichte. Jetzt ist TV-Produzent Wolfgang Rademann gestorben. Sein Werk will das ZDF aber fortsetzen. mehr

clearing
Starkoch Ducasse erobert dritten Stern zurück

Paris. Nach dem Schock der Zweitklassigkeit ist Starkoch Alain Ducasse zurück im Olymp der französischen Haute Cuisine. Mit seinem Konzept einer „humanistischen Küche” erobert Ducasse den dritten Michelin-Stern zurück. mehr

clearing
Kölner Polizei kündigt strenges Durchgreifen an Karneval an

Köln. Die Kölner Polizei will an den Karnevalstagen streng gegen jede Form von Gewalt vorgehen. Man werde „konsequent gegen alle vorgehen, die hier über die Stränge schlagen”, hieß es von der Polizei. mehr

clearing
Fußball-Clubs gratulieren deutschen Handballern und Kerber

Frankfurt/Main. Die deutschen Profifußball-Clubs haben den deutschen Handballern und auch Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber zu ihren großen Erfolgen am vergangenen Wochenende gratuliert. mehr

clearing
Illegales Autorennen mit Todesfolge Autorennen in Berlin endet für Unbeteiligten tödlich

Berlin. Bei einem illegalen Autorennen in Berlin ist ein unbeteiligter Fahrer ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden schwer verletzt. Laut Polizei hatten sich zwei Fahrzeuge ein Rennen geliefert. mehr

clearing
Album-Charts künftig mit Streaming-Zahlen

Berlin. Die offiziellen deutschen Album-Charts werden künftig auch von Streaming-Zahlen mitbestimmt. mehr

clearing
Angriff auf Beamte Familienstreit eskaliert: Polizei greift zu Teleskopschlagstock

Bad Hersfeld. Ein Familienstreit in Bad Hersfeld ist derart eskaliert, dass die Polizei ausrücken musste. Vor Ort wurden die Beamten nicht nur Zeugen sondern auch Opfer eines üblen Wutausbruchs. mehr

clearing
Politik und Industrie setzen auf neue Autos für saubere Luft

Hamburg. Die Luft ist schlecht in vielen deutschen Städten. 29 Regionen haben Probleme, die Grenzwerte für Stickoxide einzuhalten. Im Hamburger Rathaus berieten Politik und Autoindustrie, was der Verkehrssektor zur Entlastung der Großstädte beitragen kann. mehr

clearing
Fotos
Handball-Europameisterschaft So hessisch sind unsere Europameister

Krakau. Wahnsinns-Erfolg für die Deutschen Handballer: Die junge Mannschaft holt völlig überraschend den Europameister-Titel. Mit dabei auch eine große hessische Fraktion... mehr

clearing
EU-Gipfelchef Tusk legt Reformangebot für Großbritannien vor

Brüssel/London. Europas Spitzen wollen einen „Brexit” verhindern. Es wird um ein Reform-Paket gerungen, damit Premier Cameron seinen Landsleuten einen EU-Verbleib empfehlen kann. Jetzt kommen Vorschläge aus Brüssel. mehr

clearing
Arbeitskräftenachfrage auf Rekordhoch

Nürnberg. Neben der guten Konjunktur entwickelt sich inzwischen auch der Flüchtlingszustrom zum Jobmotor in Deutschland. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit gab es zum Jahresbeginn so viele zu besetzende Jobs wie nie zuvor. mehr

clearing
Flüchtlingskrise: Mehr als 340 Tote allein im Januar im Mittelmeer

Athen. Auf der Flucht vor Elend und Krieg sind allein im Januar laut Vereinten Nationen mehr als 340 Menschen im Mittelmeer ums Leben gekommen. Das geht aus dem neuesten Bericht des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR hervor. mehr

clearing
„Hallo”: Institut warnt vor schwachem Passwort-Schutz

Potsdam. bdquo;Hallo”, „Passwort” oder eine einfache Zahlenreihe sind kein wirksamer Schutz gegen Datendiebe. Trotzdem: 60 Prozent der Computeranwender nutzen beim Erstellen von Passwörtern nur auf eine sehr begrenzte Auswahl von Buchstaben mehr

clearing
Fast jede dritte Wohnung von Mietpreisbremse betroffen

Berlin. Auf dem Wohnungsmarkt läuft vieles nicht rund. Berufstätige ziehen zum Beispiel unfreiwillig in WGs, weil es in Großstädten zu wenige preiswerte Wohnungen gibt. Ein Mittel dagegen ist die 2015 eingeführte Mietpreisbremse. Sie gilt schon für fast jede dritte Wohnung. mehr

clearing
Britische Forscher dürfen menschliche Embryonen gezielt verändern

London. Wissenschaftler in Großbritannien dürfen die Gene menschlicher Embryonen künftig gezielt verändern. Die zuständige Behörde HFEA gab dem Londoner Francis Crick Institute grünes Licht, solche Versuche mithilfe neuer Techniken ausschließlich zu Forschungszwecken durchzuführen. mehr

clearing
Dosenfutter nicht länger als eine Stunde im Napf lassen

München. Feuchtes Futter verdirbt schnell, sobald die Dose geöffnet ist. Das sollte man bei der Fütterung der lieben Vierbeiner berücksichtigen. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 1.02.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 1.02.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
„Hallo”: Institut warnt vor schwachem Passwort-Schutz

Potsdam. bdquo;Hallo”, „Passwort” oder eine einfache Zahlenreihe sind kein wirksamer Schutz gegen Datendiebe - aber 60 Prozent der Computeranwender nutzen beim Erstellen von Passwörtern nur auf eine sehr begrenzte Auswahl von Buchstaben oder Zahlenreihen wie ... mehr

clearing
Unbeteiligter stirbt nach Autorennen nahe dem Berliner KaDeWe

Berlin. Bei einem illegalen Autorennen in der Nähe des Berliner KaDeWe ist ein unbeteiligter Fahrer ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden bei der Kollision am frühen Morgen schwer verletzt. mehr

clearing
Trauermücken sind Hinweis auf Gießfehler

Trauermücken sind lästig. Schaden tun sie den Zimmerpflanzen nicht wirklich. Die Ursache für das Absterben einer Pflanze, an der Trauermücken auftauchen, liegt woanders. mehr

clearing
Fotos
Angelique Kerber Australian-Open-Siegerin Kerber in Frankfurt gelandet

Frankfurt. Die frischgebackene Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber ist am frühen Morgen in Frankfurt gelandet - doch Deutschland ist für das gefeierte deutsche Tennis-Wunder nur eine Zwischenstation. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 01.02.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse